1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Disecq?!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von satellitenmonster, 6. Juli 2003.

  1. satellitenmonster

    satellitenmonster Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hi,
    hab vollgendes vor:
    Haben uns grad ne 100er Schüssel mit Multifeedempfang von Astra 19,2° und Hotbird 13° besorgt. Dazu ein Disecq-Switch 9/8.
    Nun würde ich gern einen dritten LNB ausgerichtet auf 28,5° anbringen. Dieser sollte dann nur für mich empfangbar sein, also ein Single LNB. Die anderen LNB´s sind am Switch und solln da auch dran bleiben. Nun zu meiner Frage: Wie kann ich noch einen Switch einbauen, dass ich zwischen allen LNB´s schalten kann?
    Astra und Eutel gehen ja in den Hauptswitch, von dort kommt ein Kabel raus, der müßte dann an den anderen Switch mit dem Kabel des 28,5°er und von dort an wieder ein Kabel zum Receiver. Nur kommt es nicht zu Komplikationen zwischen den beiden Schaltern, da sie sich dann beide angesprochen fühlen. Evtl. mit einem manuellen Switch zu bewerkstelligen?
    Gibt es eine Möglichkeit, wenn net is net so schlimm, dann lass ich es eben;-)

    MfG
    Maggy
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Bei DiSEqC 1.0 (hat dein receiver bestimmt) hast du die Möglickeit 4 Satelliten anzusteuern.
    Du braucht jetzt noch einen Schalter der mit dem DiSEqC Befehl "Option" schaltet. An den schließt du dann den 9/8er Multischalter und die 28° Antenne an.

    Blockmaster
     
  3. satellitenmonster

    satellitenmonster Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Berlin
    aha erstmal danke!
    Also sollte der hier http://www.spaun.de/html/sur_210_f.html
    geeignet sein...


    Nur so richtig versteh ich das Prinzip net:
    Also wenn ich auf Astra oder Eutel gucken lässt der Switch alle Signale einschließlich der Disecq-Positionsbefehle durchgehen zu dem 9/8 Switch, wenn jedoch der Receiver den Optionsbefehl sendet, kann nur noch der 28,5° empfangen werden mitsamt den restlichen Befehlen??
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Ich muß hier mal ergänzen: Um einen Options-Schalter einzusetzen, ist DiSEqC 1.1 erforderlich. DiSEqC 1.0 kann zwar vier Positionen ansteuern, aber nur über die Pos.-Befehle.
    Die Positionsbefehle werden ja im Multischalter benötigt. Um jetzt ein weiteres LNB anzuschliessen wird mit dem Optionsschalter von dem Positionsschalter (Multischalter) weggeschaltet und das separate LNB (oder ein weiterer Positions-Schalter) angesteuert. Bei einem einzelnen LNB geht der Positionsbefehl dann natürlich ins Leere.
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    ?? "Option" kann man devinitiv mit 1.0 Schalten.
    Der SUR210 is ja auch ein 2.0 (also 1.0) Schalter.
    Es gibt ja auch nur Position A/B. Wie sollte man da 4 Satelliten bekommen?

    Richtig. Für Astra/Eutel brauchst du ja nur "Position". das stört den "Option" Schalter nicht. Erst wenn der "Option" erkennt, schaltet er um.

    Blockmaster
     
  6. satellitenmonster

    satellitenmonster Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Berlin
    aha ist der obengenannte Schalter auch wirklich der gebrauchte, mein Receiver (Hyundai HSS 830CL) unterstützt Disecq 1.2, nur wie bring ich ihm die Einstellung bei?
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Den SUR kannst du benutzen.

    Wie das bei Hyundai eingestellt wird weiss ich nicht. Es wird da bestimmt ein Menü geben wo du neue Satelliten eintragen kannst. Da sollte es dann eine auswahlmöglichkeit für DiSEqC Befehle geben. Evt. DiSEqC a,b,c,d oder 1,2,3,4 usw.

    Blockmaster
     
  8. satellitenmonster

    satellitenmonster Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Berlin
    okay, hab eine Gibertini 1m Antenne, da es eine leichte Elevationsdifferenz zw. Astra 19,2° und Astra 28,5° gibt und ich eine Gibertinimultifeedhalterung ohne Elevationseinstellungsmöglichkeit habe, wollte ich fragen, ob die 1,57° Unterschied was ausmachen...
     
  9. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Lies' mal hier:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=1;t=003060

    Habe mir einen ganz normeln 4in1 DiseqC-Switch (DiseqC 2.0) gekauft und dessen erste beide Eingänge (LNB1+LNB2, bzw. PosA/OptA+PosB/OptA) per Sat-Splitter an einen Multischalterausgang angeschlossen. An PosA/OptB und PosB/OptB kann ich jetzt noch 2 Satelliten hängen, 28,2° und vermutlich noch 23,5° (Wetterpanorama) oder vielleicht auch 16° (MTV Italia)
     

Diese Seite empfehlen