1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filme vom PC auf Fernseher gucken?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von 08Problemkind15, 27. März 2005.

  1. 08Problemkind15

    08Problemkind15 Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Ich wusste nicht, wohin mit meiner Frage, deswegen kommt se jetz hier rein...
    Vielleicht kann mir hier ja irgendwer mal helfen *hoff*

    Ich hab keinen DVD-Player (zumindest keinen funktionierenden...) und möchte gern Filme vom Computer per Fernseher gucken...
    Kabel Grafikkarte -> PC ist bereits vorhanden... :confused: aber jetzt weiß ich nicht mehr weiter... :eek:

    Also denn... irgendwer hier ist bestimmt schlauer als ich ;) also schonmal Danke im Voraus
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Filme vom PC auf Fernseher gucken?

    Das ganze hängt natürlcih von deiner Grafikkarte ab. Du musst den Fernseher zum Monitor machen und dann kannst du mit dem passenden Player im Vollbildmodus die DVDs usw. anschauen.
     
  3. 08Problemkind15

    08Problemkind15 Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Filme vom PC auf Fernseher gucken?

    "den Fernseher zum Monitor machen"?

    GeForce 6600... mmmh... direkt neben dem Anschluss für den Monitor ist das Loch ;) fürs Kabel zum Fernseher... Ich hab schon überlegt, den Monitor einfach mal abzunehmen, aber dann seh ich ja nichts mehr ;)
    Yoah... und was meinst du mit "der passende Player"? Zur Auswahl hätt ich PowerDVD, DivX und natürlich den W Media Player...

    (thx für schnelle antwort)
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Filme vom PC auf Fernseher gucken?

    Du musst natürlich als erstes die Verbindung von der Grafikkarte zum Fernseher herstellen, entweder per S-Video-Kabel oder Chinch. Gegebenenfalls brauchst du dafür die passenden Adapter. Dann kannst du in den Anzeigeeigenschaften einstellen, auf welchem Anzeigegerät dein Monitor läuft.
    Von denen sind prinzipiell alle geeignet, welchen du am Ende benutzt, hängt davon ab, welcher dir am besten gefällt.
     
  5. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Filme vom PC auf Fernseher gucken?

    Ich habe das mal via Chinch probiert. Das geht aber gar nicht gut. Die Bildqualität war recht schlecht. Ich denke bei S-Video ist es besser.
     
  6. 08Problemkind15

    08Problemkind15 Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Filme vom PC auf Fernseher gucken?

    Ok... alles klar... Das Kabel steckt, S-Video, mit Adapter... Wenn du mir jetzt noch sagen kannst, was "Anzeigeeigenschaften" bedeutet und wo ich die finde, bin ich üüüüüberglücklich... Also, schon klar, ich muss einstellen, dass das Video auf den Fernseher übertragen wird... Das Wie ist wohl nicht so das Problem, aber das WO ;)

    Zum Glück gibts Leute, die sich auskennen *strahl*
     
  7. 08Problemkind15

    08Problemkind15 Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Filme vom PC auf Fernseher gucken?

    thx an MAx87... der Verkäufer hatte mir auch das S-Video empfohlen... weil ich nur Bild und nicht auch Ton übertragen wollte (?)
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Filme vom PC auf Fernseher gucken?

    rechtsklick auf den Desktop
    dann Eigenschaften
    dann erweiterte unten rechts
    dann irgendwo was von nvidia oder gforce oben bei den Reitern suchen
    da mal durchklicken
    irgendwo muß da was von klonen stehen

    SVideo ist nun mal die bessere Wahl gegenüber Fbas
    Ton kannst Du auch übertragen,mußt Dir nur nen Adapter/Kupplung basteln,damit
    der klinkenausgang Deiner Soundkarte in den TV paßt. ;)
     
  9. 08Problemkind15

    08Problemkind15 Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Filme vom PC auf Fernseher gucken?

    Danke schonmal... bis zum "da mal durchklicken" komme ich... aber weiter nicht :(
    Wieso "klonen"? Was soll das heißen?
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Filme vom PC auf Fernseher gucken?

    Du sollst den Monitorschirm virtuell klonen,so daß das Bild auch auf dem TV erscheint.
     

Diese Seite empfehlen