1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formel 1: Saison 2019 Live im TV (RTL, Sky, ORF, F1.tv & Co.)

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von roloman, 15. Februar 2019.

?

Auf welchem Angebot werdet ihr hauptsächlich die Formel 1 2019 verfolgen?

  1. Mediengruppe RTL Deutschland

    13,8%
  2. Sky Sport F1 (Deutschland)

    60,8%
  3. F1.TV

    17,7%
  4. ORF

    16,2%
  5. SRF1

    5,8%
  6. Sky Sports F1 (UK)

    1,5%
  7. Überall mal, bin nicht festgelegt!

    2,7%
  8. Wenig bis gar nicht!

    10,8%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Schumi2411

    Schumi2411 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die naturbelassenen Parkplätze am Nürburgring sind so lange gut, bis das typische Eifelwetter einsetzt ;-)
    Hockenheim wirkt in der Tat zum Teil sehr veraltet, wenngleich ich die Organisation für An- / Abfahrt in Hockenheim deutlich besser als am Nürburgring finde. Ich habe bei der Anfahrt nach Hockenheim noch nie länger als 5 Min im Stau gestanden (man muss nur die richtigen Wege kennen).
    Strecke in Hockenheim ist eig ganz okay. In der Spitzkehre und dann weiter zur Mercedes Tribüne ist immer was los. Versteh btw bis heute nicht, warum man an der Spitzkehre keine richtige Tribüne hinstellt. Die Atmosphäre im Motodrom war letztes Jahr bei Vettels Pole echt beeindruckend.
    Man sollte echt schauen, ob man nicht wieder das alternierende Prinzip hinbekommt und sich Hockenheim und Nürburgring abwechseln.

    Anfahrt is für mich nach Hockenheim perfekt. 40km und ich bin dort, an den Nürburgring sinds 200km über die A61.

    War von euch schon jemand bei einem F1 Rennen in Barcelona? Überlege spontan hinzufliegen..
    Kenne die Strecke von den Tests und fand da auch immer die Grasflächen echt gut, Tickets für da gibts für 90€...wäre nur die Frage wie voll es da am Renntag ist?!
     
  2. fccolonia10

    fccolonia10 Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2016
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    910
    Punkte für Erfolge:
    123
    Sehr gute Doku. Mich wundert es, dass man offizielles F1 Bildmaterial verwenden durfte. Bei der Michael Schumacher Doku vor ein paar Monaten hat man bei der ARD kein F1 Bildmaterial eingesetzt / einsetzen dürfen.
     
  3. mc36

    mc36 Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    7.850
    Zustimmungen:
    600
    Punkte für Erfolge:
    123
  4. roloman

    roloman Platin Member

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    - D-BOX 2 von Nokia
    - TechniSat Top-Set-Box
    - 2 x 27" Apple iMac mit VLC
    - Philips flatTV HD Ready
    - Samsung SmartTV
    - MR 301 (Entertain)

    ABO´s:
    - Entertain BigTV
    - Telekom Sport
    - Vodafone Kabel Digital Premium
    - Sky komplett
    - DAZN
    - Motorsport.tv Premium
    - Watch it (Motorvision / AMS.tv)
    - F1.tv Pro
    - Eurosport Player
    - TV now plus
    - Film on Premium
    - Waipu.tv (komplett)
    - Zattoo (free)
    Also das Material von dem Unfall sind auf jeden Fall damalige Nachrichten Aufnahmen, wo von man die News-Rechte (damals) hatte. Und man somit die damalige Tagesthemen-Nachrichten Zitiert und nicht die Live-Bilder. Auch wenn man heute Tagesschau vor X Jahren sieht, ist ja auch der damalige Sport zu sehen.

