1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Finde Hispasat 30° West nicht!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kurt123, 11. September 2006.

  1. kurt123

    kurt123 Senior Member

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    182
    Anzeige
    ich finde den Hispasat 30° West einfach nicht, habe schon alles ausprobiert aber er will einfach nicht.
    folgende satelliten habe ich gefunden: 8°, 12,5°, 15°, 22° West aber nicht 30° west habe auch freie sicht darauf nach angaben in diesem board. wohne in berlin und habe zwischen 14.30 und 16.00 Uhr freihe sicht in diese Richtung. hindernisse sind ungefähr 100m weit entfernt.
    habe eine Technisat 85cm Satschüssel, müsste doch in berlin ausreichen.

    für antworten danke ich euch schon mal im voraus.

    Bin echt am ende mit meinem latein
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2006
  3. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    AW: Finde Hispasat 30° West nicht!

    Und in der restlichen Zeit steht ein Haus im Wege:eek: ? Sorry, verstehe ich jetzt nicht ganz:( .

    Die beiden Hispasats haben eine ca. 4° geringe Elevation als der NSS 7 auf 22°West. Probiere es am Besten mal mit den Hispasat 1C-Transpondern, die kommen in Berlin etwas stärker als die vom 1D. Allerdings sind für die 1D-Transponder 85 cm eigentlich keine Problem, außer du verwischt gerade die Transponder, die im Halbtransponderbetrieb gefahren werden.
     
  4. kurt123

    kurt123 Senior Member

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    182
    AW: Finde Hispasat 30° West nicht!

    welchen transponder soll ich am besten nehmen?
     
  5. kurt123

    kurt123 Senior Member

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    182
    AW: Finde Hispasat 30° West nicht!

    wohne im ersten stock kann das das Problem sein, das ich keinen empfang bei dem satelliten habe.
     
  6. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    AW: Finde Hispasat 30° West nicht!

    Na ja, die Elevation der beiden Hispasats ist mit 18° schon um einiges geringer als die der Hotbirds(30°) oder Astra 19,2°Ost(29,7°). Möglich das bei dir ein Hindernis stört. Bei Satlex gibt es einen tollen Hindernisrechner für die Elevation. http://www.satlex.de/de/elobst_calc.html
     

Diese Seite empfehlen