1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Finepass FSR-5000 ??? Probleme ???

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von sybex2002, 30. Januar 2007.

  1. sybex2002

    sybex2002 Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    1
    Technisches Equipment:
    Finepass FSR-5000
    Anzeige
    Hallo,

    das ist nur ein Eintrag zur Information für die die Probleme mit ihrem Finpass FSR-5000 haben.

    Ich hab den Receiver gekauft und wollte ihn schon wieder nach ca. 1 Monat rausschmeißen.
    Ausserdem wurde hier im Forum nur über Probleme geredet.
    Und diese Probleme nicht behoben werden können weil auch keine neue Firmware kommt.

    Ich schildere mal meine Probleme:
    - Uhrzeit verstellt sich immer!
    - PVR Aufnahmen werden nicht selbstständig getätigt! (vermutlich wegen
    der Uhrumstellung)
    - Einige Sender (Sat1, Pro7, Kabel1, N24, ...) gehen nicht oder nur manchmal,
    aber meistens auf dem zweiten Tuner schon.
    - Beim Löschen der Festplatte hängt er sich auf!
    - Man kann nur die ganze Festplatte löschen und nicht einzelne Aufnahmen!

    Ja diese Probleme sind ja bei den Meisten schon bekannt.


    Ich hab mir daher gedacht naja wenn schon Garantie drauf ist dann schick ich ihn doch mal ein.
    Hab aber nicht geglaubt das man den reparieren kann, so das alle Fehler weg sind.


    Naja nach der kurzen Reparatur (nur ein paar Tage) von der unten aufgeführten Firma muss ich feststellen das ALLE Fehler kostenlos behoben worden sind!
    Ich kann nichts schlechtes mehr sagen über den Finpass.
    Naja man kann die Werbung nicht rausschneiden von Aufnahmen, vielleicht weiß ichs ja nur nicht aber sonst würde ich das Gerät von der Preis/Leistung hier jeden Empfehlen.


    Adresse:
    Firma RES
    Reinhard Electronic Service
    Obergasse 37a
    64850 Schaafheim
    Deutschland
    eMail info@resgmbh.de
    Telefon 06073-7424-0
    Fax 06073-742422

    Schickt keine E-Mail, ruft an und schickt euer Gerät dann hin!





    Hoffe ich habe den helfen können die verzweifelt mit diesem Gerät sind
    und die nicht zu arg enttäuscht wo das Gerät schon wieder verkauft haben.




    Grüße
    Andy
     
  2. christophh

    christophh Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Finepass FSR-5000 ??? Probleme ???

    Hallo!
    Nachdem sich das ja ganz gut anhört, bin ich am überlegen mir auch den Finepass FSR 5000 zu kaufen.
    Dazu hab ich allerdings noch 2 Fragen:

    Wenn ich eine Aufnahme zeitgesteuert starte, kann ich dann schon, während dir Film noch nicht zuende ist - die Aufnahme also noch läuft, den Film schon anfangen anzugucken?
    Ich denke da z.B. daran den Film schon etwas im vorraus aufnehmen zu lassen, um bei Werbung vorspulen zu können, wobei der Start der Aufnahme Timer-gesteuert laufen soll...

    Zum anderen.
    Wie sieht die Bild-in-Bild Funktion aus?
    Kann ich mir (2 Sat Kabel vorrausgesetzt) 2 Programme gleichzeitig anschauen (eins halt oben rechts kleiner), z.B. um zu Wissen wann die Werbung auf dem einen Programm zu Ende ist?
    Ich würd mich über eine Antwort sehr freuen...
    Gruß
    Christoph
     
  3. Staudt

    Staudt Neuling

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Finepass FSR-5000 ??? Probleme ???

    Hallo

    @sybex2002 Was für eine Soft hast du auf der Box?

    @christophh 1.) Ja 2.) Bild in Bild Funktion das ist mir neu, habe ich noch nicht gefunden.

    Ich habe mir da was gebaut, ich habe die Festplatte ausgebaut und die Kabel verlängert und aus der Box geführt.

    Die Festplatte habe ich in einen HDD Wechselrahmen gemacht und ein Wechselrahmen in den PC.

    Jetzt kann ich die Festplatte zum kopieren in den PC stäken und das geht natürlich schneller wie USB 1.1

    Wer Bilder sehen will hier rein

    Mit freundlichen Grüßen Staudt
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2007
  4. christophh

    christophh Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Finepass FSR-5000 ??? Probleme ???

    Hallo!
    Danke für die schnelle Antwort.
    Gibt es andere Geräte in der Preisklasse die diese Bild-in-Bild Funktion besitzen?
    Dafür würd ich evtl auf die USB Schnittstelle verzichten.
    Hat da jemand Info´s? Ich hab da leider noch nicht so die ÜBersicht über die verschiedenen Geräte..
    Gruß
    Christoph
     
  5. Staudt

    Staudt Neuling

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Finepass FSR-5000 ??? Probleme ???

    Hallo @christophh

    Da kann ich dir auch nicht weiter hälfen.

    Aber wenn du noch fragen hier zu hast.

    Mit freundlichen Grüßen Staudt

    PS. Ich finte die Box Gut.
     
  6. Oetzi11

    Oetzi11 Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Finepass FSR-5000 ??? Probleme ???

    @Staudt

    Hallo

    Wie ich gelsen habe liest du die HDD mit dem PC aus.
    Wie machst du das?
    Wenn ich die HDD bei mir in den PC(WinXP) stecke kann ich sie nicht lesen, weil es ein anderes Dateisystem ist.:confused:

    Würde mich freuen wenn du mir sagen könntest wie du das machst.

    MfG

    Oetzi
     
  7. Staudt

    Staudt Neuling

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Finepass FSR-5000 ??? Probleme ???

    Hallo Oetzi11

    Da gibt es ein Prg. heißt GetHAV und da mit kann man die Filme kopieren.

    Und dann mit DVR Studio Pro umwandeln und gleich Brennen.

    Bei Interesse schreib mit eine e-Mail

    Mit freundlichen Grüßen Staudt
     

Diese Seite empfehlen