1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Firmware-Update Zehnder DX1200

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von AZiFireFox, 16. Januar 2003.

  1. AZiFireFox

    AZiFireFox Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Neunkirchen
    Anzeige
    Hallo zusammen.
    Habe mir letzte Woche den Zehnder DX1200 gekauft. Auf der Homepage von Zehnder habe ich mir dann die neue Firmware-Version 1.11 runtergeladen.
    Muss ich während des Updates das Sat-Kabel im Receiver haben, oder reicht nur das Stromkabel sowie das serielle Kabel? Sonst müsste ich meinen Rechner komplett abbauen und 20 Meter schleppen...
    Danke im voraus.

    Andreas
     
  2. Grans

    Grans Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Duisburg
    Hallo,

    ich habe den Zehnder DX 5020 CV und im Prinzip dasselbe Problem wie Du.
    Aber zumindest beim DX 5020 ist es kein Problem, wenn das Antennenkabel wärend des Updates nicht angeschlossen ist. Sollte bei Deinem Modell eigentlich auch so sein.

    Mfg
    grans
     
  3. pola

    pola Junior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    37
    Ort:
    berlien
    also um den receiver zu ubdaten muß nicht das sat kabel angeschloßen sein,den du erhälst die meldungen auf den pc und am receiver (front)
     
  4. AZiFireFox

    AZiFireFox Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Neunkirchen
    Danke für die Hilfe. Habe meinen Receiver heute geflasht. Neben einer neuen Programmliste kann man jetzt schneller hin- und herschalten. Diverse Tonaussetzer gibt es ebenfalls nicht mehr. Allerdings kann ich jetzt die Signalstärken nicht mehr in % Angaben ablesen. Diese wurden entfernt. (nur noch schätzbar, da nur die Balken sichtbar sind)
    Gruß Andreas
     

Diese Seite empfehlen