1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage ob auch Modul verheiratet?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von vfb2000, 20. Februar 2006.

  1. vfb2000

    vfb2000 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin von Kabel auf SAT umgestiegen hatte in der Box ne K1 karte.
    Da ich die box nixht mehr brauche hab ich sie einen Kumpel geschickt anderes Bundesland daher ne K02 Karte.

    Er hat sich ne Premeire-Karte (WM-Angebot mit Premiere-Start) geholt. Nachdem er noch Premiere-Zapping sehen konnte kam die Meldung Karte Falsch ... halt der bekannte Fehler!

    Karte freigeschaltet?

    Weiß einer mehr!

    gruß
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Frage ob auch Modul verheiratet?

    Sorry - da bin ich nicht durchgestiegen...

    Also Du hast eine DBox1, die Du selbst mit einer K01 genutzt hattest, an einen Kumpel in einem anderen Bundesland geschickt. Soweit klar.

    Der hat oder hatte zunächst nur eine K02 Karte ?
    Hat er also jetzt mit dem WM-Angebot eine neue Karte bekommen oder ist das die K02 ? Wenn eine neue - dann welche ?
    K01 oder K02 hat nichts mit dem Bundelsland oder dem Kabelnetzanbieter zu tun. K01/K02 kommen in denselben Kabelnetzen/Bundesländern zum Einsatz. Ob K01 oder K02 hängt lediglich vom Boxentyp ab.

    Zapping auf Premiere Start ist glaube ich unverschlüsselt, da ist's dann nicht verwunderlich, dass er das sehen konnte.

    Wenner jetzt eine K02 Karte hat, sich ein BlueCAM in der Box befindet und dieses die Software SW 2.0*D hat, dann hat sich das BlueCAM verheiratet. Das ist richtig. Nur in dem Fall sollte die Karte auch freizuschalten sein und es würde nicht die Meldung "Ihre Karte ist falsch..." kommen. Die Meldung könnte hingegen kommen, wenn irgend ein anderes CAM als das beschriebene verbaut ist. Alle anderen akzeptieren nämlich keine K02 Karten.
    Hat er jedoch erst eine K02 eingesteckt und mit dem WM-Angebot eine *01 Karte bekommen, könnte mit der *01 Karte das Verheiratungsproblem bestehen, wenn beschriebenes BlueCAM verbaut ist.

    Am besten Du erklärst erst nochmal wie das mit der oder den Karten vom Kumpel nun ist !
     

Diese Seite empfehlen