1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formel 1 nach Sommerpause weiter vor ungewisser TV-Zukunft?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. August 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.374
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Am Wochenende startet die Formel 1 nach der Sommerpause in die zweite Saisonhälfte. Bis zum Abschluss des Jahres ist auch die TV-Präsenz gesichert, doch wie es im neuen Jahr mit der Königsklasse des Motorsports auf den Bildschirmen weitergeht, ist immer noch nicht geklärt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Wambologe

    Wambologe Platin Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    1.046
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Formel 1 nach Sommerpause weiter vor ungewisser TV-Zukunft?

    Was nicht im Artikel steht:

    Laut Sponsors hat RTL seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert und eine Option auf eine zwei weitere Jahre. Bestätigt werden solls am Wochenende.
     
  3. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Formel 1 nach Sommerpause weiter vor ungewisser TV-Zukunft?

    Sonst hättest du weder auf die Meldung noch auf den Thread geklickt.
     
  4. Wambologe

    Wambologe Platin Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    1.046
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Formel 1 nach Sommerpause weiter vor ungewisser TV-Zukunft?

    Das war keine Kritik am Titel, der passt ausnahmsweise ja zum Inhalt. DF verkauft die Zukunft auch im Text noch als ungewiss.

    Normalerweise hat man aber im Text immer eine Richtigstellung oder Präzisierung der Überschrift bekommen. Die fehlt ja komplett (anders als z.B. die Auflösung, dass die amerikanische Sesamstraße ins Pay-TV-Wechselt und ProSieben noch keinen Nachfolger für Raab hat)
     
  5. ReyRay

    ReyRay Platin Member

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Formel 1 nach Sommerpause weiter vor ungewisser TV-Zukunft?

    Wenn man ganz spitzfindig sein will passt er nicht. Im Text ist die Zukunft ungewiss, in der Überschrift ist ein Fragezeichen dahinter OB die Zukunft ungewiss ist. :D
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Formel 1 nach Sommerpause weiter vor ungewisser TV-Zukunft?

    Schon lustig, dass DF ausgerechnet heute mit dieser in mehrfacher Hinsicht alten News rauskommt. Erstens steht da wieder dasselbe drin wie seit Monaten und zweitens wird RTL am WE einen neuen 4 Jahre Vertrag mit allen Liverennen auspacken.
     
  7. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.645
    Zustimmungen:
    811
    Punkte für Erfolge:
    123
    Digital Fernsehen beantwortet die Frage bereits in dieser Einleitung. Die Formel 1 in der Zuschauergunst kränkelt eben wegen dieser Dominanz von Hamilton auf der einen Seite, jedoch - und das ist das größte Problem - leidet das Interesse mit deren Reglementierung, so dass das Zuschauen bei der Formel 1 keinen Spaß mehr macht. Es sind u.a. diese 4 Sargnägel, die mehr und mehr zum Nichteinschalten verführen:

    a) Regeländerungen - Jedes Jahr neue "Ideen" von Mr. Ecclestone. Inflationäres Punktesystem, DNS-Einführung, und und und...
    b) Nachtankverbot während des Rennens - Dies macht die Strategien und Rennen langweiliger
    c) Rennkommissäre - Jedes Überholmanöver mit Kontakt wird gleich untersucht und zum Teil erst für das nächste Rennen mit Platzverlust geahndet. Interessante Überholmanöver werden deshalb oft nicht mehr riskiert.
    d) Sky - Die Vor- und Nachberichterstattung über Sky Sport News ist eine Farce geworden. Verkleinertes Bild und Laufbänder trüben den Renngenuss. Ebenso die zahlreichen L-Frame Werbeeinblendungen während des Rennens.

    Der "normale" Fan hat langsam somit die Nase von der Formel 1 voll, wie die Quoten belegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2015
  8. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Formel 1 nach Sommerpause weiter vor ungewisser TV-Zukunft?

    In der F1 wird alles simuliert, so dass es keine Überraschungen mehr gibt – und wenn man etwas mal nicht simulieren kann (wie die Reifen letztes Jahr), schreien die Fahrer und Teams rum, wie unfair das sei…

    Als (zugegeben extremer) Vergleich bei NASCAR:
    - Es gibt eigentlich immer diverse Rennunterbrechungen, die sich auf die Strategie auswirken.
    - Die Leistungsdichte ist so groß, dass kleine Setup-Korrekturen beim Boxenstop den Unterschied zwischen Platz 25 und einem Rennsieg machen können.
    - Die Dauer der Boxenstops führt dazu, dass man unter Umständen um Zeit zu sparen nur einseitig die Reifen wechselt (funktioniert natürlich nur auf den Ovalen richtig).
    - Die Autos sind so low-tech, dass die Fahrer nicht einmal wissen, wann sie keinen Sprit mehr haben. Selbiges wird alleine aus Erfahrungswerten abgeschätzt. Übrigens ist es auch hier meist nicht möglich, die volle Renndistanz voll durchzufahren, sondern man muss sparen – oder auf eine Unterbrechung hoffen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2015
  9. alter sachse

    alter sachse Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain TV mit VDSL 25
    MR 400 mit Speedport Smart
    AW: Formel 1 nach Sommerpause weiter vor ungewisser TV-Zukunft?

    Naja, wenn ich mir das so recht überlege , mal sehen was die Buli noch vorhat.Die sind in ihrer Geldgier auf dem besten Wege denen zu folgen ,,, !;)
     
  10. UHD Robert

    UHD Robert Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Formel 1 nach Sommerpause weiter vor ungewisser TV-Zukunft?

    Die Soundkulisse stimmt nicht.
    Gezeigt wird meistens ein Auto, soundtechnisch fährt pausenlos eine Armada von F1 Boliden vorbei...:confused:

    F1 ist Dauerwerbesendung.
    In welchem Land ist Formel 1 erfolgreich??????

    Gehypte Massen TV Sportveranstaltung für Werbeträger und Medienanstalten.
    Dem Chipsfressenden Deutschen wird Spannung aufm Sofa suggeriert wie toll das alles ist.
    Kai Ebel Geschwafel und Nikki Lauda setzen dem ganzen die Krone auf.
    Aufbereitet wie eine Hochklanz Zeitschrift, ein High Society Event der Extraklasse, Yachten, Monaco, Dubai, Luxus pur.

    Sogenannte Fans lieben plötzlich eine Automarke, kaufen sich Parfum und solche Sachen.
    Gibts Fußball Parfum????

    Ich soll meine Zeit damit verbringen eure Pseudosport Veranstaltung zu gucken? Einem Fahrer hinterher jubeln an meinem freien Sonntag?

    Meine Zeit ist kostbarer, merk Dir das du RTL:winken:

    :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen