1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Flachbildfernseher verliert Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Sissy2601, 12. März 2012.

  1. Sissy2601

    Sissy2601 Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin ein Neuling hier.
    Habe zu Hause eine Antenne und 2 Fernseher. Bei dem Röhrenfernseher habe ich einen neuen Reciever gekauft hier funktioniert alles einwandfrei..nur bei dem neuen Flachbildfernseher funktioniert es nicht.
    Wenn ich ihn einschalte hat er ein Bild, verliert aber nach ca. 30sek. das Signal, erst wieder das Bild verpixelt und dann geht es ganz weg.

    Was ist falsch?

    Gruß Sissy2601
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Flachbildfernseher verliert Empfang

    Das du uns nicht verrätst, um welchen Empfangsweg, Geräte und Aufbau der Verkabelung es überhaupt geht. So wird helfen unmöglich.
     
  3. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Flachbildfernseher verliert Empfang

    Sissy! teste mal den Receiver von dem RöhrenTV beim Flachmann.
     
  4. Sissy2601

    Sissy2601 Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Flachbildfernseher verliert Empfang

    der Röhrenfernseher funktioniert nach wie vor einwandfrei der verliert sein Signal nicht, ist ein alter Fernseher von Panasonic, der neue TV ist von Samsung und nach der Bezeichung von dem Reciever schau ich nochmal nach....was braucht ihr noch?

    Danke schon mal für die schnelle antwort.
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.881
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Flachbildfernseher verliert Empfang

    Die Samsung - Flachmanntuner werden oft aufgrund zu hoher Pegel übersteuert.

    Abhilfe schafft oft ein Dämpfungsregler, der vor dem Flachmann
    zum Einsatz kommt:
    [​IMG]
    Poste mal über die Menüs beider Geräte,
    was bei Wahl des Pro7 und ZDF SD Kanals unter Signalqulität
    und Signalstärke angezeigt wird.

    Ferquenzversatz (ein LOF-Problem) könnte auch gegeben sein:
    Hier war aufgrund meiner Erfahrungen in ähnlichen Fällen
    der LNB Austausch immer erfolgreich.

    Es sollte von Dir ein LNB von ALPS eingesetzt werden.
    Damit hatte ich noch nie ein LOF Problem.:)

    Viele Wege führen nach Rom.
     

Diese Seite empfehlen