1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage: Digidish für 4 Teilnehmer + Fensterdurchführung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von neueruser, 19. Mai 2006.

  1. neueruser

    neueruser Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich plane nun endlich mir eine digitale Anlage auf dem Balkon zu installieren und von Kabel- auf Satellitenempfang umzusteigen. Der Balkon zeigt in westlicher Richtung, leicht südwestlich, so dass es gerade reichen könnte, um Astra auf 19,2° Ost zu erreichen (wohne in Jena, somit bräuchte ich 170°sse - nach dem Kompass reicht es gerade nicht, aber andere Schüsseln zeigen etwas weiter nach Südwesten - so dass vielleicht mein Kompass nicht genau geht...).

    Auf dem Balkon möchte ich evtl. eine Digidish 45 aufbauen, mit einem Quad-LNB, wie es bei ebay angeboten wird ( http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=9728316651 ). Die Anlage soll zunächst für 2 Teilnehmer sein, wobei ich mir die Option offen halten möchte, mehr Receiver anzuschließen (z.B. ein Twin-Receiver). Ich möchte HDTV empfangen und somit u.a. den Humax PR-HD1000 anschließen.

    Nun meine Fragen:

    1. Macht die Digidish 45 Sinn, wenn man 4 Teilnehmer versorgen möchte oder ist da das Empfangssignal zu schwach. Zur Digidish gehen ja die Meinungen etwas auseinander. Die Alternative wäre eine 60cm-Schüssel, auch wenn die dann noch mehr zu sehen ist (und mir Balkonplatz raubt). Was würdet ihr empfehlen?

    2. Beim obigen Angebot wäre ein Inverto Quad LNB 0,2dB dabei, kennt das jemand und kann das empfohlen werden oder ist das eher Baumarkt-Niveau. Zumal habe ich in einem Thread mal gelesen, dass man das original Technisat-LNB verwenden sollte und keine anderen, da es zu Problemen mit der Digidish kommen kann. Was meint ihr dazu / Empfehlung?

    3. Da ich nicht Fensterrahmen oder Wände durchbohren will, muss ich Fensterdurchführungen nutzen, gibt es bei denen etwas zu beachten (Marke etc.) oder sind die alle "gleich".

    4. Ich habe ein schnurloses Telefon und die Basisstation wird sich in der Nähe der Fensterdurchführung befinden. Kann das Probleme bereiten bzw. wie kann ich die vermeiden (außer Basisstation versetzen)?

    5. Ich kann eine ältere "analoge Schüssel" (no name) bekommen. Kann ich die einfach mit einem neuen LNB zum Digitalempfang bestücken oder gibt es da Kompatibilitätsprobleme - würded ihr mir eine neue Komplettanlage empfehlen (und wenn ja welche)?

    6. Stehen die "analogen" und die "digitalen" Astra-Satelliten an der gleichen Stelle, kann ich also erst mit einem analogen Receiver testen, ob ich Astra überhaupt empfangen kann und wenn das klappt, dann krieg ich auch digital Astra?

    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet.

    Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2006
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Frage: Digidish für 4 Teilnehmer + Fensterdurchführung

    zu1:
    TechniSat bietet die kleineren Schüsseln bewußt nicht als 4TN-Versionen an.

    zu 2:
    Inverto hat verschiedene Qualitätslinien. Daher ?

    zu 3:
    nur Qualitätsteile verwenden. (teurer)

    zu 4:
    Fensterdurchführungen haben alle eine nur eingeschränkte Abschirmung. Daher "DECT muss weg".

    zu5:
    Beim Austausch eines alten gegen ein neues LNB muss man lediglich den Halsdurchmesser beachten. Passend zur Halterung 23 oder 40 mm. Bei ganz alten noch 60 mm. Dann ist die Schüssel aber wohl schon mechanisch nicht mehr die beste.

    zu6:
    Auf Astra 19,2°E sind mehrere Satelliten kopositioniert. Einzelne davon senden analog, andere digital. Es ist aber egal, da alle Signale im LNB empfangen werden und nur der Receiver seine Auswahl steuert.

    Gruß Hajo
     
  3. neueruser

    neueruser Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Frage: Digidish für 4 Teilnehmer + Fensterdurchführung

    Hallo Hajo,

    vielen Dank für die schnellen und präzisen Antworten, das hilft mir sehr.

    Eine Nachfrage noch:

    Ist für eine 4 Teilnehmeranlage eine 60cm-Schüssel ausreichend oder muss/sollte es eine 80cm Schüssel sein?

    Von welchen Anbietern/Herstellern (Marken) sollte man das Equipment kaufen (Quad LNB), wer hat gute Qualität? - Kathrein soll gut sein, wer noch... Will lieber etwas mehr für Qualität ausgeben als für Schrott...

