1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formel 1: Saison 2019 Live im TV (RTL, Sky, ORF, F1.tv & Co.)

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von roloman, 15. Februar 2019.

?

Auf welchem Angebot werdet ihr hauptsächlich die Formel 1 2019 verfolgen?

  1. Mediengruppe RTL Deutschland

    13,2%
  2. Sky Sport F1 (Deutschland)

    62,4%
  3. F1.TV

    17,8%
  4. ORF

    15,7%
  5. SRF1

    5,4%
  6. Sky Sports F1 (UK)

    1,7%
  7. Überall mal, bin nicht festgelegt!

    2,9%
  8. Wenig bis gar nicht!

    10,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.202
    Zustimmungen:
    3.046
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Es wurde doch noch nichts kommuniziert. Außerdem war doch Heidfeld zum Schluss auch nicht mehr so oft zu hören.
     
  2. mc36

    mc36 Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    526
    Punkte für Erfolge:
    123
    Einen nicht ex-Fahrer den Zuschauern als Experten zu präsentieren wäre in meinen Augen sowieso höchst unseriös. Das würde aber zu Sky passen.
     
    Kresse46 gefällt das.
  3. SpongeTheBob

    SpongeTheBob Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    7.626
    Zustimmungen:
    4.986
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    SW RöhrenTV und Premiere Abo
    Daniel Abt war vor einigen Jahren auch schon Sky F1 Experte.
    Ohne jemals eine F1 Session bestritten zu haben.
    Die sind da schmerzfrei.
     
    Berliner gefällt das.
  4. Kresse46

    Kresse46 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Edision Miniplus
    Vielleicht holt man Patrick Simon, der kennt sich doch sowieso in jeder Rennserie aus und macht jeden Job den er bekommt :D.
     
  5. RTL

    RTL Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hat Heinz Prüller bei Sky seine Bewerbung schon abgegeben ? :LOL:
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    48.783
    Zustimmungen:
    6.082
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wie schon im Restprogramm muss ich da aber am Verstand der ausgewählten Abonnenten zweifeln, wenn all die von Sky titulierten "Kundenwünsche", bis hin zu "kann weg" bei der F1, tatsächlich Kundenwünsche sind oder eine reine Alibiveranstaltung wie von LSD vermutet, um sowas wie Kundennähe vorzutäuschen. Und ehrlich..wieso sollen 50 Abonnenten das Programm für 5 Millionen bestimmen?
     
  7. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    8.240
    Zustimmungen:
    501
    Punkte für Erfolge:
    123
    Diese "Schnipsel" habe ich nach langem Suchen auf Youtube gefunden. Die sind vom WM-Finale 1996 in Suzuka
    (Start)
    (Berger-Irvine-Unfall)
    (Villeneuve-Aus)
    (Letzte Runden mit Zieleinlauf und WM Hill)
     
    Valdoran und toweki gefällt das.
  8. SR-SS

    SR-SS Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    8.635
    Zustimmungen:
    665
    Punkte für Erfolge:
    123
    Es läuft mir kalt den Rücken runter ......
     
  9. Heavensonfire

    Heavensonfire Senior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    38
    Finde ich jetzt nicht, ich könnte mir z.B. auch Norbert Haug gut vorstellen, er ist angesehen, gut in der Materie und hätte mit Sicherheit aus seiner Zeit bei Mclaren einiges zu erzählen. Bei der DTM in der ARD habe ich ihm auch gern zugehört.
     
    Dirk1970 und fccolonia10 gefällt das.
  10. fccolonia10

    fccolonia10 Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2016
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    778
    Punkte für Erfolge:
    123
    Sehe ich auch so. Wichtig ist mir nur, dass der Experte Erfahrung in der Formel 1 hat. Ob er jetzt Fahrer war oder langjähriger Teamchef ist mir relativ egal
     

Diese Seite empfehlen