1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatte defekt oder liegts an der software?

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Dr. BETZE, 9. September 2009.

  1. Dr. BETZE

    Dr. BETZE Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    mein medion festplattenreceiver (mds 4001) macht mucken. es fing an, dass er nicht mehr auf die fernbedienung (fb) reagierte. dachte zunächst die batterien der fb seien leer oder die fb selbst sei kaputt. ich lies den receiver dann mal booten, er reagierte dann wieder auf die fb, allerdings nicht auf jeden befehl. ich bootete noch ein zwei mal, jetzt funzt in sachen fb alles wieder wie gewohnt. jedoch hab ich keine zugriff mehr auf die festplatte. in der vergangenheit kam es schonmal vor, dass er "keine aufnahmen" anzeigte, obwohl die platte voll bis obenhin ist. ein komplettes ausschalten des receivers und booten halfen immer, alle aufnahmen wieder da. seit einigen tagen aber zeigt er immer nur "keine aufnahmen", wenn ich eine abspielen möchte. auch aufnehmen kann ich nix. was sagt ihr dazu (bevor ich ihn mal aufschraube)? könnte da auch etwas mit der software sein? hab schon länger nicht mehr versucht upzudaten, weils wohl eh kein update mehr geben wird.
     
  2. Dr. BETZE

    Dr. BETZE Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte defekt oder liegts an der software?

    hat keiner nen tipp, was der fehler sein könnte?
     
  3. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte defekt oder liegts an der software?

    Hallo,
    also es liegt nicht !! an der Festplatte oder dem Gerät.

    Du beschreibst den Stress der aufkommt, wenn die Elko´s im Netzteil nicht mehr ihre Aufgabe erfüllen.

    Die Macke ist hier im Forum reichlichst beschrieben. Aber Vorsicht. 230V sind Tötlich. Besser was für Fachleute.

    Gruß
    Mc Stender
     
  4. Dr. BETZE

    Dr. BETZE Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte defekt oder liegts an der software?

    erstmal danke für deine antwort. die festplatte scheint es tatsächlich nicht zu sein, hab mal die originale drangehängt und der fehler ist immer noch. was sind denn "elko´s"? und nach was sollte ich im forum suchen?
     
  5. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte defekt oder liegts an der software?

    Hallo,
    suche nach Elko, Medion, Netzteil.

    Jedemenge Beiträge zu diesem Thema.

    Gruß
    Mc Stender
     
  6. Quanten

    Quanten Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  7. Dr. BETZE

    Dr. BETZE Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte defekt oder liegts an der software?

    ich weiss nicht, ob meine platte durchläuft, so wie in anderen threads beschrieben.
    allerdings scheint auch bei mir ein kondensator hinüber zu sein,
    denn dieser ist leicht gewölbt.
    ist übrigens der grösste im gerät.
     
  8. Quanten

    Quanten Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte defekt oder liegts an der software?

    Die Symptome sind sehr unterschiedlich, bei jedem Gerät anders. Mit der Reparatur kann man nichts falsch machen.Die Kondensatoren kosten gesamt unter 5,00€. Und man soll 5Stck. Tauschen. Im ersten Fall bei mir habe ich das nicht getan, und ca. 1/2Jahr später durfte ich wieder schrauben, aber seitdem rennt er einwandfrei. Übrigens die Spannung der Kondensatoren kann größer gewählt werden. Man sollte nur auf den Durchmesser achten, da der Platz begrenzt ist.
     
  9. Dr. BETZE

    Dr. BETZE Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte defekt oder liegts an der software?

    5 stk?
    hmmm, ich hab mehr wie fünf in meinem gerät oder meinst du nur die,
    die sich auf der netzteilplatine befinden?
    da muss ich nochmal nachzählen, wieviele das sind.
    die sehen allerdings noch ganz gut aus.
     
  10. Quanten

    Quanten Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte defekt oder liegts an der software?

    hier ist eigentlich alles zu finden. inkl.Schaltplan.
    Wintal PVR repair
     

Diese Seite empfehlen