1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu DVDPatcher

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Joketowner, 10. Februar 2006.

  1. Joketowner

    Joketowner Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    48
    Anzeige
    Moin,

    DVDPatcher bietet ja die Option, entweder nur den ersten Header oder alle Header zu patchen. Ersteres geht ratzfatz, Letzteres dauert eine Weile.

    Da ich bei meinen Aufnahmen (TS von Kathrein UFD 580, demuxt mit PVAStrumento) grundsätzlich die Bitrate patchen muss, um hinterher keinen Pixelsalat auf der DVD zu haben, würde mich interessieren, ob es zu diesem Zweck reichen würde, nur den ersten Header zu patchen. Weiß jemand Genaueres darüber, in welchen Fällen man welche Methode verwenden sollte?

    Danke -- Christian
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage zu DVDPatcher

    Zum patchen der Bitrate braucht immer nur der Header gepatcht zu werden.
    Wenn Du aber projectX zum demuxen verwenden würdest könntest Du Dir diesen Schritt sparen da dort die Bitrate auf die durchschnittliche gepatcht wird.

    Gruß Gorcon
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    AW: Frage zu DVDPatcher

    Aber bevor du die vob Files brennst, solltest du alle vobs wieder auf die Original Auflösung patchen.

    Sonnst kann es passieren, das der 2. Film in einer falschen Auflösung startet.
    Falls der DVD Player das nicht automatisch erkennt um unmschaltet.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage zu DVDPatcher

    Es geht um die Bitrate und die braucht generell nicht zurückgepatcht werden. ;)

    Gruß Gorcon
     
  5. Joketowner

    Joketowner Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    48
    AW: Frage zu DVDPatcher

    Aha - das beschleunigt die Sache enorm.

    Kann schon sein, aber für projectX bin ich zu blöd. Java? Selber kompilieren? Brrrrrrrrrrr. Ich wollte eigentlich keinen Volkshochschulkurs belegen, nur um ein paar Fernsehsendungen zu archivieren.

    Übrigens - wenn mich nicht alles täuscht, macht PVAStrumento das ja auch. Aber gerade dadurch kriege ich Probleme, da dann bei momentanen Spitzen der Bitrate in der Quelldatei Pixelsalat entsteht.

    Danke und Gruß -- Christian
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage zu DVDPatcher

    Ist doch schon fertig kompiliert. ;) ProjectX
    Ich habe aber noch nie gehört das die Bitrate, die im Header steht, eine Auswirkung beim Authoring oder beim abspielen hat. ich kann da eine x belibige Zahl angeben.

    Gruß Gorcon
     
  7. Joketowner

    Joketowner Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    48
    AW: Frage zu DVDPatcher

    Ist aber so. Ich hab's bis zum Zähneknirschen durchexerziert. Wenn ich meine von PVAStrumento erzeugten MPEGs direkt mit dem DVD Author weiterverarbeite, kriege ich unerträglichen Pixelsalat. Setze ich vorher mit dem DVDPatcher die Bitrate hoch, gibt's keine Probleme.

    Gruß -- Christian
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage zu DVDPatcher

    Dann lass doch die Bitrate auf dem Originalwert, der ist doch eh immer viel zu hoch.

    Gruß Gorcon
     
  9. Tomislav

    Tomislav Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    616
    AW: Frage zu DVDPatcher

    Hallo
    Hier http://www.watchersnet.de/ bekommst du ProjectX als exe da mußt du nichts kompilieren und auch kein Java installieren (ist schon integriert).
    Grüße Tomi
     
  10. Joketowner

    Joketowner Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    48
    AW: Frage zu DVDPatcher

    Danke! Interessantes Programm. Aber wie zum Henker gebe ich da das output directory an? Ich komme in das Eingabefeld einfach nicht rein.

    Gruß -- Christian
     

Diese Seite empfehlen