1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Finde meine Aufnahmen nicht mehr

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Karlchen K, 22. Juli 2007.

  1. Karlchen K

    Karlchen K Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2
    Anzeige
    Hallo, kann mir jemand weiter helfen? Habe meinen Digicorder S2 und eine USB-Festplatte (Data Lux) miteinander verheiratet und eine Menge Aufnahmen exportiert.
    Die Aufnahmen wollte ich dann mit dem PC bearbeiten und auf DVD brennen. Da der S2 mir auch alle exportierten Aufnahmen auf der USB-HD aufgelistet hat, habe ich sie auf der S2-HD gelöscht. So weit, so gut.

    Dummerweise zeigt mir mein PC aber jetzt eine leere USB-Festplatte mit nur noch 25% freier Kapazität. Wieder am S2 angeschlossen sind alle exportierten Aufnahmen zu sehen, aber in einem Verzeichnis [$RECYCLED.bin], das vom PC nicht angezeigt wird. Ich habe beim Vorbereiten zum Exportieren wohl einen nervösen Daumen auf der Fernbedienung gehabt und bin in diesem Verzeichnis gelandet. Hat jemand eine Ahnung, was zu tun ist, außer auf die Wiederholungen zu warten?

    Gruß, Karlchen :confused:
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Finde meine Aufnahmen nicht mehr

    Zeigt dein Windows versteckte oder Systemdateien an?
    Die Recycle Bin könnte versteckt oder als System markiert sein, dann zeigt Windows die normalerweise nicht an.

    Unter Windows im Dateifenster:

    Extras - Ordneroptionen - Ansicht

    Versteckte Dateien und Ordner anzeigen


    viel Glück
    emtewe
     
  3. Karlchen K

    Karlchen K Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2
    AW: Finde meine Aufnahmen nicht mehr


    Hallo emtewe,
    danke für Deine Antwort. Zum Augenblicklichen Stand:
    Wenn ich die versteckten Dateien und Ordner sichtbar mache, sehe ich zwei Odner: "Recycled" und "Papierkorb" mit gleichem Inhalt. Und das unter meinem USB-HD-Laufwerk. Der Inhalt ist aber der des Papierkorbs auf dem Desktop.

    Ich habe die USB-HD vorsichtshalber abgehängt und dann den Desktop-Papierkorbinhalt gelöscht. Nach dem Anschließen der USB-HD werden unter deren Laufwerksbuchstaben die beiden Verzeichnisse wie oben beschrieben wieder angezeigt, sind aber leer (die Verwirrung steigt, ist diese Anzeige an der Stelle eine Eigenart von Vista oder bin ich zu alt für so'nen ******?).

    Sonst ist auf der USB-HD nichts zu sehen außer einer Datei, die ich probehalber in das Root-Verzeichnis kopiert habe.

    In banger Erwartung,
    Karlchen
     
  4. zulu_1

    zulu_1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    190
    AW: Finde meine Aufnahmen nicht mehr

    Schau doch einmal mit diesen Tools nach, ob noch was drauf ist:
    http://www.pc-inspector.de/

    Dort das Programm File Recovery herunterladen und installieren. Dann mit Admin-Rechten(!) starten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2007
  5. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Finde meine Aufnahmen nicht mehr

    Auch eine USB-Festplatte benutzt beim Löschen den Papierkorb. Ein einfaches Leeren des Papierkorbes sollte normalerweise das Problem lösen, nur wenn jetzt schon in diesem versteckten Systemverzeichnis rumgemengt wurde, kann es jetzt natürlich Probleme geben.:(

    Gruß
    Admar2k
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Finde meine Aufnahmen nicht mehr

    Er will die Daten nicht löschen sondern retten, ein Leeren des Papierkorbs wäre dann sicher der falsche Schritt. Das von zulu_1 genannte Tool könnte helfen.

    Ginge es nur darum die Platte wieder lauffähig zu machen wäre eine Neuformatierung wohl das Mittel der Wahl.

    Gruß
    emtewe
     
  7. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Finde meine Aufnahmen nicht mehr

    Hatte ich übersehen, danke!
     
  8. Karlchen K

    Karlchen K Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2
    AW: Finde meine Aufnahmen nicht mehr

    Hallo alle miteinander. Danke für Eure Vorschläge. Ich habe das Problem (fast) gelöst. Über die DOS-Box und den DOS-Befehl "cd..." bin ich ins nicht sichtbare $recycled.bin-Verzeichnis gelangt. Damit waren alle Aufnahmen sichtbar und mit "xcopy..." kopierbar. Nur Titel mit "&" hat das DOS nicht verkraftet. Aber das wiederum kann ich verkraften.

    Danke nochmal, die empfohlenen Programme habe ich mir trotzdem runtergeladen, man kann ja nie wissen.

    Gruß
    Karlchen K
     
  9. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Finde meine Aufnahmen nicht mehr

    Hi, ich glaube da war mal was, DOS kann Namen mit Sonderzeichen nicht kopieren oder löschen, aber umbenennen mit dem MOVE-Befehl geht.
    Beispiel: MOVE x&y xy benennt das File"x&y" in "xy" um und dann geht es auch kopieren.

    Gruß Hans
    :cool: :cool:
     
  10. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Finde meine Aufnahmen nicht mehr

    Der DOS-Befehl MOVE funktioniert bei Dateinamen mit Sonderzeichen "&" genausowenig wie alle anderen!
    Ein verstecktes Systemverzeichnis kann man aber im Explorer unter Extras, Ordneroptionen, Ansicht, geschützte Systemdateien ausblenden deaktivieren, sichtbar machen, dann sollte der Ordner [$RECYCLED.bin] oder RECYCLER sichtbar werden!
    Ich kenne jetzt allerdings VISTA nicht!
     

Diese Seite empfehlen