1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Finanzdefizit: ORF könnte auf einen TV-Kanal schrumpfen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Innsbruck - "Der ORF ist säumig", meinte Stiftungsrat Andreas Braun nach der Meldung über das 100-Millionen-Euro-Defizit des Senders. Vorstellbar sei, dass es bald nur noch einen Kanal gibt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Finanzdefizit: ORF könnte auf einen TV-Kanal schrumpfen

    Für die ORF Fans unter uns wäre das schon ein herber Rückschlag.

    Da ich aber eh kein ORF Fan empfangen kann, lehne ich mich erstmal entspannt zurück.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Finanzdefizit: ORF könnte auf einen TV-Kanal schrumpfen

    Ist schon irgendwie witzig.

    In Deutschland beschweren sich einige Politiker das der ÖRR ami filme nicht bietet.
    In Österreich beschweren sich einige das er es anbietet...
     
  4. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Finanzdefizit: ORF könnte auf einen TV-Kanal schrumpfen

    Du kannst keinen ORF Fan empfangen,sieht es bei dir so aus.:D
     
  5. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: Finanzdefizit: ORF könnte auf einen TV-Kanal schrumpfen

    Würde bedeuten, dass nicht zuletzt die teuren Ami-Filme und -Serien rausfliegen, die hier im Forum immer als Argument pro ORF und contra ARD/ZDF herausgezaubert werden. :p
     
  6. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Wien; Österreich
    AW: Finanzdefizit: ORF könnte auf einen TV-Kanal schrumpfen

    Wie wärs mit einer Einstellung von ORF Sport Plus und einem Verkauf von TW1??

    ORF Sport+ ist zwar gut gemeint, aber viel zu teuer (da auch über DVB-T verbreitet), und "teuren" Sport, um ORF 1 zu entlasten, kann ja wegen der fehlenden Codierung über Sat nicht gezeigt werden.

    Wenn Formel 1 oder die CL nicht mehr über ORF 1 laufen, können ja hier die Randsportarten gezeigt werden.

    Und TW1 ist überhaupt ein reiner Archiv-Abspulsender, wenn die Finanzlage echt so prekär ist - verkaufen oder einstellen!!!
     
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.756
    AW: Finanzdefizit: ORF könnte auf einen TV-Kanal schrumpfen

    TW1 hat mit dem rein en ORF GEschäft nichts zu tun.

    Die US Sendungen genereiren aber auch Werbekunden, und das Programm muss ja gefüllt werden, ob dass dann besser wäre sei dahin gestellt.

    Im SF funzt es doch mit 2+1 Kanälen, und da ist das Sendegebiet noch kleiner.
     
  8. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.183
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Finanzdefizit: ORF könnte auf einen TV-Kanal schrumpfen

    Finanzdefizit: ORF könnte auf einen TV-Kanal schrumpfen

    Wäre echt schade. Ich hoffe die stellen ORF HD nicht ein!
     
  9. Ofen

    Ofen Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    681
    AW: Finanzdefizit: ORF könnte auf einen TV-Kanal schrumpfen

    :wüt:
    Man könnt ja auch für Deutschland was lernen.
    Anstatt bei Finanzproblemen der Öffentlich-Rechtlichen ständig schamlos in die Taschen der Bevölkerung zu greifen und die GEZ zu erhöhen, quasi als Selbstbedienungsladen, könnten doch auch hier alle auf einen ÖR Sender zusammengestrichen werden. Das reicht vollkommen um den "Grundversorgungsauftrag und die Wahrung der politischen und wirtschaftlichen Unabhängigkeit" (Was für ein Blödsinn!) zu sichern.
    Unzählige Dritte Programme auf SAT,Internet Aktivitäten usw.
    Wenn das Geld nicht reicht -> macht doch nichts-> erhöhen wir eben die GEZ, dann klappt's schon wieder.
    Wenn ich was zu sagen hätte. Es dürfte nur noch ein ÖR Sender betrieben werden (mehr ist zur Grundversorgung nicht notwendig), Programminhalt ähnlich wie bei N24 -> Nachrichten und Dokus, Reportagen. Die daraus resultierenden sehr geringen Kosten könnten über Steuermittel finanzierte werden.
    Die Schnüffelbehörde GEZ könnte abgeschafft werde.
    Alles andere ist reine Abzocke und für die Öffentlich-Rechtlichen eine Lizens zum Gelddrucken.
    bye ofen
     
  10. HannesK

    HannesK Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Österreich
    AW: Finanzdefizit: ORF könnte auf einen TV-Kanal schrumpfen

    Die US Filme und Serien sind doch nicht so teuer. Die Eigenproduktionen, Kosten für Sportübertragungen und diverse andere Ausgaben (Personal und dgl) sind doch viel höher. Dort muß der Sparstift angesetzt werden. Würde der ORF diese Filme und Serien einsparen würden gleichzeitig auch die Einahmen aus Werbung stark zurückgehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2008

Diese Seite empfehlen