    Danke noch mal und schöne Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2006
  4. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    AW: Frage: Digidish für 4 Teilnehmer + Fensterdurchführung

    Zur Fensterdurchführung:
    Du solltest es in ein Fenster einklemmen, dass du nicht andauernd auf und zu machst, da es sonst aufreißt.
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Frage: Digidish für 4 Teilnehmer + Fensterdurchführung

    Unter normalen Verhältnissen ist eine 60er ausreichend, optimal wäre allerdings eine 80er. >>> Durch die Verteilung auf mehrere Teilnehmer entstehen immer gewisse Verluste und gegenseitige Störungen, die sich umso stärker auswirken, je schwächer die Signalwerte sind, ausserdem musst Du in der Zukunft mit einer gewissen Materialermüdung und Verschlechterung der allgemeinen Leitfähigkeit aller Komponenten rechnen.:eek:
    Nun, das ist sicher eine Gewissenfrage, Kathrein ist nicht überall führend, die Antennen sind zwar absolute Spitze, die Receiver allerdings weitgehend unbrauchbar bzw. mühselig zu bedienen. Als Neueinsteiger solltest Du nicht gleich das Teuerste vom Teuersten nehmen, ein preiswerter Receiver mit CI tut es auch erstmal, bevor Du Dich in fortgeschrittenerem Status den Dream- & Reel-Boxen hingibst.;) :D Als LNB's kann ich Dir Edision empfehlen, die haben bei mir die allerhärtesten Crash-Tests mühelos überstanden, weitaus besser als manches ALPS, MTI, Sharp, Smart oder Grundig-LNB, die aber deswegen keinesfalls minderwertig sind.;)
    Dann solltest Du einen möglichst großen Bogen um DigiDish und Multytenne machen, das ist nämlich absoluter Schrott, der zudem noch recht teuer ist...:eek:
    So, schaun wer mal, wie lange es braucht, bis sich die technisat-Lobby zum Gegenschlag formiert hat...;) :D :D
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Frage: Digidish für 4 Teilnehmer + Fensterdurchführung

    Das muss ja nicht bedeuten das man es nicht trotzdem als 4 teilnehmer anlage benutzen kann.

    Technisat bietet die digidish auch nicht mit multifeed an. trotzdem funktioniert es bei vielen die es versucht haben.

    Oder die multitenne nur als einteilnehmeranlage. 2 TN wäre sicherlich auch möglich.

    @Brummschleife ich weiß ja nicht was du als schrott bezeichnest. Aber begründe dochmal deine aussage.

    Ich glaube es ist doch eher umgekehrt oder?

    Sie sind klein und können trotzdem viel leisten. Das zeichnet doch eher gute als schlechte qualität ab.
     
  7. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    AW: Frage: Digidish für 4 Teilnehmer + Fensterdurchführung

    ZITAT: Dann solltest Du einen möglichst großen Bogen um DigiDish und Multytenne machen, das ist nämlich absoluter Schrott, der zudem noch recht teuer ist...:eek:
    So, schaun wer mal, wie lange es braucht, bis sich die technisat-Lobby zum Gegenschlag formiert hat...;) :D :D

    Die DigiDish funktioniert auch bei 4 Teilnehmern sehr gut !
     
  8. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Frage: Digidish für 4 Teilnehmer + Fensterdurchführung

    @brummschleife:
    Hast du schon mal eine Digidish 33 oder 45 in der Hand gehabt?

    Schrott ist was anderes. Z.B. Solche Schüsseln, die einen runden Feedarm haben, der durch das Blech in einen Plastikhalter gesteckt und mit einer Blechschraube (selbstredend rostend) gesichert wird gegen Herausfallen und Verdrehen.

    @neueruser:
    ich biete Kunden gerne an Ampere Schüssel 65/68 cm mit Alps LNB. Die Schüssel und der Feedarm sind baugleich mit TechniSat, aber eine andere LNB-Halterung aus Alu mit Edelstahlschrauben zur Montage etwas preiswerterer LNB als die von TechniSat. Ohne Probleme bis 16 TN Anlagen für 1 Sat.

    Gruß Hajo
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Frage: Digidish für 4 Teilnehmer + Fensterdurchführung

    Naja der lnb halter selbst ist ja nicht wirklich das pralle.
     
  10. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    474
    AW: Frage: Digidish für 4 Teilnehmer + Fensterdurchführung

    Hi

    Also ich benutze eine Digidish 45 auf dem Balkon. Habe den Single LNB gegen einen Smart Quad 0,2 ausgetauscht. Der sollte auf dem gleichen guenstigen Niveau liegen. Ich habe den jetzt fast ein Jahr und habe keinerlei Empfangsprobleme. Hatte den auch an einer 80er Schuessel und keine besseren Empfangswerte. Die 80er wird sicherlich bessere Reserven haben, aber mei mir laeufts auch bei schlechtem Wetter. Hatt sogar mal ne kleinere billige 40er, mit der ging er auch, da waren die Werte geringfuegig schlechter.
    Gruss
     

Diese Seite empfehlen