1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatterrecorder "kein Signal"

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von lupo04, 27. Januar 2011.

  1. lupo04

    lupo04 Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    mit meinem Festplattenrecorder (Phillips) konnte ich bisher immer auch über "scart1" aufgezeichnete Sendungen ansehen, aber auch TV sehen. Seit gestern kann ich zwar noch immer Aufzeichnungen ansehen, aber ich kann nichts mehr neu aufzeichnen, statt "ext2" erscheint dann im Menue "Cam1" (habe keinen Camcorder angeschlossen) und auch kein Fernsehen ist über "scart1" möglich, weil "no signal" auf dem Bildschirm erscheint. Fernsehen geht nur noch über HDMI und den dazugehörigen Receiver. Was ist passiert?
    Für einen Tipp wäre ich dankbar!

    Gruß
    Lupo
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Festplatterrecorder "kein Signal"

    Schon mal versucht das Gerät auf Werkseinstellungen zurück zu setzen??
     
  3. lupo04

    lupo04 Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Festplatterrecorder "kein Signal"

    danke für die Antwort, Problem ist gelöst durch Einstellungsänderung an der Fernbedienung. :)
     

Diese Seite empfehlen