1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von da_flo, 27. Oktober 2014.

  1. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Das ist ja auch Sinn der Nullung...
    Da fliegt dann die normale Sicherung...

    Der RCD ist nunmal hauptsächlich dafür da, einen Fehlerstrom abzuschalten.
    Und das ist zu 98 % Spannung am Gehäuse...

    Egal ob der angeschlossene Schutzleiter nun der "anpackende" mensch ist, oder eine echte Ader.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.296
    Zustimmungen:
    11.871
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Gut das ist schon richtig, aber das sich in einem Gerät ein Kabel löst um dann am Gehäuse zu kommen ist doch nur bei sehr schlecht verarbeiten Geräten überhaupt möglich.
    Bei einem defekten Bauteil wäre das schon eher drin.

    Aber ich werde in meiner jetzigen Wohnung auf keinen Fall mehr damit zu tun haben denn eine Umrüstung wird man aus Kostengründen niemals machen, eher reist man das Haus ab (was gar nicht so abwegig ist).
     
  3. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Servus,

    @Gorcon

    nur weil in Deiner Wohnung die E-Installation vermurkst ist, gleich zu behaupten RCD wären unnötig und überflüssig, ist schon gewagt.

    Kannst ja mal folgenden Test probieren, 100m Kabeltrommel anschliessen und schauen wie lange bei einem Kurzschluss, oder Erdschluss die Sicherung braucht bis sie auslöst.

    Übrigens 100mA oder 300mA RCD's haben in einer Wohnung überhaupt nichts verloren. Diese verwendet man nur bei Fest angeschlossen Geräten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2014
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.296
    Zustimmungen:
    11.871
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Die ist nicht "Vermurkst" sondern entspricht exakt dem Standard wo sie vorgenommen wurde. (Da gibts heute viel schlimmere Sachen).
    Genauso schnell wie mit 1m Kabel oder glaubst Du etwa der Strom braucht dafür merkbar mehr Zeit?
    Nur wenn Deine Stoppuhr auf eine Pico Sekunde genau ginge dann würdest Du einen minimalen Unterschied ablesen können.:D

    Und wie ich schon schrieb hat man ein gewaltiges Problem wenn man mit einem Fehlerstrom rechnen muss, dann wird das ganze Schutzleitersystem ausgehebelt und man hat überhaupt keinen Schutz mehr. Dann fliegt die Sicherung nichtmal mehr wenn die Phase direkt auf dem Gehäuse liegt.:rolleyes:
    Oder würdest Du auf Sat Fernsehen deswegen ganz verzichten wollen?!;)
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    14.908
    Zustimmungen:
    5.178
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Die 30mA Modelle sind allerdings oft wirklich zu empfindlich. Also hat man dann wirklich keine andere Wahl.
     
  6. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Trotzdem ist das nicht zulässig. Bei einer ordentlichen Installation gibt es keine Probleme mit 30mA RCD. Ich habe 6St. in meiner UV und ich kann mich nicht erinnern die letzten Jahre das es zu einer Fehlauslöung gekommem ist.
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    14.908
    Zustimmungen:
    5.178
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Liegt nicht nur an der Installation sondern oft auch an der Bebauung und dem Gelände.

    Bei dichter Bebauung in der Ebene gibt es meist keine Probleme, aber lockere Bebauung mit längeren Leitungslängen in Verbindung mit Hanglagen sind da problematisch. Oder auch höhere Gebäude.

    Der PE selbst bzw. dessen Erdung sind oft auch ein Problem, weil man sich damit dann leicht einen Potentialunterschied ins Haus holt der elektronische Geräte mit Schkostecker killt, während Geräte mit Eurostecker keinen Schaden nehmen.
     
  8. hart_aber_fair

    hart_aber_fair Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Ich denke, Du verwechselt "Lampenwechsel" mit "Birnen-/Leuchtmittelwechsel". Beim TE ging es um einen Lampenwechsel.
     
  9. fröhn 1

    fröhn 1 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Dann rechne bitte mal den Schleifenwiderstand bei 1m Kabel aus,und dann bei 100m.Dann überdenke nochmal.Welchen Auslösestrom braucht z.B eine 16A Sicherung?Wo kommt der Auslösestrom schneller zu Stande?bei 1m,oder 100m Leitung?:)
     
  10. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Achso. Das ist was anderes. Sowas würde ich niemals nie ohne ausgeschaltete Sicherung machen. Bin doch nicht lebensmüde.