1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher richtig lagern

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Westfale, 14. Februar 2016.

  1. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo.

    Natürlich gibt es zu dem Thema eine Vorgeschichte, und ich würde sie auf Wunsch auch erzählen, aber vielleicht reicht ja auch die Kurzform. :whistle: Ich möchte einen Fernseher über einen möglicherweise sehr langen Zeitraum lagern, aus Platzgründen am liebsten liegend unterm Bett. :cool: Ist das möglich, oder nimmt er, bzw die Elektronik Schaden?

    Gruß, Westfale
     
  2. Kapitaen52

    Kapitaen52 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.621
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    123
    Elektronik nimmt immer Schaden wenn sie lange nicht benutzt wird, egal wie man sie lagert.
    Ich habe nagelneue Geräte die aber 20 Jahre alt sind. Beim letzten Versuch sie mal in Betrieb zu nehmen ging garnichts.
     
  3. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Danke für deine Warnung. Die nehme ich sehr ernst. Auf 20 Jahre dürfte ich zwar nicht kommen, weil dann schon die Würmer an mir nagen werden, aber 5 Jahre könnten es schon werden. Dann lasse ich besser die Finger von dem Kauf.........
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    4.541
    Punkte für Erfolge:
    213
    Genau.
    .....und noch was, nach 5 Jahren wäre so ein TV Gerät nicht mehr auf
    neuesten Stand der Technik.;)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Muss er ja auch nicht sein! Funktionieren würde er trotzdem noch, die gehen ja nicht von selbst kaputt (wenn sie nicht gerade feucht gelagert werden).

    Ich habe hier Geräte die schon über 30 Jahre alt sind und noch problemlos laufen. Ich denke mal die werden mich auch noch überleben.
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    4.541
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ok, bei Röhren TV, stimme ich zu.
    LCD TV werden so lange bestimmt nicht überleben. Ich schätze, so nach 8-10 Jahren sind die Elkos tod und die Reparatur würde sich nicht lohnen.;)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein wenn Du das Gerät nicht betreibst spielt es keine Rolle ob das ein Röhrengerät oder ein anderes ist! Die Lebensdauer bezieht sich ja nicht auf die "Lagerung" sondern auf deren Betrieb. Röhrengeräte sind da sogar etwas schlechter drann denn durch dessen Hochspannung ziehen sie enorm den staub an und verdrecken von innen extrem. Wenn man die dann lange lagert und sie dann einschaltet macht es fast immer gleich "Puff" und es stinkt nach "Watt". Da müsste man die schon vorher richtig säubern was aber fast unmöglich ist.
    Elkos sind da genauso drin und Schaltnetzeile gabs seit den 80ger Jahren natürlich dort auch schon (vorher haben die Farb TVs ihre 400W verbraucht).
     
  8. Kapitaen52

    Kapitaen52 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.621
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    123
    Gorcon sorry, das ist Quatsch was Du hier erzählst. Gerade die Elkos sind nach ein paar Jahren platt.
    Wie geschrieben ich habe hier etliche Geräte die neu aber defekt sind.
    Ich habe auch Geräte wie z.B. Tapedecks die sind nur 2 Jahre nicht gebraucht und sie sind defekt, genau wie ein CD-Wechsler.
    Die Geräte stehen in der warmen Stube und sind am Strom angeschlossen, werden nur nicht benutzt, jetzt erst recht nicht mehr da sie nicht mehr funktionieren. Bei beweglichen Teilen härtet z.B. das Lagerfett aus, Elkos altern usw.
    Bei alten Röhrenfernsehern ist das wahrlich garnicht so schlimm. Ich habe ein altes Philips Philetta, bestimmt schon 50 Jahre alt, Röhrengerät, das
    schalte ich alle paar Jahre mal ein und es funktioniert immer noch.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das ist Unsinn! Die sind nur dann platt wenn sie auch genutzt werden! Wie gesagt ich habe hier selbstgebaute Meßgeräte die ich seit über 30 Jahren nutze die haben auch Elkos drin!
    Das ist eine andere Sache! darum ging es hier nicht! Elkos trocknen normal nicht aus. Die sind dicht abgeschlossen!
    Und warum sollen die dann laufen wo die doch genauso mit Elkos bestückt sind?! Du widersprichst Dir da gerade! ;)

    Wie gesagt bei den Röhrengeräten ist das Problem der Staub und die Kontakte der Fassungen, sonst würden die auch noch in 100Jahren laufen!
     
  10. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Dieser einst 4400 DM teure Technics Rekorder ist 35Jahre alt.
    Wird seit 15 Jahren nicht mehr benutzt - bis auf heute.
    Alles läuft noch wie 1980....
    [​IMG]
     
    Rheinberger, voller75 und Gorcon gefällt das.

Diese Seite empfehlen