1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formel 1: Saison 2019 Live im TV (RTL, Sky, ORF, F1.tv & Co.)

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von roloman, 15. Februar 2019.

?

Auf welchem Angebot werdet ihr hauptsächlich die Formel 1 2019 verfolgen?

  1. Mediengruppe RTL Deutschland

    13,3%
  2. Sky Sport F1 (Deutschland)

    61,7%
  3. F1.TV

    17,7%
  4. ORF

    16,1%
  5. SRF1

    5,2%
  6. Sky Sports F1 (UK)

    1,6%
  7. Überall mal, bin nicht festgelegt!

    3,2%
  8. Wenig bis gar nicht!

    10,5%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Echti

    Echti Wasserfall

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    7.069
    Zustimmungen:
    802
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    - Gibertini OP85XP
    - Inverto Black Ultra
    - VU+ Solo SE V2
    - Samsung UE40H6470
    Anzeige
    Total armselig was Ferrari da veranstaltet. Die sollen das Thema endlich abhaken. Was glauben die denn, was sie damit erreichen??
    Aber sowas eignet sich immer gut um von den eigenen Problemen abzulenken.
     
  2. roloman

    roloman Platin Member

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    2.893
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    - D-BOX 2 von Nokia
    - TechniSat Top-Set-Box
    - 2 x 27" Apple iMac mit VLC
    - Philips flatTV HD Ready
    - Samsung SmartTV
    - MR 301 (Entertain)

    ABO´s:
    - Entertain BigTV
    - Telekom Sport
    - Vodafone Kabel Digital Premium
    - Sky komplett
    - DAZN
    - Motorsport.tv Premium
    - Watch it (Motorvision / AMS.tv)
    - F1.tv Pro
    - Eurosport Player
    - TV now plus
    - Film on Premium
    - Waipu.tv (komplett)
    - Zattoo (free)
    Es ist wichtig, was die da machen. Weil man damit sorgen könnte, dass solche dämlichen Regeln abgeschafft werden und kein Beispiel geschaffen wird, für die Zukunft. Wenn man am Ende zum Entschluss kommt, dass Vettel alles richtig gemacht hat, wird auch bei zukünftigen Situationen so geurteilt werden, wie dann das Urteil ist. Ebenso hat Hamilton dann einen Sieg weniger, was für die All-Time Wertung wichtig ist. Er kommt mir eh zu nah an Schumacher dran. Und HAM mag vllt. paar % mehr SPEED haben als Schumacher, aber Schumacher hat nicht nur den Hamilton Mercedes stark gemacht sondern auch seinen Ferrari für seine Siege und Titel. Ebenso fuhr Schumacher in einer anderen Zeit. Kurz um, wird HAM auch mit 100 Siegen nie so groß wie Michael sein. Aber zurück zum Thema.

    Hätte McLaren 1976 nicht so auf eine "Neubewertung" des Heckflügels nach dem Spanien Rennen gepocht, wäre Lauda 4-maliger Weltmeister geworden! Und zu dem Zeitpunkt des Protest hatte Hunt gerade mal eine Hand voll Punkte und Lauda fast 40 Punkte Vorsprung! Niemand glaubt an eine WM Chance von Hunt...
     
    Hallenser1 und Force gefällt das.
  3. Echti

    Echti Wasserfall

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    7.069
    Zustimmungen:
    802
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    - Gibertini OP85XP
    - Inverto Black Ultra
    - VU+ Solo SE V2
    - Samsung UE40H6470
    Warum sollte Hamilton einen Sieg weniger haben??
     
  4. Force

    Force Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    3.475
    Zustimmungen:
    822
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainment
    Sky Cinema (HD)
    Sky Bundesliga (HD)
    Sky Sport (HD)
    Sky+ Humax S HD3 2TB HDD
    Technisat DigiCorder HD K2 mit Alphacrypt Classic (One4All) + Light
    VU+ 4k UNO SE mit UM HD-Modul
    FireTV Box 4k 3. Generation Prime Video
    Sony KDL-55 EX 505 AEP
    UnityMedia NRW 2Play Treueplus 100
    Allstars HD mtl. kündbar
    Weil er als zweiter über die Ziellinie gefahren ist.
     
  5. Kapitaen52

    Kapitaen52 Talk-König

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    2.403
    Punkte für Erfolge:
    163
    Es gibt Fans die wollen so etwas nicht verstehen.
     
    bigglez gefällt das.
  6. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    8.280
    Zustimmungen:
    522
    Punkte für Erfolge:
    123
    Vor allem war Schumacher in seiner aktiven Zeit nicht so ein weichgespülter PR-Typ wie so viele heute. Ok er war als Fahrer auch kein Engel und hat angeeckt, aber das waren noch Typen. Genau wie Senna, der Prost damals in Suzuka mit offener Ansage vor dem Rennen abgeräumt hat. Aber beiden war gemein, dass man sich bekämpft aber respektiert.

    An den Titeln gemessen ist MSC natürlich der größte aller Zeiten. Auch wenn jemand mal wieder 7 Titel holen sollte, so tut er doch es nur als Zweiter. Allerdings ist Senna für mich trotz "nur" Drei Titeln immer noch einen Tick besser. Ich mochte seine Kompromisslosigkeit und seine Fahrweise.

    Hamilton ist für mich eine Heulsuse und spielt die beleidigte Leberwurst, wenn es nicht nach seiner Nase geht, und er spult immer die gleichen PR-Texte ab. Vettel mögen viele nicht wegen seiner Ausraster, aber ich finde genau das gut, das eben einer zeigt und sagt was er denkt.
     
    KL1900, Plas1682, Force und 2 anderen gefällt das.
  7. Snowman2016

    Snowman2016 Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2016
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    1.704
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wie würde der Loddar sagen? "Wäre, wäre, Fahrradkette." :D Hätte Lauda in Japan 1976 nicht seinen Ferrari in der Box abgestellt und hätte das Rennen gefahren, wäre er wohl auch trotz der Heckflügel-Geschichte 4-maliger Weltmeister. ;)
     
  8. reli

    reli Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    53
    In Hockenheim werden auf Sky Sport HD auch die PKs der Fahrer und Teams am Donnerstag u. Freitag übertragen. Bleibt aber eine Ausnahme, in Ungarn ist alles wie gehabt.
     
    fccolonia10 gefällt das.
  9. aseidel

    aseidel DF-Abonnent der 1. Stunde

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.660
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus, Telekom MR601, AVM FRITZ!Box 7590, Microsoft Xbox One, Apple TV 4K, LG 43UH620V
    F1TV hatte heute beim Track Test schon große Probleme.
     
  10. Peter321

    Peter321 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    3.469
    Zustimmungen:
    779
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ist wie mit Gerd Müller als Rekordtorschütze der Nationalmannschaft, irgendwann kommt einer der macht ein Tor mehr und ist der neue Beste! (Klose hat jetzt 3 Tore mehr, dafür aber auch mehr als doppelt soviele Spiele gebraucht)

    Hamilton wird dieses Jahr den 6ten Titel einfahren, hätte Rosberg nicht dazwischen gefunkt, wäre es der 7te! (und der 6te in Folge)

    Wenn nix großeres geändert wird, kann Hamilton auch noch 2020 und 21 den Titel holen! Aber nach 6 Mercedes Titeln in Folge wird sich die FIA schon was einfallen lassen!
     

Diese Seite empfehlen