1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernsehtipp: NRD-Doku über PrivatTV

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Radioman2000, 21. Januar 2009.

  1. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Januar 1984, die Stunde Null des deutschen Kommerzfernsehens: Zuerst belächelt, später kopiert - RTL und Sat.1 starteten damals gleichzeitig. Ihre heutige Bilanz kann unterschiedlicher kaum sein.

    Link: http://www3.ndr.de/programm/epghomepage100_sid-396551.html
     
  2. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernsehtipp: NRD-Doku über PrivatTV

    Wollen wir mal hoffen, dass es sich nicht um den gleichen Beitrag handelt, der bereits in TTT und der Kulturzeit lief. Wundern würde es mich nicht...
     
  3. Victoria

    Victoria Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fernsehtipp: NRD-Doku über PrivatTV

    Und wenn, nicht jeder hat den Film bereits gesehen.
     
  4. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernsehtipp: NRD-Doku über PrivatTV

    Das stimmt natürlich, aber in wie vielen Sendern und Sendungen sollte man die gleichen Beiträge verwursten, bis es endlich genug gesehen haben?
    Wird das nicht an den Privaten kritisiert? Und verwässert man sich nicht selbst damit, weil keiner mehr nachvollziehen kann, woher was stammt und wann es einem das nächste Mal begegnen wird? Und überhaupt: Wie viele Sendungen sind eigentlich überflüssig, weil sie nichts neues bieten und nur deswegen anscheinend neues bieten, weil man es leider nicht schafft, die Erstverwendung angemessen zu "verkaufen?"
     
  5. Wolfe

    Wolfe Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fernsehtipp: NDR-Doku über PrivatTV

    Das Magazin ZAPP ist mit Abstand das beste Medienmagazin, welches es im Fernsehen gibt.

    Mal sehen, ob es ein eigenständiger Bericht ist. Der Bericht in TTT (Inhalt) war jedenfalls vom MDR.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2009
  6. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernsehtipp: NDR-Doku über PrivatTV

    Keine Kunst. Es gibt nur das eine. Obwohl es zugegebenmaßen gut ist.

    Es gibt aber durchaus bessere. In Australien zum Beispiel. "Mediawatch" vom Sender ABC hat es tatsächlich fertig gebracht, das ABC-Archiv lautstark dafür zu kritisieren, dass man dem Konkurrenten SBS bestimmtes Material verweigert hat, damit ABC-Dokus dies exklusiv verwenden können.
    Das nenne ich mutig und sowas fehlt bei uns, würde ich mal sagen.

    Dann könnte es ein anderer sein.
     
  7. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fernsehtipp: NRD-Doku über PrivatTV

    Für alle die, die es Gestern verpaßt haben...hier das Video.

    Zeitgleich kann ich Euch nur noch vom NDR das "Dschungelcamp reloaded" ans Herz legen.
     
  8. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    AW: Fernsehtipp: NRD-Doku über PrivatTV

    So so.
    Laut dem Video hatte damals Sat. das Angebot bekommen GZSZ zu zeigen. Aber sie haben es abgelehnt.
    Auch hatte damals Sat.1 das Angebot bekommen Big Brother zu zeigen.

    Tja.. sag ich mal selber schuld. Hätten sie zwei Quotenknüller im Programm gehabt. Obwohl Big Brother solangsam abbaut.
     
  9. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fernsehtipp: NRD-Doku über PrivatTV

    Wenn man bedenkt, daß Herr Thoma damals GZSZ auch zuerst abgelehnt und dann doch genommen hat... Glück muß man haben.
     
  10. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernsehtipp: NRD-Doku über PrivatTV

    Das will ich fast nicht glauben, wurde die australische Vorlage doch in Holland für RTL4 (oder 5?) neu verfilmt, um dann für unser RTL nochmals aufgelegt zu werden. Oder war das Sat.1-Angebot vor RTL4?
     

Diese Seite empfehlen