1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Mietwohnung Kabel - Sat

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von baeckerman83, 1. Oktober 2005.

  1. baeckerman83

    baeckerman83 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Anzeige
    Hi!
    Ich werde bald von zuhause ausziehen und sowie es aussieht zu Miete. Bei meinem Eltern hier konnte ich alles schön aufbauen, 8 fach Verteiler und so. Alles für Sat.
    Aber wenn ich jetzt zu Miete zieh, wie sieht das dann aus? Ich würde gerne weiter Sat haben und nicht Kabel, und würde auch gerne mehr als 2 Reciever anschalten, dann brauche ich ja 2 Sat Kabel und muss die in nen Verteiler reinmachen. Aber was ist wenns da wo ich hinziehe nur Kabel gibt, muss mir der Vermieter erlauben eine Sat Schüssel zubetreiben? Ich bein deutscher, also das recht wegen Ausländischen Sendern werde ich nicht beanspruchen können. Soweit bin ich schon. Aber gibt es etwas wie ich doch Sat behalten kann?

    PS.: Was sind im Kabel NE4 Betreiber? Davon lese ich hierals und verstehe es nicht.
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Frage zu Mietwohnung Kabel - Sat

    naja.. ich würde vor dem unterzeichnen des mietvertrages mit dem vermieter reden... ganz einfach..:)
     
  3. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
  4. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Hallo Bäckermann 83,

    Du musst die PDF Datei ganz unten auf der SES Seite downloaden und lesen. [​IMG]

    Auch ganz gut ist dieser Thread:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=72096

    Immer wieder empfehle ich diesen Link:

    http://www.anwalt-suchservice.de/rechtsprechung/neuzugaenge/neu_3947.html

    Quelle: Anwalt-Suchservice

    Wenn Du etwas Zeit hast, kannst Du auch diesen Thread in voller Länge lesen - da sind einige Beiträge von mir enthalten, welche die Frage des freien Satelliten-Direkt-Empfangs in verkabelten Wohngegenden betreffen.

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=41614
     

Diese Seite empfehlen