1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filmtitel umbenannt,warum???

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von LittleNicky, 16. November 2003.

  1. LittleNicky

    LittleNicky Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,
    Vor einiger Zeit lief der Film "Wild Christmas"
    (Leider nur Letterbox und 2 kanalstereo entt&aum )

    Wollte mir den Film nochmal im Anamorphen 16:9 und DD 5.1 anschauen.
    Ich konnte den Film in der Videothek nicht finden,niemand kennt den Film.
    Zufällig stieß ich auf das Cover von "Reindeer Games"!
    Ich mußte feststellen das "Reindeer Games"und "Wild Cristmas"ein und der selbe Film sind.
    Warum wird der Titel einfach umbenannt???
    Kommt das öfters vor???

    Little Nicky
     
  2. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Prmiere ist NICHT schuld an der umbenennung:

    Rendeer Games =(US Orginaltitel und DVD-Titel
    Wild Christmas = deutscher Kinotitel.

    es gibt aus Marketing Gründe oft verschiedene Titel für ein und denselben Film.

    Um den Orginaltitel des Films zu erfahren ist die seite The Internet Movie Database (IMDb) sehr hilfreich.
     
  3. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Das sind nicht unbedingt Marketing-Gründe - hatten wir aber erst vor ein paar Tagen. Oftmals werden Titel einfach umbenannt weil der typische Deutsche nicht genügend Englisch versteht um zu wissen was es mit dem Titel auf sich hat (wobei Reindeer Games meiner Meinung nach noch recht offensichtlich ist). Das dann trotzdem oftmals englische Titel erhalten bleiben liegt an der Zielgruppe, die einfach Anglizismen "cooler" findet.

    <small>[ 16. November 2003, 21:37: Beitrag editiert von: re_cgn ]</small>
     
  4. Squeezy

    Squeezy Junior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    -/-
    Aber ob 'Wild Christmas' sehr viel deutscher klingt? winken

    Die DVD gibts übrigens unter dem Namen 'Reindeer Games' auch als FSK18-Fassung.
     
  5. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil: Habe nicht geschrieben das es "deutscher" klingen soll, sondern das der gemeine Deutsche an sich den Titel besser verstehen soll.

    Beispiel:

    Arbeitstitel von Reindeer Games war: Deception

    Nehmen wir an der Film wäre unter diesem Titel in die Kinos gekommen. Wüsstest du auf anhieb was "deception" auf deutsch heisst? Wenn ja bravo, wenn nein bist du nicht alleine, das werden rund 95% der restlichen Deutschen auch nicht wissen.

    Deception spielt aber zu Weihnachten und ist ein Action Film. Also warum nicht einfach aus Deception = Wild Christmas machen!?

    Du, genauso wie die gesammte Zielgruppe des Films und wahrscheinlich fast alle anderen Deutschen wissen mitlerweile was "wild" heißt und "christmas" sowieso. Der Titel ist verständlich und trotzdem in Englisch, weil ja soviel besser als einfach das deutsche Äquivalent von "Deception", nämlich so viel wie "Betrug oder Schwindel" zu nehmen. OK!?
     
  6. Y3T1

    Y3T1 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Grimmich
    Gutes Beispiel ist "Kick it like Beckham" lief gerade auf Premiere Direkt. Im Englischen heißt es "Bend it like Beckham", dies würde aber keiner verstehen und ein englischer Titel ist öfters Erfolgreicher, also wird aus Bend Kick
     
  7. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Yepp genau! Nach so einem Beispiel habe ich eben gesucht.
     
  8. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Obwohl der Film mit "Wilde Weihnachten" IMO am Besten betitelt gewesen wäre.
     
  9. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Wie war das noch gleich mit "Powered by emotion"? breites_ winken
     
  10. LittleNicky

    LittleNicky Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    O.K.,Ich hab es Verstanden,warum der Titel "Eingedeutscht"werden muß.
    Aber
    Was ist mit dem Kinobesucher der "Wild Christmas"im Kino gesehen hat und sich die DVD Kaufen möchte,den aber in den Verkaufsregalen nicht finden kann???Weil die DVD ja "Reindeer Games" heißt!!!!
    Dadurch wird mir der Kauf erschwert! entt&aum

    Little Nicky
     

Diese Seite empfehlen