1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage insbesondere an djburnproof

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Birbey, 25. September 2016.

  1. Birbey

    Birbey Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    natürlich sind antworten Anderer auch willkommen.

    Durch google habe ich zuviel erfahren, dass @djburnproof ein Profi in Sachen dxler ist.

    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Receiver, der einen sehr empfindlichen Tuner für Türksat hat.

    Meine Wünsche sind wie folgt:
    - E2
    - Sehr empfindlicher Tuner für Turksat 42 Grad. Bekommen manche East-Beamsender nur knapp rein.
    Beispiel: 12210 H 10000 Show HD
    - Sehr gutes Bild
    - CI+ Slot (muss keine offizielle Unterstützung) haben
    - Ein Conax-Reader, der zum Multicard-Reader gepatcht werden kann
    - IPTV (.m3u8) muss möglich sein
    - Wifi
    - So günstig wie möglich.

    Kein muss aber nett:
    - HbbTV

    Mein Schüssel 110 cm, Münchner Bereich, LNB ist MTI High Gain 65

    Ich danke Euch allen und bin ganz gespannt.
     
    djburnproof gefällt das.
  2. fibi71

    fibi71 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Für den Transponder 12110 wird in deinem Bereich ein EIRP Wert von 37 db angegeben. D.h. es wird ein 180 cm Schirm empfohlen. Bei einen Schirmtausch auf 120 cm gewinnst du 0,8 db C/N. Das könnte reichen. Bei Tausch auf 150 wären es dann 2,7 db. Das reicht dann sicher.
     
  3. Birbey

    Birbey Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,

    danke für die Antwort. Das ist auch richtig.

    Mehr als 110 cm ist nicht möglich. Die Schüssel ragt schon aus dem Balkongeländer raus. Hatte mal 125 cm dran, musst es aber wieder abbauen, da durch den Wind es stark wackelte. Bräuchte eine dickere Halterung was bautechnisch nicht geht. Auf die Nachbarn muss ich auch Rücksicht nehmen.

    Deshalb möchte ich mit einem starken Tuner das letzte noch rauskitzeln. Glaube nicht, dass mein Ariva 203 das Maß aller Dinger ist, was die Tunerempfindlichkeit angeht.

    Ich habe bespielsweise einej uralten SD-Receiver von SEG 7012. Der Tuner ist der Wahnsinn. Wo ich mit anderen Receivern nicht mal ein Signal bekomme, hat dieser sogar ein Bild ohne ruckeln, obwohl natürlich die BER-Fehlerrate hoch ist. Die Schüssel ist perfekt justiert.

    Daher meine Frage welche Receiver einen überdurchschnittlichen Tuner hat.
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2016
    djburnproof gefällt das.
  5. djburnproof

    djburnproof Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Openbox SX6, Clarketech 4100HD, Sharp LE652, div. CI Module, Wave Frontier T90,45er Blech
    EMP Centauri 17/1,Inverto Black Ultras. 20 Sats.
    Hallo!

    Oh Danke fühle mich geschmeichelt :). Auf was man nicht alles so kommt über Google ;-)

    vom DX Profi bin ich leider noch sehr weit entfernt, hier gibt es viele User die sich damit viel besser auseinander setzen und mit dem Thema noch mehr vertraut sind als ich.
    Aber Danke für die netten Worte :)

    Die Frage welcher DX Receiver der beste ist, stellt sich immer wieder mal und im Grunde würde ich persönlich aktuell 6 Modelle in Betracht ziehen wobei ich persönlich nach wie vor mit der SX6 bei meinem Setting mit den 18 Positionen an der T90 am besten Fahre mit der Kombi Inverto Black Ultra. Jeder Receiver für sich hat gewisse Vorzüge und stärken. Den AllInOne DX Receiver gibts leider nicht der alles kann.
    Die Openbox SX6 ist aber da weit vorne mit dabei. Denn diese kann auch einige MultiStream Programme darstellen (Nur ohne PLS Code Eingabe).
    Der Tuner ist sehr empfindlich und zaubert auch bei sehr geringer Schwelle noch oft ein Fehlerfreies Bild.

    Die Receiver haben jedoch alle kein Enigma!
    Am nächsten kommt da noch die Openbox die mit einigen Plugins erweitert werden kann.

    1. Openbox SX6
    2. Dr.HD F15
    3. DR.HD D15
    4. Clarketech 4100HD
    5. Openbox S3 Mini HD
    6. Dr. HD F16

    Beste Grüße
     

Diese Seite empfehlen