1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage bzgl. Antennenkabels

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von hector-paris, 19. August 2012.

  1. hector-paris

    hector-paris Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung:
    UE46F7080
    UE40F6270
    UE32F5070
    UE46D6200
    UE48H6470

    Toshiba
    37SL863G 2x
    Anzeige
    Mal eine kleine Frage:
    Wenn ich eine Kabel-TV Dose mit dem Fernseher/Receiver mittels Kabel verbinden will, was nehme ich da für eine "Konfiguration" optimalerweise bei einer Kabellänge von etwa 8-9 Metern, bzw. welche Konfiguration ist vom Signal her die beste:

    1. Einfach ein Antennenkabel aus dem Fachmarkt kaufen alá:
    Hama Antennen-Kabel Koax-Stecker - Koax-Kupplung, 7,5: Amazon.de: Elektronik

    2. Hochwertiges Koaxialkabel vorhanden und mit diesen Dingern arbeiten:
    http://www.amazon.de/Hama-Koax-Set-Stecker-Kupplung-schraubbar/dp/B0000AHICR/ref=pd_cp_ce_1
    oder
    Hama Koax-Stecker und Koax-Kupplung im Set, vergoldet: Amazon.de: Elektronik

    3. Koaxialkabel vorhanden inkl. angeschraubten F-Steckern und dann mit sowas arbeiten:
    Vivanco SAT Adapter, F-Kupplung <-> Koaxstecker: Amazon.de: Elektronik

    ------------------------
    Und noch eine andere Frage:
    Bei zwei langen gestückelten Koaxialkabel zum verbinden, was nimmt man da am besten um möglichst wenig Signal zu verlieiren. Koaxialverbinder oder F-Buchse auf F-Buchse?
    http://www.amazon.de/Koaxialkabel-V...=sr_1_6?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1345388414&sr=1-6

    Sat Verbinder F-Buchse auf F-Buchse 10 Stück: Amazon.de: Elektronik
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    4.541
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Frage bzgl. Antennenkabels

    Wenn du ein wirklich gutes Koaxkabel hast( 2-3fache Schirmung >90dB, Innenleiter Kupfer-massiv), ist diese Set okay.
    Hama Koax-Set Metall, Stecker/Kupplung, schraubbar: Amazon.de: Elektronik
    Am besten nicht "stückeln". Jede weitere/unnötige Verbindung ist Schei**.
     
  3. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
  4. hector-paris

    hector-paris Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung:
    UE46F7080
    UE40F6270
    UE32F5070
    UE46D6200
    UE48H6470

    Toshiba
    37SL863G 2x
    AW: Frage bzgl. Antennenkabels

    @KeraM
    Danke für die Antwort, leider wurde diese beiden Koaxialkabel schon gestückelt, da habe ich auch Bauchweh weil die Länge ~30 Meter beträgt insgesamt vom Abzweiger zum TV.

    @besserwisser
    Geh wo anderst hin spammen du Wurst.
     
  5. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Frage bzgl. Antennenkabels

    Normales Kabel würde ich empfehlen. Ist bei mir ebenfalls im Einsatz und bietet soweit eine gute Signalstärke.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage bzgl. Antennenkabels

    Ich nicht! und auf keinen Fall welches wo Hama draufsteht. Damit ist Ärger vorprogrammiert.
     
  7. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Frage bzgl. Antennenkabels

    Ich habe ein einfaches Kabel der Marke Schwaiger. Das ist mehr als 5 Jahre in Gebrauch und hat noch nie Probleme gemacht.
     
  8. GlobalSat

    GlobalSat Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Frage bzgl. Antennenkabels

    Da muss ich KeraM recht geben. Besser wäre eine 3-4-fache Abschirmung; sicher ist sicher. Stückeln würde ich auch nicht empfehlen. Wenn schon passiert, solltest Du hochwertige F-Verbinder und F-Stecker verwenden. Kein Billigschrott kaufen. Übrigens, gutes Kabel und Zubehör kauft man beim Fachhändler und nicht bei Amazon, weils dort billiger ist. Das sollte Dir deine Satellitenanlage wert sein.


    Siehe auch hier
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2012
  9. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
  10. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.433
    Zustimmungen:
    4.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Frage bzgl. Antennenkabels

    1. Geht es hier um Kabel-TV und primär um Nicht-Sat-Kabel mit IEC-Stecker.
    2. Ist das Material und die Dicke des Innenleiters viel wichtiger (Dämpfung). Nicht umsonst wird dieser Wert oft unter den Tisch gekehrt und stattdessen mit utopischen Schirmmaßen geworben.
    3. Ist Amazon oft nicht billiger.
    4. Warum soll ich 90 Euro für Kabel ausgeben, wenn ich das gleiche auch für 70 Euro bekommen kann?
     

Diese Seite empfehlen