1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattenreceiver

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Fujijama, 22. September 2003.

  1. Fujijama

    Fujijama Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Österreich
    Anzeige
    Suche einen Festplattenreceiver und erhoffe mir hier fachmännischen Rat(sollte so 80GB haben)

    Danke im voraus für die Hilfe!
     
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Was willst du denn genau haben, weil solche Dingens gibts recht viele und die Kapazität hat bei den meisten herzlich wenig mit dem Receiver an sich zu tun. Schliesslich werden dabei Standard PC-Festplatten eingebaut.

    Gruss uli
     
  3. Fujijama

    Fujijama Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Österreich
    Suche Rec mit CI und Speicher mit 30 h aufnahmemöglichkeit(in bester Qualität). oder kommt in nächster zeit ein technologischer Sprung, den es lohnt, abzuwarten?
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Naja wenn man den Ankündigungen glauben darf ist MHP die Zukunft. Ich glaub aber nicht dran. Zur Zeit werden einige Versuche mit HDTV gemacht. Das können zwar so wie ich mitgekriegt hab etliche Rekorder zwar Aufzeichnen aber Wiedergeben läuft nicht. Ich hab eigentlich eher gemeint legst du wert drauf die aufgezeichneten Sendungen auf den Computer zu übertragen und DVDs draus zu machen. langt ein einfacher Tuner oder solls ein Twin-Receiver sein. Willst du verschlüsselte Sendungen aufnehmen oder langts wenn du die einmalig ansiehst. Willst du nur Astra oder auch andere Satelliten und hängst du alleine an der schüssel oder ist eine Gemeinschaftsanlage. Und solls eher billig sein oder darfs auch teurer sein dafür aber mehr funktionalität haben.

    Gruss uli
     
  5. Fujijama

    Fujijama Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Österreich
    zu MHP: wird maßlos überschätzt, aber vor allem resorcenfressend.
    zu HDTV:bis das ausgereift ist, ist längst schon die nächste Generation von Rec auf dem Markt
    bin beim Überlegen, weil ich meinen Videorecorder sowie ersetzen muss: welche lösung die bessere wäre vielleich kannst du mir da auch einen Ratschlag geben.
    1.Mögl. DigiRec(mit HDD)/ DVD-Recorder
    2.Mögl. DigiRec/ DVD-Recorder(mitHDD)
     
  6. M-a-r-c-o-

    M-a-r-c-o- Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    389
    Ort:
    Wiesbaden
    Technisches Equipment:
    LCD-TV, HDTV-Receiver, PS3 Slim 640 GB
    Also ich selbst würd dir den Nokia Mediamaster 9902 Empfehlen, hat zwar nur 40 GB aber für 285 € da findest du nichts günstigeres. und eine 80 GB Festplatte kann man ja Extra Kaufen, und Sie einbauen.

    Nokia Mediamaster 9902 mit 40 GB Festplatte nur 285 €

    Humax CI-8100 PVR mit 80 GB Festplatte nur 329 €

    80 GB Festplatte nur 73 €

    PS: Würde mich mal Interessieren, für Welchen Festplatten Receiver du Dich am Ende Entscheidest kannst du hier ja dann mal schreiben, Aber wie gesagt ich empfehle dir den Nokia Mediamaster 9902 Mit 40 GB Festplatte und eine 80 GB Festplatte extra dann nimmst du die 40 GB Raus und machst dir die 80 GB Rein, der Nokia würd also wenn du eine 80 GB Festplatte dazu Kaufst 358 € Kosten, der Humax 329 € und hat schon eine 80 GB Festplatte Drin, aber für die paar euro mehr würd ich dann doch die Nokia nehmen. Habe den Humax PVR 8000 getestet und der war ziemlich schlecht meiner meinung nach, das beste am gerät war der design aber sonst nicht zu gebrauchen, so habe ich ihn dann auch umgetauscht, und habe mir den Nokia Mediamaster 9902 Mit 40 GB Festplatte Gekauft, und bin Sehr zu Frieden damit. Der ist einfach übersichtlich, und leicht zu bedienen. also empfehlens wert, der Humax 8100 habe ich zwar nicht getestet aber da es aus dem gleichen haus kommt würd ich es trotzdem nicht trauen.

    <small>[ 23. September 2003, 08:48: Beitrag editiert von: M-a-r-c-o- ]</small>
     
  7. Knobi-Nuss

    Knobi-Nuss Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Peine
    Den Humax bekommste bei Ebay auch neu für 299 mit 120er Platte oder eben für 285 mit 80 er Platte. Großer Nachteil ist meiner Meinung nach der fehlende 2te Tuner, wodruch du bei Aufnahme gezwungen bist entweder nichts zu schauen oder eben das aufzunehmende Programm. Falls das egal ist kannste nicht viel Falsch machen.
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Also über den Humax hab ich schon viel gehört, leider war nix gutes drunter zu finden. miserable Bedienung. eine FB die man am besten gleich wegschmeisst sind nur die Highlights. Wenns denn günstig sein soll kannst du den Hyundai830H bzw wenns nicht CI sein muss den 730H nehmen. Die beiden dürften derzeit wohl die günstigsten Monoreiceiver sein die man kriegen kann. Ohne Platte kosten die ca200 bzw 170€. Da kann man jede gewöhnliche IDE-HD bis 120GB einbauen. Grössere lässt sich zwar einbauen aber da nur ein maximaler Platz von 102GB verwaltet wird bringts nix. Und wenn du einen Twinreceiver haben willst dann wär der Topfield4000 ganz empfehlenswert. Der nimmt im Gegensatz zum Humax Premiere unverschlüsselt auf. Es gibt natürlich noch jede Menge anderer Receiver nur gibts ausser Hyundai, Humax und Topfield für keinen anderen eine offizielle Möglichkeit den Inhalt der Platte auszulesen und davon z.b. DVD-s zu erstellen.

    Gruss Uli
     
  9. Affeldt

    Affeldt Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Kleinmachnow
    Kann nur Kathrein empfehlen!!! Habe einen UFD-552 (älteres Modell mit 20GB Platte) und bin sehr zufreiden. Läßt sich problemlos auf bis zu 100 GB umbauen (einfach alte Platte raus und neue rein).
     
  10. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Was ist vom Microstar MR 4040 CI zu halten?
    Dieser HDD-Receiver mit 40GB-Platte wird derzeit bei Mediamarkt für 299€ verkauft.

    Technische Daten:
    40GB Platte
    2x Scart
    5000 Programmplätze
    Videotext mit 1000 Seitenspeicher
    AC3 unterstützung.

    Wenn man auf Pause drückt, dauert es einige Sekunden bis das Bild anhält. Wie verhalten sich die anderen Receiver?
     

Diese Seite empfehlen