1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filme auf PC überspielen

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von pr32, 22. April 2003.

  1. pr32

    pr32 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    DAtteln
    Anzeige
    da ich schon merhfach gelesen habe, das man bei dem medion receiver einfach die festplatte wechseln kann, ist meine frage, ob es auch umgekehrt geht? damit meine ich die festplatte des receivers (mitaufgenommenenn film) an den pc anschließen, den film bearbeiten und auf andere platte oder cd kriegen kann. oder geht das irgendwie über die serielle schnittstelle?
     
  2. Frank Wild

    Frank Wild Senior Member

    Registriert seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Dortmund
    Hi,
    nein das geht nicht. Die Festplatte ist in einem PC nicht lesbar, bzw. das Dateisystem darauf nicht.

    Es gibt ein Tool, zehnderrip oder so, wurde hier auch schon besprochen, welches Filme aus dem Receiver auslesen kann. Läuft aber unter Linux.

    Frank
     
  3. plipek

    plipek Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    @pr32

    ...manchmal hilft auch lesen.... das Thema wurde mindestens schon 3mal hier behandelt.
     

Diese Seite empfehlen