1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formel 1: Saison 2011 Live im TV (RTL & Sky Sport)

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Markus Krecker, 1. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.974
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    Anzeige
    Auch wenn wir durch die Bahrain Absage ein paar Tage länger auf den diesjährigen Formel 1 Auftakt warten müssen, so steigt die Vorfreude dennoch von Tag zu Tage mehr.

    2010 war ein tolles Formel 1 Jahr. Michael Schumacher kam nach drei Jahren Abstinenz in die Königsklasse zurück und Sebastian Vettel konnte Alonso den Sicher geglaubten WM Titel im letzten Rennen in Abu Dhabi doch noch weg schnappen.

    Aber auch die Tatsache, dass bis zum 16.12.2010 nicht sicher war, ob und wie es mit der Sky Übertragungen der Formel 1 weiter gehen wird, sorgte für allerhand Diskussionsstoff im Forum von DF. Vieles deutete darauf hin, dass der Vertrag mit der FOM nicht verlängert wird. Doch dann kam eben an jenem 16.12.10 die offizielle Pressemeldung: Sky Deutschland setzt die erfolgreiche Partnerschaft mit der Formel 1 fort (16.12.2010)

    Sky wird auch 2011 alle 19*Rennen der F1 Saison übertragen...

    ...und das in gewohntem Umfang. Nämlich vom ersten freien Training bis zur Siegehrung live und ohne Werbeunterbrechungen sowie aus mehreren Perpektiven. 2011 erstmals sogar in echtem (nativem HD). Dazu hat man mit der Sky Go App die Möglichkeit, die Sky Formel 1 Übertragungen auch unterwegs auf dem IPhone / Ipad oder Ipod touch oder im Online Player zu verfolgen. Quasi Jacques und Marc für die Hosentasche **;).

    Nach dieser Meldung fiel allen ein riesen Stein vom Herzen. Rechneten wir doch schon mit dem Schlimmsten.

    Doch es sollte noch besser werden. Den kurze Zeit später wurde bekannt, dass die Formel 1 2011 erstmals in HD übertragen wird.

    Sky Deutschland überträgt die Formel 1 in der kommenden Saison erstmals in echtem HD (11.01.2011)

    Die Perspektiven im Überblick:

    1. Supersignal

    2. Schwarz Rot Gold (Cockpitkanal der deutschen Fahrer)

    3. Cockpitkanal allgemein (Qualifying & Rennen aus Sicht der Fahrer)

    4. Datenkanal (alle Zeiten im Überblick)

    5. Neu: Race Control (Übersichtskarte wie die Teamchefs am Kommandostand verm. Driver Tracker)


    6. Highlight Kanal


    Sky Perspektiven 2011


    So sieht der Überarbeitete Race Control Kanal aus:

    [​IMG]

    Im Vergleich zu vorher:

    [​IMG]

    Fazit: besser als zuvor

    Neu: Schwarz - Rot - Gold Kanal

    [​IMG]

    Fazit: genauso zugeflastert wie der ehemalige Silberpfeilkanl

    Standard Cockpitkanal

    [​IMG]

    Dazu gibt es noch die Timing Page, den Highlightkanal und natürlich das normale Supersignal

    Team

    Moderation:
    Peter Lauterbach

    Experte: Nico Hülkenberg

    Boxengassenreporterin: Tanja Bauer Kommenatoren: Wie gewohnt werden wir auch weiterhin in den Genuss von Jacques und Marc, dem zweifellos besten Kommentatorenduo kommen. Die beiden, die noch zuletzt in Abu Dhabi ihren 250. gemeinsamen Einsatz feierten, werden auf Tonoption 2 durch Heinz Prüller unterstüzt.

    Sky baut seine Vorberichterstattung in der Saison 2011 wieder aus und beginnt insgesamt 75 Minuten vor Rennbeginn mit der Berichterstattung.


    * Bisher ist noch völlig unklar ob und wann der Bahrain GP nachgeholt wird.

    **
    über Sky Go für 12 € zusätzlich im Monat. Mehr zu Sky Go unter Mehr besseres Fernsehen für Sie. Egal wo - mit Sky Go. | sky.de

    RTL

    Bei den Kölnern kommt es zu keinen personellen Änderungen.

    Wer jetzt noch in der History der letzten Jahre stöbern möchte, dem seien folgende Links nahegelegt:

    Formel 1: Saison 2004 Kritik bzw. Lob
    Formel 1: Saison 2005 bei PREMIERE
    Formel 1: Saison 2006 bei PREMIERE
    Formel 1: Saison 2007 bei PREMIERE
    Formel 1: Saison 2008 bei PREMIERE
    Formel 1: Saison 2009 bei Sky Sport
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...l-1-saison-2010-live-im-tv-rtl-sky-sport.html

    In diesem Sinne. Allen eine spannende und Diskussionsreiche Saison 2011!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2011
  2. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.156
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Formel 1: Saison 2011 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    "Frohes Neues" an alle F1-Fans hier im DF. ;) Und auf eine spannende Saison 2011. :winken:
    Jetzt haben wir immerhin März - also die ganzgroße Wartezeit haben wir nun fast geschafft, auch wenn es leider erst Ende März wieder losgeht...

