1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FIFA Ballon d'Or 2013

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von nazuile, 10. Januar 2014.

  1. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.189
    Zustimmungen:
    1.010
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Zu vergebende Auszeichnungen:
    FIFA Ballon d'Or
    FIFA Weltfussballerin des Jahres
    FIFA Trainer des Jahres (Männer)
    FIFA Trainer des Jahres (Frauen)
    FIFA Presidential Award
    FIFA Fairplay-Auszeichnung
    FIFA Puskás-Preis
    FIFA/FIFPro Welt-XI


    FIFA Ballon d'Or:

    Cristiano Ronaldo (Portugal)
    Lionel Messi (Argentinien)
    Franck Ribéry (Frankreich)

    FIFA Weltfussballerin des Jahres
    Nadine Angerer (Deutschland)
    Marta (Brasilien)
    Abby Wambach (USA)

    FIFA-Männerfussballtrainer
    Sir Alex Ferguson (Schottland/ehemaliger Trainer von Manchester United FC)
    Jupp Heynckes (Deutschland/ehemaliger Trainer des FC Bayern München)
    Jürgen Klopp (Deutschland/Borussia Dortmund)

    FIFA-Frauenfussballtrainer/-in des Jahres
    Ralf Kellermann (Deutschland/VfL Wolfsburg)
    Silvia Neid (Deutschland/deutsches Nationalteam)
    Pia Sundhage (Schweden/schwedisches Nationalteam)

    FIFA-Puskás-Preis
    Zlatan Ibrahimović (13. November 2012, Schweden – England, internationales Freundschaftsspiel)
    Nemanja Matić (13. Januar 2013, SL Benfica – FC Porto, Liga ZON Sagres (Portugal))
    Neymar (15. Juni 2013, Brasilien – Japan, FIFA Konföderationen-Pokal)

    Hier die Tore:

    Puskas Award down to three finalists - YouTube


    FIFA/FIFPro Welt-XI
    Gianluigi Buffon (Italien, Juventus)
    Iker Casillas (Spanien, Real Madrid CF)
    Petr Čech (Tschechische Republik, Chelsea FC)
    Manuel Neuer (Deutschland, FC Bayern München)
    Víctor Valdés (Spanien, FC Barcelona)

    David Alaba (Österreich, FC Bayern München)
    Jordi Alba (Spanien, FC Barcelona)
    Dani Alves (Brasilien, FC Barcelona)
    Leighton Baines (England, Everton FC)
    Jérôme Boateng (Deutschland, FC Bayern München)
    Ashley Cole (England, Chelsea FC)
    Dante (Brasilien, FC Bayern München)
    Mats Hummels (Deutschland, Borussia Dortmund)
    Branislav Ivanović (Serbien, Chelsea FC)
    Vincent Kompany (Belgien, Manchester City FC)
    Philipp Lahm (Deutschland, FC Bayern München)
    David Luiz (Brasilien, Chelsea FC)
    Marcelo (Brasilien, Real Madrid CF)
    Pepe (Portugal, Real Madrid CF)
    Gerard Piqué (Spanien, FC Barcelona)
    Sergio Ramos (Spanien, Real Madrid CF)
    Thiago Silva (Brasilien, Paris St-Germain FC)
    Raphaël Varane (Frankreich, Real Madrid CF)
    Nemanja Vidić (Serbien, Manchester United FC)
    Pablo Zabaleta (Argentinien, Manchester City FC)

    Xabi Alonso (Spanien, Real Madrid CF)
    Gareth Bale (Wales, Tottenham Hotspur FC/Real Madrid CF)
    Sergio Busquets (Spanien, FC Barcelona)
    Steven Gerrard (England, Liverpool FC)
    Andrés Iniesta (Spanien, FC Barcelona)
    Isco (Spanien, Málaga CF/ Real Madrid CF)
    Mesut Özil (Deutschland, Real Madrid CF/Arsenal FC)
    Andrea Pirlo (Italien, Juventus FC)
    Marco Reus (Deutschland, Borussia Dortmund)
    Franck Ribéry (Frankreich, FC Bayern München)
    Arjen Robben (Niederlande, FC Bayern München)
    Bastian Schweinsteiger (Deutschland, FC Bayern München)
    Yaya Touré (Elfenbeinküste, Manchester City FC)
    Arturo Vidal (Chile, Juventus FC)
    Xavi (Spanien, FC Barcelona)

