1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Markus Krecker, 1. März 2012.

  1. specgarfield

    specgarfield Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Finde es gut Roman mal eine Denkpause zu geben. Gute Entscheidung. Maldonado hätte man auch gerne mal für ein Rennen sperren dürfen. Der hat ja in den letzten Rennen immer etwas angestellt.

    Alonso hat auch ganz schön Glück gehabt. Wie vor 2 Jahren Schumacher im letzten Rennen wo auch ein Reifen nur wenige Zentimeter an seinem Kopf vorbei gegangen ist.

    Monza, da wird es eher nicht so gut aussehen für Red Bull oder Renault. Zumindest haben sie nicht diese Höhstgeschwindigkeit.

    Mercedes hat in der Sommerpause nichts geleistet. Eher hatte ich den Eindruck, dass sie noch weiter zurückgefallen sind. Schumachers 7. ist nur den Ausfällen zu verdanken.
     
  2. MSC Racer

    MSC Racer Talk-König

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    684
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Hoffentlich gibt Lotus Sutil eine Chance. D'Ambrosio sehe ich nicht in der Lage in Monza Punkte zu holen...
     
  3. shadow2488

    shadow2488 Silber Member

    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    D'Ambrosio macht aber so kurzfristig als einziger Pilot sinn, da er das aktuelle Auto schon von den Testfahrten im Mai kennt. Wäre Grosjean nun länger nicht da, dann würde vielleicht auch ein anderer Fahrer Sinn machen.

    Was wollen eigentlich immer alle mit Sutil? Völlig überbewertet... der soll DTM fahren oder was weiß ich. Nobby nimmt doch gerne Ex Formel 1 Piloten unter Vertrag:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2012
  4. Convair

    Convair Silber Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Das wird wohl nicht passieren. Jedenfalls kann ich mir nicht vorstellen, dass Eric Lux ausgerechnet den Fahrer zu sich ins Team holt, den er vor einem halben Jahr noch erfolgreich wegen Körperverletzung verklagt hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2012
  5. SR-SS

    SR-SS Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    735
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Ich denke auf Grund der Lux-Geschichte hat Sutil 0 Chancen bei Lotus. ;)
     
  6. Eccelstone

    Eccelstone Gold Member

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    d-box2 mit Neutrino
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Wie waren denn die Quoten bei Sky ?
     
  7. Echti

    Echti Wasserfall

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    7.107
    Zustimmungen:
    819
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    - Gibertini OP85XP
    - Inverto Black Ultra
    - VU+ Solo SE V2
    - Samsung UE40H6470
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Ich finde es aber gerade ein wenig unfair, wie die Medien und sog. "Experten" alle auf den Grosjean einhauen. Klar er hat einen Fehler gemacht, dafür wurde er auch zurecht bestraft. Aber diese Hetze, die jetzt wieder im Gange ist kann ich nicht nachvollziehen.
    Er hat ja nicht absichtlich den Unfall verursacht. Zudem hat er seinen Fehler eingesehen und sich entschudigt.
     
  8. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    30.070
    Zustimmungen:
    549
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
  9. tv--satt

    tv--satt Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    431
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    cockpit schutz?

    wieso das rad neu erfinden....in der indy serie habens das anders gelöst.
    und recht erfolgreich

    Google-Ergebnis für http://i.ytimg.com/vi/wdnlGuKX1XU/0.jpg




    das wurde in kürzester zeit eingeführt

    ich fürchte nur, dass man wegen eitelkeit die lösung nicht (sofort) nehmen wird.
    die F1 darf ja nix amerikanisches haben...:wüt:

    dass sie die HANS device 1:1 von den amis übernommen haben, zeigt ja, dass es sinn macht und möglich ist. und die amis meist lösungsorientierter arbeiten

    es sollte diesmal halt nicht so lange dauern
     
  10. crazyflo77

    crazyflo77 Silber Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wenn es denn nur dieser eine Fehler von gestern gewesen wäre... ICH hätte ihm die Superlizenz entzogen.
     

Diese Seite empfehlen