1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattentausch beim Digicorder S1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von stanko3, 3. Januar 2005.

  1. stanko3

    stanko3 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir Heute einen Digicorder S1 mit 80 GB HD (Samsung SP 0802N) gekauft und bin soweit sehr zufrieden. Nur ist mir die Festplatte leider zu laut, denn erstens habe ich ein sehr empfindliches Gehör :cool: und zweitens bin ich aus räumlichen Gründen nur ca. 1m vom Digicorder entfernt.
    Würde mir nun gerne eine andere Platte einbauen und habe von der Samsung SV 0802N (5400 U/min) bezüglich Geräuschentwicklung nur gutes gehört.
    Daher generell die Frage: Ist ein Festplattenwechsel problemlos möglich ? (Eventuell andere Montage/Aufhängung etc.) Garantie=Futsch ist schon klar.
    Letzte Frage: Ist es möglich die Standby-Zeit der HD bis zur Abschaltung herunterzusetzen ?


    Gruß

    Andreas
     
  2. stanko3

    stanko3 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Festplattentausch beim Digicorder S1

    Hi,

    da es hier leider keine Antwort gab, habe ich den Festplattentausch jetzt mal durchgeführt..... mit Erfolg !!! :winken:
    Wie schon beschrieben, habe ich mir nun die Samsung SV0802N geholt und eingebaut. Ein bischen Fummelei ist es schon, aber mit etwas Geschick gut zu machen.
    Das Ergebnis ist einfach genial, :love: da muß man schon mit dem Ohr an den Digicorder gehen um etwas zu hören. Natürlich erkauft man sich diese Ruhe mit Verlust der Garantie. Da bleibt nur zu hoffen, daß die nächsten 24 Monate nichts passiert :D


    Gruß

    Andreas
     
  3. ThomasNB

    ThomasNB Junior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Neubrandenburg
    AW: Festplattentausch beim Digicorder S1

    Habe das ganze auch vor, was ist zu beachten? Thomas
     
  4. Garfunkel2002

    Garfunkel2002 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2004
    Beiträge:
    67
    AW: Festplattentausch beim Digicorder S1

    ... daß die nächsten 24 Monate nichts passiert..... und danach??? dann doch???? :D
     
  5. ugiimen

    ugiimen Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Festplattentausch beim Digicorder S1

    @stanko3
    Hallo, ich habe genau das gleiche Problem, mir ist die 80GB FP auch zu laut, von daher kann ich mich ThomasNB nur anschliessen.
    Schilder doch bitte mal wie Du das genau gemacht hast.

    THX
    ugiimen
     
  6. stanko3

    stanko3 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Festplattentausch beim Digicorder S1

    Hallo,

    original war ja eine 80 GB Samsung eingebaut, jedoch mit 7200 U/min. Von der SV0802N mit 5400 U/min hatte ich halt nur gutes bezüglich Geräuscharmut gehört (Foren, Ct´, etc.).
    Bin folgendermaßen vorgegangen:
    Habe zuerst die 5 Schrauben für das Gehäuse entfernt, danach sieht man die HD in ihrer "Halterung". Richtung Rückseite gibt es nur eine Schraube an die man leicht herankommt, die beiden anderen Schrauben zur Frontseite sieht man jedoch erst nach dem Abnehmen der Front. Hierzu einfach die beiden Schrauben von oben entfernen und dann sowohl Links als auch Rechts die "Schnappverschlüsse" mit einem Schraubenzieher heraushebeln. Dann kommt einem die Front entgegen und man hat Zugriff auf die letzten beiden Schrauben der HD-Halterung.
    Nun braucht man nur noch den Strom- und IDE den Stecker von der HD zu ziehen und kann dann die HD mitsamt Halterung herausnehmen.
    Habe zusätzlich zur Entkopplung zwischen der Halterung und der neuen HD einen Streifen Filz gelegt. Nun alles wieder entsprechend einbauen und hoffen, daß nichts schief gelaufen ist.
    Ach ja, hatte die neue Platte zuvor in den "Quiet" Modus geschaltet (Samsung Tool Hutil) und anschließend die Partition in meinem Rechner Formatiert. Gejumpert wurde die neue HD wie die alte (Cable Select).
    Nach dem ersten Einschalten ging die Kiste gleich wieder aus und an der Front leuchtete eine rote LED. Habe dann erneut den Einschalter betätigt und der Receiver sprang an, meldete jedoch eine "fehlerhafte HD" im System. Habe die HD dann über das Digicorder-Menü formatiert und siehe da, sie wurde richtig erkannt und funktionierte auch sofort.

    Hoffe damit etwas weiter geholfen zu haben, jedoch sollte jeder selbst entscheiden, ob einem dieses Vorhaben der Verlust der Garantie wert ist.

    Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit dem Ergebnis und werde die alte HD wohl bei 3...2...1...meins einstellen.


    Gruß

    Andreas
     
  7. Philipp139

    Philipp139 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    194
    AW: Festplattentausch beim Digicorder S1

    Naja ich hab eine 40GB-Version, die zwar auch recht laut ist, aber mich stört das eigentlich nicht so sehr!

    Viel ärgerlicher ist es dass das Garantiesiegel irgendwie beschädigt* ist, kA wieso, wann und wie aber ärgerlich ist es schon!

    mfg Philipp

    * ein kleiner Riss (Fingernagel?)
     
  8. carlocat

    carlocat Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    88
    AW: Festplattentausch beim Digicorder S1

    Hallo,

    Garantiesiegel sollte kein Problem sein. Ich erinnere mich in einem anderen Thread gelesen zu haben, daß bei einem HDD-Wechsel sich der Zähler für den Festplattentausch erhöht. Diese Info erhält man dann über das HDD-Menü des Receivers.

    Gruß
    Thomas
     
  9. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: Festplattentausch beim Digicorder S1

    Schon erstaunlich wie schnell hier manche ihre Garantier wegwerfen...

    Wenn ihr schon eine andere Festplatte eingebaut haben wollt, ruft doch bei TS an und fragt nach ob ihr das dürft, oder gegebenenfalls die Festplatte und den Digicorder einschicken könnt, damit Technisat die FP austauscht. Sollte eigentlich kein Problem darstellen...

    Evcentuell müsst ihr eine Gebühr entrichten aber sonst... ist auf jedenfall sicherer.
     

Diese Seite empfehlen