    ---
    Hat ja auch noch gewaltig über Schumacher hergezogen. In dem Punkt konnte ich ihm auch nicht zustimmen. Ich finde die Kritik für 2011 zu früh - die Saison hat ja nichtmals begonnen! Und im Vergleich zum Saisonstart 2010 hat sich Schumacher in der zweiten Saisonhälfte schon deutlich gesteigert. Er muss mal zusehen, dass er im Qualifying wieder besser wird. Dann habe ich wenig Bedenken, wenn der MGP W02 gut funktioniert.

    Und wenn wirklich alles über Pirelli stimmt, von dem was Vettel erzählt hat, dann können wir uns wirklich auf Reifenschlachten einstellen. Dass die Pirellis enorm abbauen ist bekannt, aber nach Vettels Aussgen klang das nicht mehr nach 1-2 Stops, sondern schon mehr nach 3-4 Stops pro Rennen.
    In weniger als einem Monat gibt es endlich Klarheit und Fakten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2011
  3. Erwin54

    Erwin54 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Formel 1: Saison 2011 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Schöner Eingangspost Markus! :)

    Doof ist nur das wir am Ende der Saison wieder zittern. Denn keiner weiß wie lange der Vertrag zw. FOM und Sky geht. Man munkelt sehr stark ja nur 1 Jahr.
     
  4. Loci

    Loci Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Formel 1: Saison 2011 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Schön zusammengefasst. RTL braucht eh kein Mensch ;)
     
  5. cb1712

    cb1712 Senior Member

    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Formel 1: Saison 2011 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Let's get started! :love:
    Die Enttäuschung über die Bahrain-Absage ist schon vorhanden, jedoch auf der anderen Seite mehr als nachvollziehbar...

    Jetzt habe ich meinen freien Tag eben vom 11.03. auf den 25.03. verschoben. Damit steht einer tollen Melbourne-Auftaktnacht von Do. auf Fr. mit den ersten beiden freien Trainings live und in echtem HD bei Sky nichts mehr im Weg - schlafen kann ich dann ja anschließend ;)

    Ich werde mir heute die Aufzeichnung vom gestrigen Hangar 7 ansehen. Bezüglich der Pirelli-Reifen gab es ja auch in den letzten Tagen schon vermehrt außergewöhnlich schlechte Statements von den Piloten.
    Lewis Hamilton ist mir dabei besonders in Erinnerung geblieben - bei seiner forschen Fahrweise, was ja eigentlich typisch ist für richtige Racer, kann das wirklich extrem schwierig werden.
    Hier mal ein Beitrag, der zu denken gibt... Meiner Meinung nach sind Rennen mit 3-5 Boxenstopps und Trainings, bei denen fast nicht gefahren wird, weil man Reifen fürs Rennen sparen muss, ein Unding!
    http://www.auto-motor-und-sport.de/...das-geheimnis-der-pirelli-reifen-3474549.html

    Haben die Piloten eigentlich auch in 2011 die gleiche Anzahl an Reifensätzen zur Verfügung wie in 2010?

    Ich hoffe weiterhin stark auf Mercedes GP, da ich die Formel 1 seit ca. 1994 verfolge und deshalb schon stark Schumi-geprägt bin...

    Die Saison 2010 war jedenfalls auch ohne Schumi in der Spitze so spannend wie lange nicht mehr... In 2011 nochmal so, dann ist alles in Butter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2011
  6. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.577
    Zustimmungen:
    1.564
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Formel 1: Saison 2011 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Stecke nicht so in der Materie drin.
    Was gibts denn diese Saison für "Neuheiten" im Regelwerk?

    Ich würde mich freuen, wenn Mercedes GP dieses Jahr mal ganz oben auf dem Podest stehen würde.
     
  7. manuel10

    manuel10 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
  8. Eccelstone

    Eccelstone Gold Member

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    d-box2 mit Neutrino
    AW: Formel 1: Saison 2011 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    sagen wir es mal so, jeder wird die selben Probleme mit den Reifen haben, von daher ist es dann ausgeglichen.
     
  9. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.281
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Formel 1: Saison 2011 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Finde ich hier noch die Threads ab 2001?
     
  10. Sebbel

    Sebbel Platin Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Formel 1: Saison 2011 Live im TV (RTL & Sky Sport)


    Ich denke mal, wenn das mit den Reifen so stimmt, dann hat Hamilton ein echtes Problem gerade gegenüber sein Teamkollege.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen