1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatte weg Humax PDR-9700

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hami1799, 7. Dezember 2008.

  1. hami1799

    hami1799 Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Sollentuna Schweden
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700
    Topfiled 5050-PDR
    Anzeige
    Hi,
    seit einiger Zeit verschwindet auf meinem Humax Satellitenreceiver sporadisch die Festplatte.
    Einstellung: Astra doppel. Kein Durchschleifen.
    Die gleiche Konfiguration habe ich ausserdem auf einem Topfield 5050-PDR, der dabei noch nie Probleme hatte.

    Dankbar fuer Tips

    :confused:
     
  2. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.698
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Festplatte weg Humax PDR-9700

    Was haben den die Antenneneinstellungen mit der Festplatte zu tun ?????

    Und was hat der Topfield mit der Sache zu tun wenn beim Humax die Festplatte verschwindet ?????

    Wichtiger wären mal ein paar Angaben zur eigentlichen Sache, der Festplatte, zu machen !

    War sie orig. eingebaut oder wurde sie selbst nachgerüstet ?
    Was hat sich geändert seit der Fehler auftaucht ?
    usw....
     

Diese Seite empfehlen