1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattenreciever Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von wadriller, 18. Februar 2010.

  1. wadriller

    wadriller Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen.

    Da dies mein erster Beitrag hier ist, stell ich mich erstmal kurz vor.
    Ich heiße Michael, bin 27 Jahre und komme aus dem schönen Saarland.

    Jetzt zu der Frage die ihr hier bestimmt sehr oft lesen tut.

    Ich suche eine Satreciever mit der Möglichkeit auf eine interne Platte auszunehmen.

    Er sollte Timeshift können, Twintuner haben und wie gesagt eine interne Festplatte. Wichtig wäre auch der Zugriff auf die Platte um Daten runter zu sichern. Ein gutes HD Bild spielt nicht so die Rolle, da wir nur einen normalen Röhrenfernseher haben.

    Preislich sollte bei max. 270 € Schluss sein.
    Das aktuelle Aldi Nord Angebot würde mich schon reizen, nur leider gibt es bei uns nur Aldi Süd.

    Bin für alle Vorschläge dankbar, bzw. sollten noch Angaben fehlen, einfach fragen.

    Vielen Dank

    Gruß
    Michael
     
  2. Schwuppi

    Schwuppi Guest

  3. wadriller

    wadriller Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Festplattenreciever Kaufberatung

    Danke für den Link.

    Bin gerade aber etwas verwirrt.

    Dachte immer der Comag wäre auch in der Preisklasse aber der taucht hier garnicht auf wenn ich nach Festplattenreciever, Timershift, Twintuner und Preis bis 330 € filter
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Festplattenreciever Kaufberatung

    Der Aldi Receiver ist nicht HD+ tauglich.
    Also der kann nur FTA HD Sender darstellen.
    Keine Pay TV HD Sender.
    Nicht das Du nachern aus allen Wolken fällst.
     
  5. wadriller

    wadriller Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Festplattenreciever Kaufberatung

    OK. Danke für die Info.

    Da fehlen dann noch Angaben bei meinen Anforderungen.

    Aktuell nutze ich eine DBox2.

    Der neue Receiver muss eigentlich nur Timeshift, Twintuner und aufnehmen können. HD und der ganze Schnickschnack wird nicht gebraucht da eh nur ein Röhren-TV vorhanden ist und wir eher selten Fernseh schauen.

    Nur meistens wenn was kommt was uns interessieren würde sind wir nicht da. Daher ein PVR.

    Externe Platte möchte ich nur ungern, da dafür der Platz fehlt.

    Das Aldi Teil scheint inzwischen ja auch nicht so gut abzuschneiden und die ersten tauchen in der Bucht für 279 € auf ;-)
     
  6. wadriller

    wadriller Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Festplattenreciever Kaufberatung

    Noch eine allgemeine Frage zur Festplattengröße.

    Kann man auf die Angaben gehen, die die Hersteller schreiben bei der Anzahl Stunden die man aufnehmen kann ?

    Wie sind hier die erfahrungen ? Wieviel GB braucht man in etwas pro Stunde "normales" Fernsehen ?

    EDIT: Hab mich hier mal noch ein bischen durchgewühlt. Wenn ich das richtig sehe würde der Comag PVR2 doch genau meine Wünsche erfüllen, oder ?? Wäre zu dem Gerät zu raten ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2010
  7. wadriller

    wadriller Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Festplattenreciever Kaufberatung

    Konnte jetzt in der Preisklasse nichts anderes wie den Comag finden.

    Werde für die weiteren Fragen mal ein bischen im Comag Bereich posten
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.637
    Zustimmungen:
    3.809
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Festplattenreciever Kaufberatung

    1-2,5Gbyte
     
  9. wadriller

    wadriller Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Festplattenreciever Kaufberatung

    Danke
     

Diese Seite empfehlen