1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formel 1: Saison 2019 Live im TV (RTL, Sky, ORF, F1.tv & Co.)

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von roloman, 15. Februar 2019.

?

Auf welchem Angebot werdet ihr hauptsächlich die Formel 1 2019 verfolgen?

  1. Mediengruppe RTL Deutschland

    13,4%
  2. Sky Sport F1 (Deutschland)

    61,4%
  3. F1.TV

    17,7%
  4. ORF

    16,1%
  5. SRF1

    5,9%
  6. Sky Sports F1 (UK)

    1,6%
  7. Überall mal, bin nicht festgelegt!

    2,8%
  8. Wenig bis gar nicht!

    10,2%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. mc36

    mc36 Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    7.792
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Ich finde es ein bisschen schade das Ferrari ausgerechnet hier am Ring „nur“ V8 F1 Renner bringt. Wenn man auf der Webseite guckt sind bei den letzten Ferrari Days bis auf Suzuka immer V10 gebracht worden. Ich vermute das man vielleicht einen geplanten Einsatz der F2004 gestrichen hat um die Wagen für den Einsatz von Mick Schumacher in Hockenheim zu schonen.
     
  2. Christoph2703

    Christoph2703 Gold Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    392
    Punkte für Erfolge:
    93
    Also laut aktuellem stand sieht es nicht danach aus.
    Der Sender soll am 24.7 bis 27.7 senden in dieser Zeit ist allerdings bei Sky Sport 1 nichts eingetragen, ab dem 28.7 wird wieder auf Sport 1 gesendet sogar das Rennen so ist es zumindest jetzt eingetragen scheint ein Special zum Deutschland GP sein.
     
    fccolonia10 gefällt das.
  3. Schumi2411

    Schumi2411 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das macht dann halt echt mal gar keinen Sinn...genau wie der Konferenz Kanal bei Wimbledon aktuell. Möchte mal wissen welche Substanzen es so in der Sportredaktion gibt.

    So ein 24/7 Kanal macht Sinn wenn man genug (exklusiven) Content hat (hat Sky nicht) bzw in Form eines PopUp Channels bei absolut speziellen Situationen: WM Entscheidung im letzten Rennen (nochmal alle Rennen zeigen) oder so wie damals beim (ersten) Karriereende von MSC mit den besten GPs.
    Aber was ist am Deutschland GP 2019 mitten im Jahr so besonders? Ist eines von 18 oder 19 Rennen dieses Jahr, bei dem ein silbernes Auto gewinnt.
     
  4. SR-SS

    SR-SS Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    8.859
    Zustimmungen:
    744
    Punkte für Erfolge:
    123
    Die Autos der Formel 1 sind meiner Meinung nicht das Problem. Sondern die Strecke. Zum einen viel zu lang und zum anderen die Auslaufflächen.

    Meine These: Um so kürzer die Strecke (Kanada, Monaco, Spielberg, Mexiko) um so besser die Rennen.
     
    kluivert gefällt das.
  5. YellowLED

    YellowLED Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2012
    Beiträge:
    4.737
    Zustimmungen:
    1.942
    Punkte für Erfolge:
    163
    Kann jemand erklären, wieso VER beim Start im Vergleich zu MAG keine Strafe bekommen hat?
    Also optisch sieht das beides identisch aus ... beide standen mit nicht sauber in der Startbox, sondern zu weit vorne.
     
  6. Gure

    Gure Platin Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2017
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    1.797
    Punkte für Erfolge:
    173
    Technisches Equipment:
    Sony Z9D
    Sky Pro Receiver
    Sky HD Box
    VU+ ULTIMO 4k
    ATV4 4k
    FTV 4k
    Chromecast Ultra
    Sky E+S+B+C+HD
    Sky Sports Complete Pack HD
    HD+
    DAZN
    ES Player
    MLB.TV
    NFL GP
    Netflix
    Amazon Prime
    WWE Network
    NHL.TV
    USTVNow
    Magnussen ist während der Startsequenz noch etwas gerollt und darauf hat der Sensor reagiert, Verstappens Sensor nicht, da er sich nicht mehr bewegt hat.
     
  7. YellowLED

    YellowLED Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2012
    Beiträge:
    4.737
    Zustimmungen:
    1.942
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das darf doch eigtl. nicht sein?
    Beide waren in meinen Augen ähnlich außerhalb der Box, da müssen doch alle Sensoren gleich ansprechen.

    Ich will hier nicht VER das Rennen streitig machen, nur hat mich das in der Palmer Analyse übelst überrascht, dass da der Sensor nicht ausgelöst hat.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.967
    Zustimmungen:
    8.167
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wenn man deine These zu Ende denkt, wäre die ideale Strecke ein Kreis der gerade so lang ist wie das Starterfeld? Ich glaube das will ich nicht sehen, da beginnt ja schon beim Start das Überrunden.
     
  9. NHL Freak

    NHL Freak Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    8.389
    Zustimmungen:
    394
    Punkte für Erfolge:
    93
    Monaco war noch nie wirklich spannend das macht alles der Hype um die Strecke/Gegend.
    Deine aufgezählten sind alles Speed Strecken mit langen Gerade dementsprechend DRS Überholmaneuver.
     
  10. Tip

    Tip Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    3.365
    Zustimmungen:
    671
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    EntertainTV:
    Media Receiver MR400
    Router FB7490

    Sky:
    Mit alles via Entertain
    ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2019