1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von da_flo, 27. Oktober 2014.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.341
    Zustimmungen:
    18.975
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Anzeige
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Da hat mal wieder die Autokorrektur zugeschlagen. Ich meinte natürlich Nass Räume.
    In normalen Räumen nutzt ein F1 rein garnichts. und kann die Sicherheit eher verschlechtern (siehe mein Beispiel).

    Ich habe bei mir überhaupt keine Fi Schalter und selbst fürs Bad gibts keine getrennten Sicherungen. Der Schutzleiter ist hier nur mit Null gebrückt.
     
  2. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.263
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    "Nullung" ist aus gutem Grund nicht mehr erlaubt...
    Und ein FI ist definitiv nicht nur für Nassräume wichtig...

    Auch in anderen Räumen kann Spannung auf Gehäusen liegen...
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.341
    Zustimmungen:
    18.975
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    geht nun mal nicht anders und wird auch nicht mehr geändert.
    Wenn Spannung am Gehäuse liegt dann ist aber der Schutzleiter nicht in Ordnung! Selbst bei mir würde dann sofort die Sicherung kommen obwohl kein FI vorhanden ist.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    30.033
    Zustimmungen:
    14.888
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Jeder FI hat übrigens einen Testknopf, den man auch regelmäßig mal drücken sollte. Aber Achtung, wenn alles in Ordnung ist löst der dann aus, d.h. der Strom ist dann weg. Also nicht ausprobieren während der Festplattenrekorder gerade aufnimmt...;)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.341
    Zustimmungen:
    18.975
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Das könnte dann so enden [​IMG]
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    30.033
    Zustimmungen:
    14.888
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Ich hatte mal einen Einsatz mit einem Rettungswagen, da war eine Austauschschülerin in einem Badezimmer an einen Edelstahl-Spiegelschrank gekommen der unter Strom stand. Das Kabel hatte sich mit der Zeit durchgescheuert, und als sie den leicht schief hängenden Schrank gerade rücken wollte, kam der Schrank auf Spannung und sie stand da mit nassen Händen und Füssen. Ihr Glück war: Als sie zusammen zuckte fiel der Schrank wieder in die schiefe Lage zurück und hatte keine Spannung mehr auf dem Gehäuse, so war es nur ein kurzer Schlag.
    Sie kam mit einem Schrecken zur Kontrolle ins Krankenhaus, aber das beste war der Kommentar des Wohnungssbesitzers. Der erklärte mir nämlich danach, dass alle Räume mit FI gesichert wären, nur das Badezimmer nicht. Immer wenn der Elektriker das Badezimmer mit angeschlossen hätte, wäre der FI geflogen, also hat man das Bedezimmer ausgeschlossen und nur alle anderen Räume mit FI gesichert... :rolleyes:
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.341
    Zustimmungen:
    18.975
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Toller Elektriker der nichmal nach der Ursache gesucht hat...
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    30.033
    Zustimmungen:
    14.888
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Wieso? Er hatte doch das Bedezimmer als Ursache ausgemacht... :D
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.341
    Zustimmungen:
    18.975
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    [​IMG]
     
  10. Martyn

    Martyn Institution

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    5.567
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: FI schutzschalter fliegt beim lampenwechseln

    Generell sollte sollte man jeden Stromkreis über einen RCD laufen lassen.

    Und es gibt verschiedene Auslöseklassen für jeden Einsatzbereich!

    RCDs mit schneller Auslösezeit und niedriger Auslöseschwelle (meist 30 mA) nimmt man für Badezimmer, Küche, Aussenbereich.

    Fürs Wohnzimmer oder Arbeitszimmer wären diese in der Tat nicht geeignet, da diese z.B. selbst bei noch weiter entfernten Gewittern gerne man von selbst auslösen und wäre doof wenn sie dann auf diese Weise z.B. eine PVR-Aufnahme verhindern würden, oder die Verbindung zum Homeserver unterbrechen würden.

    Aber dafür gibt es dann RCDs mit mittlerer und höherer Auslösezeit und -schwelle (100mA oder 300mA).

    Es liegt ja nicht immer gleich die ganze Phase am Gehäuse das ein kompletter Erdschluss entsteht, der die Sicherung zum Auslösen bringt.

    Wenn irgendein anderes stromführendes Teil auf dem Gehäuse scheuert kann immer noch ein Berührstrom fliesen, der dich tötet, aber zu niedrig ist um eine 10A...25A Sicherung auszulösen.

    Und wahrscheinlich wäre dann dieser Tod nichtmal ehrenvoll genug um ins Sto'Vo-Kor zu kommen. :winken:

    Eigentlich sollte man das mindestens zweimal im Jahr machen (Ideal sind übrigens die Zeiten wo man die Uhr umstellt. Einerseits ist das ja zweimal im Jahr, andererseits gibt es in Manchen Haushalten noch immer Geräte die dann ihre Uhrzeit verlieren. Und so hat man keinen zusätzlichen Aufwand).