1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Force und Digiality

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von H.-E. Tietz, 5. Mai 2003.

  1. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    Anzeige
    Sind FORCE und DIGIALITY identisch?
    Die Frage verrät nur meine Unwissenheit, aber ich las, dass DIGIALITY von Kjaerulff (Dänemark) hergestellt wird. Außerdem kam mir das Design des in der Werbeannonce gezeigten Gerätes irgendwie bekannt vor.
     
  2. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    Es sieht allerdingst schon so aus alsob die von einer Familie stammen...

    nur koennte es auch sein das die unter lizens bauen oder bauen lassen

    der Layout sieht aber den Smart von Wela aehnlicher obwohl nur das gehaeuse kann man ja immer noch separat in auftrag geben... [​IMG]

    Force scheint ja auch mit www.techsan.com etwas zu tun aus Korea und Wela noch viel mehr.

    was diese Receiver Kosten wuerden im Laden waehre mal herauszusuchen den sie sehen ja schon vernuenftig aus...

    cheers

    <small>[ 05. Mai 2003, 15:56: Beitrag editiert von: tonski ]</small>
     
  3. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    Danke für die Antwort!
     

Diese Seite empfehlen