1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage: 8er LNB oder 8erSwitch?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Nightman1977, 4. Februar 2007.

  1. Nightman1977

    Nightman1977 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Community

    ich stehe gerade von einer "schwierigen" Entscheidung und wollte euch daher mal um eure Meinung bitten.

    Aktuell besitze ich eine 80er digitale Schüssel mit einem 4er LNB. Nun möchte ich das ganze für mein neues Haus erweitern. Heißt ich möchte auf 8 Teilnehmer gehen.

    Jetzt die Frage. Soll ich lieber nen 8er LNB nehmen oder auf einen einer LNB mit einem 8er Switch? Und sind alle Geräte HDTV Ready? Einige Hersteler schreiben es bei den Switchen nochmal explizit bei.

    Was meint ihr uns was ist besser um nicht zuviel von der Signalqualität zu verlieren.

    Danke im Voraus.

    Gruß
    Marco
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Frage: 8er LNB oder 8erSwitch?

    Octo-LNBs haben keinen guten Ruf (Prinzipiell funktionieren sie natürlich). Und AFAIK gibt es auch keinen Markenhersteller der Octos im Programm hat (Hat vermtlich einen Grund).

    Nimm am besten einen Quattro-LNB. Ziehe dann vier normale Markenkabel (nix Gel oder 200dB oder Goldkontakte) zu einer geschützten Stelle mit Steckdose. Dort dann einen 4(5)/8er Multischalter und gut ist.

    (Beim LNB Kauf vorher schauen was für eine LNB Aufnahme deine Schüssel hat. F-Stecker passend zum Kabeldurchmesser kaufen und sauber montieren. Kabel beim Verlegen nicht zu scharf knicken)

    Wenn das Produkt nicht gut ist und man noch was in den Angebotstext schreiben muß dann schreibt man halt HDTV tauglich, Goldkontakte, 0,1dB, high Quallity usw. Alles marketing Gelaber.

    HD TV braucht keine besonderen LNBs oder Satanlagen. Nur der Receiver (und dann besser auch der TV) müssen mit HD umgehen können.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2007
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Frage: 8er LNB oder 8erSwitch?

    Hallo, Nightman1977,
    der gute alte Usul [​IMG] hat recht schau mal diese Site an, da siehst Du selbst so Namen wie Smart (auch nur ein Label) und Inverto (von diesem chinesischen Hersteller gibt es brauchbare Single,Twin und Quattro lnb's
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen