1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Flashen fehlgeschlagen- "kein System"

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von schoniede, 17. März 2005.

  1. schoniede

    schoniede Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Guten Tag alle miteinander!

    Bei dem Versuch, auf meine gerade erworbene Nokia-D-Box 2 ein neues Komplettimage vom 16.03.2005 (20050316121_neutrino_yadi_squashfs_head_1x.img) zu installieren, ("Experteneinstellungen etc.",wie beschrieben) ging zunächst alles glatt. Nach dem Löschen des alten Images und Installation des neuen, schaltete sich die Box ab, ohne zu rebooten. Auch nach längerer Wartezeit tat sich nichts. Die Box reagierte auch nicht. Nach einem Kaltstart kam die "bittere Wahrheit" ans Licht - "kein System".
    Die Daten meiner Box vor dem Flashversuch:

    avia 500v110
    avia 600vbo28
    ucode_0014(build in)
    cam_01_02_105D
    Basisimage 1.6
    Datum: 15.10.2003
    Imagetyp: snapshot

    Ich habe die ucodes und das alte Image vorher gesichert.

    Wo war der Fehler? War es das falsche Image? Wenn ja, welches ist das richtige? Ist es sinnvoll, zunächst das alte, gesicherte Image wieder zu probieren?
    Wie kommt die Box wieder an ein Betriebssystem oder ist da nicht mehr zu machen?:confused: Ich hoffe, dass mit dem Bootmanager noch was geht.
    Erbitte dringend Hilfe!

    MfG

    schoniede
     
  2. clemi002369

    clemi002369 Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Vippachedelhausen
    AW: Flashen fehlgeschlagen- "kein System"

    Keine Angst! Ist nicht's kaputt. Einfach das richtige Image flashen und schon geht das wieder. Du hast wahrscheinlich 2 Flash Bausteine,hast aber ein Image geflasht das für einen Flash Baustein ausgelegt ist...! Also beim Namen der Images auf die "2" achten!
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Flashen fehlgeschlagen- "kein System"

    Nicht nur warscheinlich sondern definitiv. (NokiaBoxen gibts nur mit 2 Flash Chips.;))

    Gruß Gorcon
     
  4. schoniede

    schoniede Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Flashen fehlgeschlagen- "kein System"

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Ich bin jedenfalls erst einmal erleichtert und werde heute abend mal mein Glück mit dem aktuellen yadi-Komplettimage (2x) versuchen. Mal sehen, was draus wird. Ich melde mich dann wieder.

    Gruß

    schoniede
     
  5. Benny0583

    Benny0583 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    61
    AW: Flashen fehlgeschlagen- "kein System"

    Mach Dir keine Sorgen, mit dem Bootmanager wirds schon gehen...

    MfG
    Benny
     
  6. wuzel

    wuzel Junior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    25
  7. schoniede

    schoniede Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Flashen fehlgeschlagen- "kein System"

    Ich habe jetzt versucht, mit dem Bootmanager ein neues Image zu installieren. Leider vergeblich. Beim Start des Managers kommt die Fehlermeldung "unable to open com port (win error code: 1450). Auch mit dem Flashassistenten klappt es offensichtlich nicht. Als Port habe ich immer nur "com 3" zur Auswahl. Ich habe eine Crossoverkabel, Cat. 5 e, mit dem klappte die Verbindung zur Box vor dem crash problemlos.
    Wer kann mir weiter helfen?
    schoniede
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Flashen fehlgeschlagen- "kein System"

    Schau mal im Gerätemanager ( Com-Port ) ob deine Einstellungen noch stimmen.

    Du kannst auch mal probieren ohne Nullmodem mit dem Hallenberg-Flashassi zu flashen.
     
  9. schoniede

    schoniede Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Flashen fehlgeschlagen- "kein System"

    Im Gerätemanager ist unter Anschlüsse nur "Lpt1" zu finden. Welche Einstellungen sollen sich denn geändert haben? Wo finde ich die com-ports? Gestern konnte die Box mit geflashtem Image 1.6 über das Crossover-Kabel (auf der Verpackung steht übrigens auch "Nullmodem") noch gut erreicht werden. Das Neutrino-Webinterface habe ich mit dem IE auf das Laptop bekommen. Auch habe ich mit LeechFTP das (leider falsche) image hochgeladen.
    Wie lange muss man beim Flashassi warten, bis der Versuch gescheitert ist und woran erkennt man, ob der Verbindungsversuch gescheitert ist?

    Gruß

    schoniede
     
  10. schoniede

    schoniede Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Flashen fehlgeschlagen- "kein System"

    Hallo!

    Kann mir jemand mit meinem Problem helfen? Bei der Verwendung des Flashassi passiert seit 15 Minuten auch nichts. Im read me zum Boot-Manager wird das Problem bei der Meldung auf dem dem Display der Box "kein Sytem" beschrieben. Da steht, daß man eine Datei "minflsh" oder so braucht, die aber nirgends zu bekommen ist. Ich glaube, ich habe jetzt ein richtiges Problem!
    Über die Netzwerkverbindung werden während der Flashassi läuft, Datenpakete gesendet, aber keine empfangen. Am Flashassi wird nichts angezeigt.
    Wer kann helfen?? Bitte!!

    Danke im voraus.

    schoniede
     

Diese Seite empfehlen