1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filmlänge

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von davidnutella, 12. April 2004.

  1. davidnutella

    davidnutella Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    hab mir am WE auf Direkt "Fluch der Karibik" angeschaut. Angegeben wird der Film mit einer Länge von 143 Minuten, letztendlich sind es aber "nur" 138 Minuten gewesen (inklusive Abspann). Passiert sowas öfter, das mal eben 5 Minuten einfach fehlen, oder war das ne gekürzte Fassung bei Premiere?

    Grüße,

    dn
     
  2. Slayer20

    Slayer20 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.526
    Ort:
    Lyssach, Schweiz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080
    So ein Hirni von Premiere scheint da die falsche Zeit eingetragen zu haben.

    Auf DVD dauert der Film 137min 13s

    Allerdings lief er im Kino 143min, was auf die andere Geschwindigkeit im Abspielen zurückzuführen ist.
     
  3. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Das liegt am PAL Speedup was genau 4% ausmacht. Pirates of the Caribbean läuft im Kino (24 Bilder pro Sekunde - weltweit gleich winken ) - also 143 Minutem. 4% Davon sind grob 5,50 Minunten womit die Zeit von 138 Minuten stimmt (wer es genau nachrechnen will nimmt einen Taschrechner zu Hand!). Bei Premiere wurde also nur die Kinolaufzeit angegeben anstatt der richtigen PAL Laufzeit.

    <small>[ 12. April 2004, 17:17: Beitrag editiert von: re_cgn ]</small>
     
  4. davidnutella

    davidnutella Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Dortmund
    Wußte ich doch, dass ich hier im Forum ne Antwort finde - ihr seid echt spitze!!! [​IMG]
     
  5. Galaxis_User

    Galaxis_User Neuling

    Registriert seit:
    29. Februar 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Hoyerswerda
    Ihr braucht euch doch net aufregen wegn 5 min!
    Siehts doch mal vorteilhaft 5 min eher eine Rauchen!!

    Oder wer sieht das net so?
     
  6. ???-???

    ???-??? Silber Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    784
    Die Glimmstengel sollen wohl bald erneut teurer werden winken
    Gleich mal ne gute Meldung zum Wochenanfang [​IMG]
    da kann der Film ruhig mal ne Minute länger laufen breites_
     
  7. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    Ob die Meldung so gut ist?
    Wenn dadurch einige Leute aufhören zu rauchen, fehlen Steuern in erheblicher Höhe. Was glaubst du, wer die Steuern ausgleicht? Sicher nicht nur die Raucher.
     
  8. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Satire? Oder ist das jetzt ernst gemeint? Der Film kann in unseren Gefilden nicht länger laufen sondern wird zwangsläufig mit 4% schneller sein. Jemand mit einem sehr guten Gehör sollte sogar in der Lage sein den Unterschied im direkten Vergleich rauszuhören.

    Ich habe übrigens noch mal nachgerechnet weil ich Lust drauf hatte:

    143min - 5,72min (Pal Speedup also 4%)

    &lt;&lt;&lt; 137,28min &gt;&gt;&gt;

    Das wäre die exakte Laufzeit wenn der Film auf die Sekunde genau 143min gehen würde.

    Abweichungen können dadurch Zustande kommen das zum Beispiel andere Logos (durch einen anderen internationalen Studiovertrieb) am Anfang/Ende gezeigt werden, außerdem bezweifle ich das es genau 143min laut imdb sein werden (sondern vielleicht nur 142,53 oder so).

    <small>[ 13. April 2004, 14:15: Beitrag editiert von: re_cgn ]</small>
     
  9. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    Hm, ich habe am 1.1. um 18:34 Uhr aufgehört zu rauchen. Nach SWR Rauchfrei sind das 102 Tage, bzw. 3 Monate 1 Woche 4 Tage 21 Stunden.
    Ich habe 1028 Zigaretten NICHT geraucht (bei 10Stk/Tag) und somit 154.25 € gespart.
    Den darin enthaltenen Steueranteil kann man sich leicht ausrechnen.
    Und mit der Erhöhung der Tabaksteuer geht dem Staat somit nochmehr Geld flöten.
    Ich hasse übrigens diese Heuchelei von Verbraucher- Gesundheits- und Sonstwasministerium. Einerseits sind es die bösen Raucher, die die Krankenkassen schädigen, aber andererseits kassieren die Schufte Millionen an Tabaksteuer.
    So, genug gemeckert :)
     
  10. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    ist aus diesem Grund auch die Laufzeit von US-DVDs länger als die der PAL-DVDs? Ist mir jetzt schon oft aufgefallen, wenn ich einen US-Import in der Videothek in den Händen hatte, z.B. kürzlich Gangs of New York. Der ist laut Cover-Aufdruck 6min länger als die deutsche Fassung.
    Dachte erst, der ist bestimmt in der deutschen Fassung geschnitten (habe die US-DVD jedoch nicht gesehen).
     

Diese Seite empfehlen