1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fotos/Poster entwickeln lassen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von electrohunter, 24. Mai 2016.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich hab mir ein paar Fotos entwickeln lassen und hab dazu Aldi-Fotos ausgesucht. Qualität ist soweit sehr gut, damit bin ich zufrieden, aber jetzt kommt das Problem. Ab einer bestimmten Größe werden die Fotos/Poster gerollt geliefert. Ich kann tun was ich will, die Fotos werden einfach nicht 100% glatt. Sehr ärgerlich, weil ich die Fotos in einem Rahmen aufhängen möchte. Auch wenn das Foto hinter einer Glasscheibe ist, man sieht es, dass es nicht 100% glatt ist. Dann kommt noch das Problem dazu, dass die Fotos spiegeln, gerade wenn es hinter der Scheibe ist. Ich hab schon matt ausgesucht und das ist schon viel besser als gänzend, aber trotzdem spiegelt es noch leicht. Ich hab dann die Glasscheibe entfernt und so ist es etwas besser, aber dadurch die Scheibe nun weg ist und das Foto nicht 100% glatt ist, sieht man dadurch jetzt eine leichte Wölbung. Wer von euch kennt einen Anbieter, der die Fotos nicht gerollt verschickt und was kann man tun, dass die Fotos im Bilderrahmen nicht so spiegeln.
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    Geh doch mal in die nächste Druckerei. Heute sind viele mit Digitaldruckmaschinen ausgestattet, das ist quasi ein großer Laserdrucker, der aber professionelle Ergebnisse liefert. Insbesondere bei einer kleinen Druckerei wird man da sicher auch flexibel sein.
    (Ich gehe davon aus, dass das Foto als Datei vorliegt)
     
  3. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die einzelne Poster/Fotos für ein paar Euro drucken, oder doch?
     
  4. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    Hallo,
    ja was meinst du denn Kostet ein Poster wenn man es flach versendet, kann ja noch größer als ein Paket sein.

    Du kannst ach ml beim Glaser nach ein entspiegeltes Glas Fragen.
     
  5. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    Nicht mehr als wenn es gerollt ist und gerollt ist sogar teurer als ein normales Paket. Da ich verschiedene Größen bestellt hatte, kam alles in einem großen Paket, da hätte man auch die Fotos flach verschicken können. Fakt ist, mit gerollten Fotos kann man NIX anfangen.
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wer fragt, gewinnt.
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.431
    Zustimmungen:
    2.079
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Also Fotos bis zum 20er Format werden normal nicht gerollt sondern flach versendet.

    Bei gerollten Postern sollte es normal reichen sie anschliessend einmal in die Gegenrichtung aufzurollen, wieder in die Rolle stecken und etwas warten. Nach dem zweiten entrollen sollten sie dann relativ flach sein. Der Rest gibt sich mit der Zeit schon wenn sie in einen Rahmen kommen oder straff an der Wand fixiert werden.
     
  8. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    In die Gegenrichtung rollen bringt gar nichts, verschlimmert sogar das Ganze und in einem Bilderrahmen sieht man das auch leider sofort. Da bei uns die Bilderrahmen durch das Glas so stark spiegeln, lassen wir diese weg und dadurch haben die Fotos richtige Wellen drin, sieht schrecklich aus. Ich weiß ja nicht wie andere das machen, aber bei uns sieht das mit den eigenen Fotos nicht schön aus.
     
  9. Markes

    Markes Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Bei den diversen Online Fotoläden kann man ja auch Bilder fertig gerahmt kaufen, vieleicht wäre das eine Option.
     
    electrohunter gefällt das.
  10. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    609
    Punkte für Erfolge:
    103
    Eine Alternative wäre noch auf Leinwand drucken zu lassen ! Kostet zwar ein wenig mehr ,aber man bekommt ein perfekt gespanntes Bild auf Rahmen !
     
    electrohunter gefällt das.

Diese Seite empfehlen