1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu 5V Anschluß für Aktivantennen!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von 4eckauge, 17. Januar 2009.

  1. 4eckauge

    4eckauge Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Bin zur Zeit bei ebay auf der Suche nach einem DVB-T Receiver mit Festplatte und Twin-Tuner. Bin schon im Besitz einer aktiven Zimmerantenne (Hirschmann ZIFA D-16V). Oft ist bei den Geräten nicht angegeben, ob sie einen 5 Volt Anschluß für solche Antennen ohne eigene 230 V Stromversorgung haben.
    Meine Fragen dazu:

    1. Ist ein solcher 5 V Anschluß Grundausstattung bei allen DVB-T Receivern?

    2. Wenn nicht, kann ich meine Antenne auch an einen einfachen Antennenanschluß anschließen und dann als passive Antenne betreiben?

    3. Muß man 2 Antennen haben, um die volle Funktion des Twin-Tuners nutzen zu können, oder geht ein Programm schauen und ein anderes aufnehmen auch mit einer Antenne und dem Durchschleifkabel?

    Dank für Euere Hilfe,

    Gruß 4eckauge.
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Frage zu 5V Anschluß für Aktivantennen!!!

    NEIN
    eine aktive antenne wird nicht zur passiven wenn sie keinen strom bekommt. sie wird zu keiner antenne.
     

Diese Seite empfehlen