    Sergio Agüero (Argentinien, Manchester City FC)
    Mario Balotelli (Italien, Manchester City FC/AC Milan)
    Edinson Cavani (Uruguay, SSC Napoli/Paris Saint-Germain FC)
    Diego Costa (Spanien, Club Atlético de Madrid)
    Cristiano Ronaldo (Portugal, Real Madrid CF)
    Didier Drogba (Elfenbeinküste, Schanghai Shenhua FC/Galatasaray SK)
    Radamel Falcao (Kolumbien, Club Atlético de Madrid/AS Monaco FC)
    Zlatan Ibrahimović (Schweden, Paris Saint-Germain FC)
    Robert Lewandowski (Polen, Borussia Dortmund)
    Mario Mandžukić (Kroatien, FC Bayern München)
    Lionel Messi (Argentinien, FC Barcelona)
    Neymar (Brasilien, Santos FC/FC Barcelona)
    Wayne Rooney (England, Manchester United FC)
    Luis Suárez (Uruguay, Liverpool FC)
    Robin van Persie (Niederlande, Manchester United FC)




    Eurosport und Sky Sport News übertragen am Montag ab 18:30 Uhr.
    Außerdem auch bei FIFA.com und auf dem FIFA-Kanal auf YouTube.
     
  2. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    20.272
    Zustimmungen:
    973
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: FIFA Ballon d'Or 2013

    Meine Tipps:

    FIFA Ballon d'Or:
    Franck Ribéry (Frankreich)

    FIFA Weltfussballerin des Jahres
    Marta (Brasilien)

    FIFA-Männerfussballtrainer
    Jupp Heynckes (Deutschland/ehemaliger Trainer des FC Bayern München)

    FIFA-Frauenfussballtrainer/-in des Jahres
    Ralf Kellermann (Deutschland/VfL Wolfsburg)

    FIFA-Puskás-Preis
    Zlatan Ibrahimović (13. November 2012, Schweden – England, internationales Freundschaftsspiel)
     
  3. BerlinHBK

    BerlinHBK Wasserfall

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    8.805
    Zustimmungen:
    3.142
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    DVD Recorder Panasonic DMR-EH575/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    AW: FIFA Ballon d'Or 2013

    Ich hoffe endlich auf CR7 und zur Ernennung zum Weltfußballer 2013!
    Die hat er sich über die Jahre einfach verdient.
     
  4. Harry_Ks

    Harry_Ks Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    4.121
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: FIFA Ballon d'Or 2013

    Des Weiteren ab 18:15 Uhr live bei Servus TV :D:winken:
     
  5. ZackMuc

    ZackMuc Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: FIFA Ballon d'Or 2013

    FR7 wird Weltfussballer !!!
     
  6. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.189
    Zustimmungen:
    1.010
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: FIFA Ballon d'Or 2013

    Das Tor von Ibra hätte man besser schon letztes Jahr prämiert.
    Irgendwie komisch, ein Tor aus 2012 zur Auswahl zu stellen, aber damals war die Online-Abstimmung wenige Stunden vor Ibrahimovics Zaubertor bereits gestartet worden.

    Trotzdem muss er den Preis natürlich bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2014
  7. leomessi

    leomessi Wasserfall

    Registriert seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: FIFA Ballon d'Or 2013

    Neee, es kann nur Ronaldo werden.
    Der kommt sich wie der letzte Depp vor, wenn er es doch nicht wird. Nachem sich der Blatter soooo intensiv entschuldigt hat, wäre es eine echt Ohrfeige für Ronaldo.

    Man sagt ja auch, dass er es schon weiß und vermutlich kommt er nur deshalb....
     
  8. figurehead

    figurehead Silber Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sony 55W805C - Technisat Digicorder HD K2 - Sony HT-XT1 - Yamaha Pianocraft E410 - PS4
    AW: FIFA Ballon d'Or 2013

    Wieso wird eigentlich der Welttorhüter und der Welttrainer zweimal gewählt? Was ist das denn für ein Blödsinn?
     
  9. Aissurob

    Aissurob Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    4.445
    Zustimmungen:
    1.208
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: FIFA Ballon d'Or 2013

    Es gibt halt die Wahl die die FIFA organisiert und die noch viel lächerlichere Wahl von Dr. Alfredo Pöge mit seinen geheimnisvollen Kriterien. Beide muss man nicht ernst nehmen, die Wahl zum Welttorwart/trainer durch die IFFHS darf man nicht ernst nehmen.
     
  10. Peter321

    Peter321 Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: FIFA Ballon d'Or 2013

    Ein Tor in einem Freundschaftsspiel...toll, sowas darf gar nicht in die Auswahl kommen!

    Kann Bayern ja auch mal gegen einen Kreisligisten spielen und zaubern...bei dem Tor war sogar kein Torwart im Tor...klasse ins leere Tor getroffen! :rolleyes:

    Zum Weltfußballer: Sollte es Ribery nicht werden, würde ich darum bitten nicht mehr berücksichtigt zu werden!
     

Diese Seite empfehlen