    Interessant auch, in der Tagesschau vom 30. April 1994, dass nicht nur die Todesmeldung von Ratzenberger mit einem negativen Unterton verlesen wurde, sondern dass auch noch jemand Spielberichte vom Fußball machte, der später bei einem anderen Sender im Motorsport bekannt wurde :D tagesschau vor 20 Jahren, 30. April 1994
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2019
  5. fccolonia10

    fccolonia10 Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2016
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    910
    Punkte für Erfolge:
    123
    Man zeigte allerdings Bildmaterial seiner gesamten F1 Karriere teilweise mit Kommentar von Heinz Prüller (ORF). Man scheint also irgendein TV Recht gekauft zu haben für die Doku
     
  6. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    6.739
    Zustimmungen:
    615
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    Unser Busfahrer hätte diese Wege in Hockenheim auch mal kennen müssen. Wir haben bestimmt 2 Stunden gebraucht, um nach dem Regen Chaos im letzten Jahr aus dem Ort rauszukommen.
    War für mich auch ein langer Tag. Um 4:30 Uhr zu Hause aufgestanden und gegen 0 Uhr war ich zu Hause. Was für ein Sonntag! :D
    Was man nicht alles auf sich nimmt als Fan. Jeder der letztes Jahr vor Ort war wird es wohl nie vergessen.
    Freu mich schon auf Hockenheim 2019. Werde am Rennsonntag auch wieder vor Ort sein.
     
  7. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    30.110
    Zustimmungen:
    554
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    Ja totaler Weltuntergang im letzten Jahr nach dem Rennen
     
  8. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    8.455
    Zustimmungen:
    561
    Punkte für Erfolge:
    123
    Und Werner Veigel als Sprecher, für den 1994 auch das letzte Jahr bei der Tagesschau war. Ein Tumor im Kopf setzte seinem Leben Anfang '95 ein frühes Ende :(.

    Der König ist, wenn mich nicht Alles täuscht, noch im Herbst des gleichen Jahres zur RTL gegangen. Fritz von Thurn und Taxis war auch bis 1993 bei der ARD/Bayerischer Rundfunk beschäftigt. :).
    Marcel Reif war dagegen beim ZDF und dann bei RTL bevor, es zu Premiere/Sky ging.

    Der Unfall von Roland Ratzenberger kam noch im Sportteil der Sendung, während der Tod von Senna einen Tag später als Aufmacher kam: tagesschau vor 20 Jahren, 01. Mai 1994
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2019
  9. roloman

    roloman Platin Member

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    - D-BOX 2 von Nokia
    - TechniSat Top-Set-Box
    - 2 x 27" Apple iMac mit VLC
    - Philips flatTV HD Ready
    - Samsung SmartTV
    - MR 301 (Entertain)

    ABO´s:
    - Entertain BigTV
    - Telekom Sport
    - Vodafone Kabel Digital Premium
    - Sky komplett
    - DAZN
    - Motorsport.tv Premium
    - Watch it (Motorvision / AMS.tv)
    - F1.tv Pro
    - Eurosport Player
    - TV now plus
    - Film on Premium
    - Waipu.tv (komplett)
    - Zattoo (free)
    Ja, was für ein Regen. Ich habe diesen Regen genau auf der Start / Ziel über bekommen und habe mich dann mit der Technik in einen Getränkeraum unter der Haupttribüne gerettet. Unvergessen der Tag, als Özil seinen Rücktritt bekannt gab :D
     
  10. roloman

    roloman Platin Member

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    - D-BOX 2 von Nokia
    - TechniSat Top-Set-Box
    - 2 x 27" Apple iMac mit VLC
    - Philips flatTV HD Ready
    - Samsung SmartTV
    - MR 301 (Entertain)

    ABO´s:
    - Entertain BigTV
    - Telekom Sport
    - Vodafone Kabel Digital Premium
    - Sky komplett
    - DAZN
    - Motorsport.tv Premium
    - Watch it (Motorvision / AMS.tv)
    - F1.tv Pro
    - Eurosport Player
    - TV now plus
    - Film on Premium
    - Waipu.tv (komplett)
    - Zattoo (free)
    Das war ja auch an dem Tag die WELT NACHRICHT. Man sagt ja immer so schön, "es ging um die Welt", aber diese Meldung, eigentlich ungewöhnlich für eine Sportnachricht, war so wichtig, dass es wirklich überall die Meldung Nr. 1 war. Da konnten sich die damals noch viel biedrere Tagesschau auch nicht vor wehren. Zumal man ja eh in der ARD Motorsport kritisch war. Als Schumacher 1994 Weltmeister wurde, war es auch nur irgendwo im Sport beim Fußball gepackt.