1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Feuerwehr/Traumjob ??? 3 - 5 Tage im Monat arbeiten..

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von podolski, 30. November 2008.

  1. podolski

    podolski Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    688
    Anzeige
    so wie ich das mitbekomme ist der job von der arbeitszeit bei der berufsfeuerwehr ein traum ... 3 - 5 Tage im Monat arbeiten ..von den ca. 10 wochen schulferien im jahr hat man 8 wochen zusätzlich frei .. ich sehe das bei einem nachbarn ca. 40 jahre alt... ist das die regel...normal kann das doch nicht sein oder ...irgendwie muss man doch auf ca. 150 soll stunden kommen... ich weiss nur das bei einem 24 STD. Dienst man ca. 15,7 STd. gut geschrieben bekommt ... weiss einer von euch das das so normal ist ....
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Feuerwehr/Traumjob ??? 3 - 5 Tage im Monat arbeiten..

    Wo ist letztlich der Unterschied, ob du 40 Stunden pro Woche wirklich arbeitest oder die meiste Zeit davon auf der Wache in Bereitschaft hockst und die Eier schaukelst.
    Mit dieser "freien" Zeit kannst du effektiv nichts anfangen, weil ja jeden Augenblick ein Einsatz kommen kann.

    Also für mich wäre das nix, da habe ich lieber eine geregelte Arbeitszeit.

    Gag
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Feuerwehr/Traumjob ??? 3 - 5 Tage im Monat arbeiten..

    Mal abgesehen davon das ein Feuerwehrmann ja auch was leisten muss.

    Gerade wenn mal wieder eine junge Familie irgendwo von der Windschutzscheibe "abgekratzt" werden muss einschließlich 2 Monate alten Kind.

    Man darf das seelische in den Beruf nicht vergessen.
    Und das Familien Leben leidet durch 24 stunden angst der Frau auch öfters.
     
  4. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    AW: Feuerwehr/Traumjob ??? 3 - 5 Tage im Monat arbeiten..

    Ich glaube, Du hast den ersten Test schon nicht bestanden.
    Eine F-Wehr ist nicht zum Abgammeln da. ;)
    Solche Dienste sind nur was für Leute, die Verantwortung zeigen und übernehmen, die in Krisensituationen helfen (und noch helfen können).
    Wenn Du schon beim Erstellen des Threads nur das Gammeln siehst, dann wird das wohl nix mit dem wichtigen Job, der Leben retten kann. :winken:
     
  5. Heiko H.

    Heiko H. Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Wesel
    AW: Feuerwehr/Traumjob ??? 3 - 5 Tage im Monat arbeiten..

    Hi,

    3-5 Tage? macht der Kollege einen Halbtagsjob?
    Bei den Feuerwehren ist momentan eine 48 Stunden Woche angesagt.
    Der Dienst wird je nach Feuerwehr in 12 oder 24 Stunden Schichten abgeleistet. Die Sollarbeitszeit im Monat beträgt je nach Arbeitstagen des Monats zwischen 186 und 240 Stunden. Somit sind im Monat 8 - 10 Dienste in 24 Stundenschichten zu leisten.
    Und ob es so ein Traumjob ist ( Verkehrsunfälle, Brandtote usw.)?

    Also ich arbeite seit 1993 als Hauptamtliche Kraft und mir macht mein Job Spaß. Ob es in betracht zu anderen Jobs allerdings ein Traumjob ist, hängt vielfach avon der Betrachtungsweise und den jeweiligen Vorlieben ab.

    Soweit erstmal eine kleine Aufklärung, wenn weitere Fragen da sind einfach anfragen.

    LG
    Heiko
     
  6. podolski

    podolski Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    688
    AW: Feuerwehr/Traumjob ??? 3 - 5 Tage im Monat arbeiten..

    mir geht es nur um die reine arbeitszeit bei der feuerwehr , bei ärzten z.B. in krankenhäusern oder bei der polizei , was man so hört liegt man bei einer 80 STD. woche , aber bei der feuerwehr ... wie gesagt ca. 3 - 5 Tage im monat , denke mal das das kein halbtagsjob ist..
     
  7. Heiko H.

    Heiko H. Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Wesel
    AW: Feuerwehr/Traumjob ??? 3 - 5 Tage im Monat arbeiten..

    Hi,

    die reine wöchentliche Arbeitszeit beträgt 48 Stunden. Dies ist auch in einem EU Urteil so gefordert. Dies betrifft aber nicht nur die Feuerwehren, sondern auch Ärzte, Polizei usw. Durch die EU kann diese Zeit bei einen dementsprechenden Bereitschaftsanteil auf bis zu 60 Wochenstunden erhöht werden.
    Nichts desto trotz bleiben es zwischen 8-10 Schichten (24 Stunden) im Monat um die Arbeitszeit zu erreichen.

    http://www.lfv-nrw.org/cms/upload/lfv-news/202006/29_06/2006-10-18_AZVO-Feu.pdf

    bei 3-5 Arbeitstagen arbeitet der Kollege nicht Voll.
    Beim Urlaub bis du auch auf dem Holzweg. Denn dieser beträgt ca. 6 Wochen im Jahr (kommt ein wenig auf das alter an).

    LG
    Heiko
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Feuerwehr/Traumjob ??? 3 - 5 Tage im Monat arbeiten..

    Naja das in Krankenhäusern vieles schief läuft ist doch kein Geheimnis...

    Trotzdem 3 - 5 Tage im Monat sind für eine Vollzeitkraft unwahrscheinlich.

    Auch Berufs Feuerwehrmänner haben normalerweise eine 40 stunden woche ;).
     
  9. Heiko H.

    Heiko H. Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Wesel
    AW: Feuerwehr/Traumjob ??? 3 - 5 Tage im Monat arbeiten..

    Hi,

    Diese trifft zu wenn die Kollegen im Tagesdienst (8 Stundendienst) arbeiten.
    Auch da nach alter gestaffelt sogar bis zu 41 Stunden die Woche.

    LG
    Heiko
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Feuerwehr/Traumjob ??? 3 - 5 Tage im Monat arbeiten..

    Ich hätte vielleicht noch ein "mindestens" dazu schreiben sollen...

    3 - 5 Tage im Monat ist definitiv nicht normal.
    Da arbeite ich als freiwilliger Feuerwehrmann ja mehr...
     

Diese Seite empfehlen