1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage wegen Tonaussetzer Isio S1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von reneechen, 15. Mai 2011.

  1. reneechen

    reneechen Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallöchen !

    Ich möchte Euch gerne mal fragen was ich gegen Tonaussetzer - so kurzzeitig immer ne Millisekunde - tun kann.
    Ich besitze einen Technisat Isio S1 mit der Software-Version 2.49.0.3-1837.
    Es nervt, da es absolut keinen Spass macht fern zu sehen.
    Ist das ein Garantiefall oder gibt es ein Trick wie ich das beheben kann?

    Noch eine frage hätte ich.
    Ich wollte Software über USB einspielen und hab das so gemacht wie es in der Anleitung stand, doch sobald ich den Stick im Standbymodus eingesteckt habt und den Receiver wieder hochfahre, kommt direkt das Fernsehbild - was mach ich falsch oder was ist falsch eingestellt?

    Ich danke Euch schon mal - Gruss Renee
     
  2. Dieter B.

    Dieter B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frage wegen Tonaussetzer Isio S1

    Du musst warten, dass kann manchmal ne Minute dauern bis die Kiste mit dem Update anfängt. Dachte das erste Mal auch das wird nie was, einzig das Flackern der LED vom Stick lies mich so lange warten bis es dann auch tatsächlich los ging.

    Dieter
     
  3. reneechen

    reneechen Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Frage wegen Tonaussetzer Isio S1

    Danke das werde ich dann gleich mal probieren und gebe dann Rückmeldung ob es geklappt hat.
    Und hat jemand noch nen Tipp wie es mit den Tonaussetzern aussieht? Vielleicht regelt sich das von alleine da ich ja immer nur Update via Satelit gemacht habe-doch so recht glaube ich noch nicht daran.

    Gruss Reneechen
     
  4. Honda Steffen

    Honda Steffen Gold Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Frage wegen Tonaussetzer Isio S1

    Hast du das Gerät ans WLAN angeschlossen mit nem Technisat Stick oder nem anderen???

    Mach den mal ab und schau ob du immer noch Probleme hast.
     
  5. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: Frage wegen Tonaussetzer Isio S1


    Steht das wirklich in der Anleitung so drin, dass man den USB-Stick im standby-Modus einstecken soll? -eigentlich macht das wenig Sinn, soweit es sich ja um einen "universellen Bus" handelt.

    Habe ich noch nie so gemacht, egal welchen Technisat-Receiver ich bisher hatte. Ich stecke das Ding also im laufenden Betrieb an, nach ca. einer Weile (gefühlt fast bis ca. 0,5 min) fängt dann das update an.

    Natürlich sollte das Entfernen/Abziehen aber erst dann stattfinden, wenn das Flackern der Stick-LED wirklich beendet ist, da hier kein kontrolliertes Abdocken wie bei Windows machbar ist. Ansonsten könnte so mancher Stick tatsächlich Probleme bekommen.

    Die Tonaussetzer sind schon komisch. Tritt das in allen Tonmodi auf?
    Probiere mal einen anderen HDMI-Eingang am TV und auch ein anderes Kabel. Möglicherweise können das auch (Ab)-Schirmungsprobleme zur Aussenwelt sein. HDMI-Audio > PCM oder Stream, auch eine Wahlmöglichkeit, soweit der TV darauf unterschiedlich reagiert.

    Gruß
    ms3
     
  6. reneechen

    reneechen Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Frage wegen Tonaussetzer Isio S1

    Hallöchen

    @ Honda Steffen
    also das mit dem Stick ist ne gute Idee - das probiere ich mal. Denn es kann sein das es erst so ist seit dem ich den habe - übrigens der original Technisat stick.

    @ ms3

    Also in der Datei die man runter läd steht folgendes - ich füge es mal ein "Schalten Sie nun den Receiver in Standby und stecken Sie den USB Flash Stick in die
    USB Buchse des Receivers. " u.s.w

    Das mit den Kabeln kann gut möglich sein, denn ich hab meinen gestern getauscht. Der Händler gab mir einen Neuen - mit dem Hinweis, das wenn er auch Ruckelt ich die Kabel überprüfen soll.
    Nun war ich den ganzen Tag arbeiten und konnte es noch nicht Testen - aber ich berichte wieder obs am Gerät lag oder doch am Kabel etc.

    Danke schon mal.

    gruss Renee
     
  7. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: Frage wegen Tonaussetzer Isio S1

    Gut, eigentlich habe ich das nie wirklich gelesen. Da ist TS eigentlich nur vorsichtig, bezieht sich im Grunde genommen auch nur darauf, was ich im Zusammenhang mancher Sticks gesagt hatte, von wegen kontolliertem Benden des Datenaustausches, weil sonst der Stick leiden könnte (hatte so ein Exemplar, war ein Werbegeschenk).
    Wenn man aber seine Sticks gut kennt, muss man das dann eben mit dem standby nicht mehr beherzigen. Sonst müsste in der TS-Anleitung auch drin stehen, dass das wieder abziehen dann auch nur im standby zu erfolgen hätte.
    Klingt jetzt alles sehr überspitzt, wäre aber die folgliche Logik.

    Das mit dem WLAN-Stick glaube ich eher nicht, dass das hilft. Aber berichte bitte, wenn's die Lösung des Problems gibt.

    Da fällt mir noch ein, bei welchen Programmen kommt das mit den Tonaussetzern vor?
    Schaue genau bei diesen Programmen mal in die Transponder-Stati, ob hier evtl. eine Signalqualitätsproblematik vorliegt.

    Gruß
    ms3
     
  8. reneechen

    reneechen Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Frage wegen Tonaussetzer Isio S1

    Hallöchen!

    Nun melde ich mich auch mal kurz wieder.
    Seit ich den * Neuen * habe läuft es fast normal. Ab und an gabs kleine ruckler im Ton doch nichts was mich beunruhigen würde.

    Aufgefallen ist es mir hauptsächlich bei RTL HD und SAT 1 HD. Doch wie gesagt im Moment läufts.
    Ich denke mal das es an dem Gerät lag - was auch immer da Kaputt gewesen ist, denn seit ich das neue habe gehen viele Sachen einfach schneller. Ich meine damit das umschalten und die Internetverbindung. Das rennt zwar nicht wie Sau aber wesentlich schneller als vorher.

    Ich danke Euch und hoffe das mein Problem nun beseitigt ist. Sollten die Störungen weiterhin oder wieder auftreten gebe ich Bescheit. Danke nochmal.

    Grüsse aus der Schweiz - Renee
     
  9. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: Frage wegen Tonaussetzer Isio S1

    Bescheid geben ist immer gut.
    Dass es sich um ein HD+ - Programm handelte, wobei es mit den Tonrucklern beobachtet wurde, ist möglicherweise der Kern des Problems, weshalb ich dazu schrieb, diese Probs nicht zu haben. HD+ Sender habe und will ich nicht.
    Mittlerweile ist eine neue FW im Angebot, möglicherweise hat dann das Umtauschgerät auch schon die neueste FW drauf und deshalb die so festgestellten Verbesserungen. Wie heisst es gern bei TS in Sachen neuer FW-Version > Allgemeine Verbesserungen(!?):D

    Gruß
    ms3
     

Diese Seite empfehlen