1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatte im Plasma

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von frostixxl, 15. Januar 2010.

  1. frostixxl

    frostixxl Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi,
    ich habe gestern gehört, dass jetzt die neuen plasma´s mit integrierter festplatte rauskommen sollen.
    stimmt das wirklich ? weil dann könnte ich mir einen teuren hd receiver (dvb-s) sparen, wenn ich noch ein bischen warte.
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.103
    Zustimmungen:
    5.831
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Festplatte im Plasma

    Welche "Die"? Welche Firma meinst Du.

    Geräte mit integrierter Festplatte tummeln sich meist nur im Luxusmarkt oder haben mitgelieferte Settop-Boxen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.191
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Festplatte im Plasma

    Unterm Strich dürfte ein esxterner Receiver mit Festplatte auf jedenfall deutlich billiger und praktischer sein.
     
  4. frostixxl

    frostixxl Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte im Plasma

    naja, ein HD Receiver, wie ein Technisat HD S2 kostet gute 450,-
    wenn der plasma nicht so viel mehr kostet wegen der integrierten festplatte wär´s natürlich günstiger für mich. zudem ein gerät weniger im wohnzimmer, wobei bei einem defekt es natürlich wieder ärgerlicher wäre.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.191
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Festplatte im Plasma

    richtig, aber ein TV mit HDD kostet definitv zustzlich mehr als 450€uro. dafür wirsd Du wenigstens 1700€uro belchen dürfen. Ausserdem sind die EPG Funktionen der meisten TVs eher dürftig.
    Günstiger wirsd Du sicher mit so einem Combi Gerät nicht werden.
     
  6. steintor

    steintor Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung 46/6470
    Philips 47PFL7008K/12
    Kathrein ,913 u.922
    Sky HD+ 2 TB
    VU+DUO2
    AW: Festplatte im Plasma

    Moin,
    mir sind zur Zeit nur die Modelle von Loewe und Technisat bekannt und
    bei denen sind die Preis auch dementsprechend und keine Plasmafernseher.
    Metz könnte auch sein?

    Gruß
    Klaus
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2010
  7. frostixxl

    frostixxl Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte im Plasma

    auf was lohnt es sich denn noch zu warten bei plasma´s und co. ?
    mir fällt nur die led technologie ein und die steht erst in den startlöchern.

    mir wurd auch gesagt, dass jetzt die plasma´s wohl USB anschlüsse bekämen, von denen man aus filme anschauen kann.
    ist das so richtig ? können die dann auch bluray format und divx ?
     

Diese Seite empfehlen