1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Finde die Sender der Prosiebengroup nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Pierrehartl, 24. März 2008.

  1. Pierrehartl

    Pierrehartl Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo
    Also erstmal vielen dank im voraus für die Hilfe :love:.

    Receiver: Skymaster DS33
    Antennenausrichtung:
    -Richtung 090.00
    -Neigung 067.51

    Ich habe das Problem das ich Sender wie Prosieben,RTL,Vox etc nicht finde
    sondern nur so Sender wie WDR,NDR,MTV etc.
    Nun hatte ich mich erkundigt und folgende Daten für den Sender gefunden.

    Astra (1 G)
    19,2° Ost
    Transponder 107
    Empfangsfrequenz: 12.544 MHZ oder 12.545 MHz
    Polarisation: horizontal
    Symbolrate 22.000 MSym/s
    Coderate (FEC): 5/6

    Ich habe jedoch nur (Astra) 1B,C ;1D-3A;2A,B
    ebenfalls hat der Transponder 107 bei mir nicht die
    Frequenz 12.544 oder 12.545 MHz sondern
    11143 V 2749
    Manuell kann ich nicht auf Frequenz 12.544 oder 12.545 MHz einstellen
    da er dann keine Signale empfängt

    Ich bin ein absoluter Laie auf dem Gebiet und würde mich über Hilfe eurerseits sehr freuen
     
  2. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Vechelde
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Finde die Sender der Prosiebengroup nicht

    Hallo !

    Was sind das für Werte ?


    Richtung 90° - dann musst du da am Äquator wohnen westlich vom 19. Längengrad Ost) Wenn man die Neigung noch mit in Betracht zieht, also irgendwo in Afrika. - Da wird es nichts mit Astra 19,2°E

    Aber mal ernsthaft: Diese Werte können so nicht stimmen.

    Dein Receiver ist schon etwas älter ? Astra 1B ist auf dem Friedhof und 1C derzeit ohne Verwendung.
    Nimm aber dennoch diese Auswahl.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2008
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Finde die Sender der Prosiebengroup nicht

    Wenn deine Satanlage kein Highband (11.700-12.750 Mhz) empfangen kann (und darauf deutet die spartanische Auswahl gefundener Sender hin), dann bringt es dir auch nichts, wenn du versuchst eine entsprechende Frequenz manuell einzugeben.

    Um Klarheit in die Sache zu bringen, müsstest du aber ersteinmal genauer die bei dir verbauten Komponenten, Kabelführung etc. ausführen.

    Gruß Indymal
     
  4. Pierrehartl

    Pierrehartl Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    6
    AW: Finde die Sender der Prosiebengroup nicht

    Haupteigenschaften

    Hersteller: Skymaster
    Analoger Satelliten-Receiver: nein
    Arena zertifiziert: nein
    Betacrypt: nein
    Conax: nein
    Crypto Works: nein
    DVB-C Empfänger: nein
    DVB-S Empfänger: ja
    DVB-T Empfänger: nein
    Empfangsstandard: digital
    Free-to-Air: ja
    HDTV: nein
    IPTV (Internet Protocol Television): nein
    Irdeto: nein
    Kategorie: Receiver
    Mediaguard / SECA: nein
    MHP (Multimedia Home Platform): nein
    Premiere zertifiziert: nein
    Skycrypt: nein
    Twin Tuner: nein
    Viaccess: nein


    das sind die technischen daten meines receivers
    brauche ich einen highband receiver um diese sender zu empfangen?
    sry für die ungenauen angaben zu beginn,habe leider kaum ahnung von der materie und vielen dank für die schnellen antworten
     
  5. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Vechelde
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Finde die Sender der Prosiebengroup nicht

    Der Receiver kann das, die Frage ist, ob der LNB (das Ding an der Schüssel, wo das Kabel rangeht) es kann.

    Bis Du der ein einzige Teilnehmer an dieser Antenne ?

    Es muss ein sog. Universal-LNB montiert sein - und dies auch im Receiver eingestellt sein.
     
  6. Pierrehartl

    Pierrehartl Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    6
    AW: Finde die Sender der Prosiebengroup nicht

    nein Ich habe in meiner Wohnung nur einen Ausgang die Satellitenschüssel wurde von meinen vermieter installiert und wird von diesem auch mitbnutzt.
    Ich weiß leider nicht ob ein universal lnb installiert ist aber ich würde vermuten das dies der Fall ist da sonst ein ausgang zu der antenne in meiner wohnung keinen sinn machen würde oder liege ich da falsch?
     
  7. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Vechelde
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Finde die Sender der Prosiebengroup nicht

    Dann frag' Deinen Vermieter mal, ob er vielleicht noch analogen Sat-Empfang hat, dann ist es mit Sicherheit kein Universal LNB.

    Wenn es ein LNB für mehrere digitale Teilnehmer ist, dann müssen da vier Kabel zu Schüssel ghen !
     
  8. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Finde die Sender der Prosiebengroup nicht

    Universal LNB ist nur die Bezeichnung dass das LNB an der Schüssel den kompletten Frequenzbereich abdeckt, mehr nicht.

    Das LNB dass aller Wahrscheinlichkeit an dieser Anlage im Betrieb ist nennt sich TWIN-LNB ( eine Leitung Vermieter ; eine Leitung Mieter )

    desweiteren empfehle ich dir einen gescheiten Receiver zu erwerben, dann klappt es auch mit dem einwandfreien Empfang mit dt. Pr......Sendern.

    Keine Receiver der u.a. der Marken: Skymaster ; Smart usw.......

    diese Receiver taugen nichts ( ist aber nur meine persönliche Meinung )

    am besten nen gescheiten Technisat Receiver , da hat man gute Qualität , und u.a. sofern neue Betriebssoftware verfügbar ist wird die in der Regel nachts auf den Receiver geladen.

    SPIDY
     
  9. Pierrehartl

    Pierrehartl Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    6
    AW: Finde die Sender der Prosiebengroup nicht

    ok werde ich morgen machen vielen dank für deine hilfe
     
  10. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Finde die Sender der Prosiebengroup nicht

    desweiteren ist natürlich die Frage, wie alt eigentlich die Anlage ist,
    wenn sie älter ist als ca. 10 Jahre ( ca. Baujahr bis 95 / 96 ) kann es sein dass sie nicht digital tauglich ist.
     

Diese Seite empfehlen