1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filme auf Blu-Ray Disc am PC abspielen?

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von wundi, 14. Juni 2010.

  1. Spid3r

    Spid3r Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DBox2 mit Neutrino
    Anzeige
    AW: Filme auf Blu-Ray Disc am PC abspielen?

    Any DVD spielt BluRays ab? Wär mir neu.
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.756
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Filme auf Blu-Ray Disc am PC abspielen?

    mann...direkt natürlich nicht, aber es setzt die blurays quasi frei, damit man die hd-videos von den scheiben mit beliebigen playern abspielen kann!
     
  3. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Filme auf Blu-Ray Disc am PC abspielen?

    Komisch, bei Win7 braucht man normalerweise keinen extra Player. Das Mediacenter kann das und der MediaPlayer auch. Jedenfalls ist das bei mir so. Allerdings ist mehrfaches updaten (u. U. mit Pausen zwischendurch) von Win7 unbedingt notwendig.
    Ausserdem, wenn bei dem Rechner keine Installations-DVD bei lag, existiert meistens eine versteckte Partition auf der Festplatte die das komplette werkseitige Windows-System und die Extras (z. B. BluRay-Player) enthält. Sollte das nicht der Fall sein, bin ich überzeugt davon das der Hersteller (bei neuem Gerät) hilft und eine Installations DVD zu schickt. Kostenfrei.
     
  4. wundi

    wundi Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Filme auf Blu-Ray Disc am PC abspielen?

    Hallo, hier habe ich erwähnt, dass auf dem Laptop tatsächlich eine Abspielsoftware vorinstalliert war. Die ist durch die Neuinstallation von Windows weg. Die Platte habe ich komplett geleert vorher (also gibt es keine versteckten Wiederherstellungspartitionen und dergleichen mehr). Datenträger gab es NULL dazu, auf der Homepage gibt es nur Gerätetreiber und ein Zusenden einer Wiederherstellungs-DVD (welche mir aber den ganzen Müll wieder installiert = Auslieferungszustand) ist nur gegen Geld beim Hersteller erhältlich.

    Wen es interessiert: Es ist ein Sony Vaio (E-Reihe)...

    @deekey777: Das klingt sehr interessant! Menüs brauche ich nicht - mir geht es erster Linie um den Film. Gibt es irgendwo Anleitungen dazu? Wie sieht die Sache rechtlich aus?

    @Bittergalle: Nein, weder der Windows Media Player noch das Windows Media Center können Blu-Rays abspielen. Das Media Center meldet aber zumindest, dass man durch Drittanbieter Plugins/Codecs erhalten kann, wodurch man die Scheiben dann im Media Center abspielen kann.
     
  5. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Filme auf Blu-Ray Disc am PC abspielen?

    Das ist nicht nur Müll, es ist nur viel Müll dabei. Viele Sony-Specials, spezielle Treiber für das Gerät usw. Normalerweise macht man davon eine Sicherheitskopie (das Gerät fordert einen beim ersten Hochfahren sogar dazu auf) und deinstalliert anschliessend was man nicht braucht. Die aktuellen Sonys haben alle eine versteckte Partition dafür. Wenn Du natürlich alles vorher platt gemacht hast, bist Du selber Schuld, meckern hilft dann nicht. Was Sony da macht ist zur Zeit überall üblich, nicht nur bei Sony. Ich würde mal mit einem Partitionsmanager oder in der Windows Verwaltung nach schauen ob nicht doch noch eine versteckte Partition vorhanden ist. Beim einfachen Installieren von einem neuen Windows, auch mit Neuformatierung, wird die normalerweise nicht gelöscht. Die Gerätetreiber brauchst Du für eine reibungslose Funktion und einige der Programme sind auch nicht ohne. Die Treiber und Software auf den Download-Seiten von Sony sind nicht komplett. Einige Hersteller möchten nicht, dass jeder ohne weiteres das downloaden kann.
    Komisch, bei meinem geht das schon, und ich habe nicht mal die Prof.-Version von Win7. Ging Anfangs nicht, erst nach diversen Windows-Updates, aber nichts spezielles. Wenn Deine Win7 Version sauber und offiziell ist, sollte das auch funktionieren. Auch
    andere HD-Dateien spielt der Player problemlos und sehr gut.