1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

flexibler Receiver für möchlichst viele Smartcards/CI(+)-Module

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von wolfgang55283, 15. April 2019.

  1. wolfgang55283

    wolfgang55283 Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    Also, es reicht mir eigentlich, wenn es über einen VU+ läuft,weil ich nicht mehr Anschlüsse habe. Meine anderen beiden Anschlüsse an der Satanlage sind halt für sky und diveo reserviert. Am dritten ist derzeit ein ferguson ariva 203, an dem ich meine übrigen Pay-TV Karten betreibe. Aber da das ja endlich ist bzw. erweitert werden soll (siehe oben) bräuchte ich ein Receiver wie die VU+.

    So einen HDMI Splitter müsste ich sogar noch irgendwo haben. Habe mir mal sowas bestellt, um Gaming aufzeichnen zu können...
     
    Discone gefällt das.