1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fire TV Stik und 4k

Dieses Thema im Forum "Prime Video (Amazon)" wurde erstellt von max-nr1, 18. Januar 2020.

  1. max-nr1

    max-nr1 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallochen
    Ich hätte da mal ein paar Fragen zu 4k Inhalte.
    Im Moment habe ich eine 3000er Internetleitung , gegen Ende des Jahres soll es nun endlich
    eine 50000er leitung werden .
    Im Moment kann ich Filme in sehr guter 1080p sehen. Hat jemand 4k inhalte bei amazon video und Netflix
    gestreamt?
    Was für eine Geschwindigkeit werde ich brauchen und wie ist die Qualität ?
    Zur Zeit ist der Stik an meinen AV Receiver der 4k fähig ist und über WLAN arbeitet.
    Bei 4k Material sollte man bestimmt WLAN meiden und dann lieber mit LAN Kabel verbinden.
    Liege ich das richtig ?
    Schönes WE
    Gruß Max
     
  2. sanktnapf

    sanktnapf Guest

    Echt? Mit 3000 läuft 1080p bei dir? Sicher?
     
  3. Spiritman

    Spiritman Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    53
    bestimmt ist die Ausgabeauflösung vom Stick gemeint.
    @max-nr1 mal gucken, ob dann auch wirklich 50Mbit/s ankommen, wenn du jetzt noch 3Mbit/s hast.
    4K TV ist vorhanden? Um auf Amazon und Netflix in 4K Inhalte zu schauen benötigt man mindestens 16-25Mbit/s. Das ist die Theorie.
    Kabelgebunden ist immer am besten. Sonst sorge dafür, dass der Stick möglichst viel freie "Sicht" hinter dem TV Richtung WLAN Access Point hat.
    Fensterscheiben oder Glastische sind ja auch schon immer blöde Hindernisse gewesen...
    Außerdem sollte dein Router oder Access Point MU-MIMO beherrschen. z.B.: AVM 7530, 7590, 6590, 6591 oder
    MU-MIMO
     
  4. max-nr1

    max-nr1 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ja , steht zwar unten HD aber nach ca. 60-90 Sekunden bis sich das so alles aufgebaut hat steht dann 1080p da . Ich schau gerade die Serie Vikings , aber sowas von scharf,braucht aber ebend bissel.
    Schalte ich aus und wieder an beginnt das Spielchen von vorn.
     
  5. max-nr1

    max-nr1 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich habe den Speedport 723V Typ B , ist der Ok?
    Ja 4k TV ist vorhanden
     
  6. grunz

    grunz Platin Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    geht auch über guten wlan router per uhd. qualität finde ich gut bis sehr gut bei 4k. bei uhd filmkauf auf amazon darauf achten das hdr angeboten wird. ansonsten wirkt es manchmal nur wie hochskaliert.
     
  7. max-nr1

    max-nr1 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich schaute auch mal auf Sky Q das Topspiel in Uhd , sah ebend aus wie Full HD . Kann da auch mal jemand sagen wie da die Quali ist?
    Wenn nicht ist auch nicht schlimm wird eh zum Juni gekündigt.
    Worauf ich wirklich mal gespannt bin wie Disney +sein wird mit seine 4k Inhalten.
    Wird Zeit das die 50000er Leitung kommt
     
  8. max-nr1

    max-nr1 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Na das sind doch schon mal gute Infos
    Danke !
    Bin aber weiter offen für gute Tipps und Ratschläge
     
  9. Spiritman

    Spiritman Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    53
    Nein, würde ich austauschen. Sobald ein anderer Client auch im WLAN kurz Videoinhalte lädt, hängt dein Fire TV Stick Stream. Das wird, wie gesagt, mit MU-MIMO verhindert. Aber probieren geht über studieren und du kannst ja hinterher noch wechseln.
    Sky UHD über SAT ? War gute UHD Qualität von Sky und TVN heute aus Leipzig!
     
  10. chris_85

    chris_85 Platin Member

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    2.687
    Zustimmungen:
    251
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich bekomme den Stick am Montag oder Dienstag, kann man sich wenn man über Disney + oder Amazon etwas schaut die Datenrate anzeigen lassen ?
    Ist der Fire TV Stick 4 K schon auf UHD voreingestellt ?