1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Folterdebatte wirft Schatten auf künftigen Verfassungsrichter

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von isabel, 24. Januar 2008.

  1. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Folterdebatte wirft Schatten auf künftigen Verfassungsrichter

    und genau aus diesem grund hat der mensch die gewalt an den staat abgegeben du scherzkeks....aber das wirst du nicht verstehen.
    bequemlichkeit ist nicht im GG erwähnt, versuch mal nicht polemisch zu sein...
     
  2. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Folterdebatte wirft Schatten auf künftigen Verfassungsrichter

    Es wird klar das die Parteien auf jeden Fall genehme Verfassungsrichter in Position bringen.

    Am Ende ist das Verfassungsgericht eine Marionette der Regierung.
     
  3. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Folterdebatte wirft Schatten auf künftigen Verfassungsrichter

    Allerdings wird der Täterschutz in diesem Lande gepflegt. Davon leben ja auch eine Menge Leute.
    Die Opfer haben halt Pech gehabt und bekommen zwei Zeilen in der Bild.
     
  4. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Folterdebatte wirft Schatten auf künftigen Verfassungsrichter

    tja das ist das problem mit diesem verdammten rechtsstaat....man ist solange unschuldig bis ein gericht....
    wären dir volkstribunale lieber? denn anscheinend scheinst du auf die rechte des einzelnen wenig zu geben wenn du mit der üblichen "täter-opfer" polemisierung ankommst. wieso schimpfst du eigentlich beim datenschutz usw?