1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Analogaufnahme

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Taxe23, 19. September 2009.

  1. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    Anzeige
    Mir ist folgendes seit der RV 3.x aufgefallen:
    Bisher (bis RV 2.x) konnte ich Analogaufnahmen über das Filmarchiv einspielen (Filmarchiv aufrufen > Optionstaste drücken > rote Taste Analogaufnahme).
    Jetzt aber mit der RV 3.x kann ich zwar oben beschriebene Tasten drücken, aber nach Betätigen der roten Taste passiert nichts. Das Analogpaket ist freigeschalten.
    Über Bogart SE kann ich aber Analogaufnahmen einspielen.
    Meine Frage nun: Geht die Analogeinspielung über das Filmarchiv seit der RV 3.x nicht mehr? Das wäre ein Rückschritt. Oder sollte es eigentlich noch funktionieren?
     
  2. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Frage zu Analogaufnahme

    Ich habe zwar nix analoges mehr, aber ich bin so verfahren wie Du es beschrieben hast, nach drücken der Analogaufnahme erscheint ein neues Fenster wo man die Eingänge wählen kann, also dies funktioniert bei mir.
     
  3. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Frage zu Analogaufnahme

    Ja so war es bei mir auch bisher. Aber nach Einspielen der RV 3.x geht ebend dieses Fenster nicht mehr auf (im Filmarchiv). Welche RV hast Du "oben"?
    Bei Bogart SE ist es so, daß das Fenster mit den Eingängen aufgeht.
     
  4. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Frage zu Analogaufnahme

    Kann mir jemand weiterhelfen, und sagen warum ich über das Filmarchiv keine Analogaufnahme mehr vornehmen kann? Was kann ich tun, damit nach dem Drücken des roten Knopfes (Analogaufnahme), wieder das Vorschaufenster zum Einstellen der Eingänge kommt?
    Ich hoffe auf Eure Hilfe!!!
     
  5. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Frage zu Analogaufnahme

    RV3.3, es ist so wie bei Bogart, wenn ich bei RV 3.3 analoge Aufnahmen anklicke, dann stehen alle analogen Eingänge zu Verfügung, ob es wirklich klappt, kann ich wegen fehlender Geräte nicht testen.
     
  6. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Frage zu Analogaufnahme

    Das Fenster (Eingänge) wird bei mir im Filmarchiv nicht angezeigt.
     
  7. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Frage zu Analogaufnahme

    Kann es sein das bei Dir die RV 3.3 nicht sauber installiert wurde, Du hattest doch Probleme mit der Installation, hast Du mittlerweile eine Original CD von MS ?
     
  8. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Frage zu Analogaufnahme

    Nein, ich habe keine original CD von MS. CD würde mir auch nichts nutzen, weil seit RV 3.x CD nicht mehr vom Brenner erkannt werden. Gibts eigentlich die Möglichkeit die CD auf den MS-Seiten runterzuladen? Ich habe es jedenfalls noch nicht gefunden!
     
  9. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Frage zu Analogaufnahme

    Bisher nicht, ich hole mir die Original CD am Diestag, ich könnte sie dann zum Download bereitstellen.
     
  10. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Frage zu Analogaufnahme

    Ja das wäre Klasse. Händler vor Ort habe ich nicht. Meldest Du dich nochmal, wenn die CD zum Laden bereit ist?
    Jedenfalls schon mal herzlichen Dank!
     

Diese Seite empfehlen