1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher lediglich "HD-Kompatibel" - Trotzdem HD empfangen?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Ravioli, 11. Juli 2007.

  1. Ravioli

    Ravioli Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Guten Tag allerseits, ich bin neu hier, ich bitte deshalb zu entschuldigen, wenn es einen derartigen Thread bereits gibt.

    Ich besitzen einen 106er Plasma-Fernseher von Gericom, GTV 4290. Habe den vor gut 2 Jahren gekauft, er hatte keinen Aufkleber "HD ready" dran. Nach umfangreicher Recherche im Internet konnte ich herausfinden, dass mein Gerät lediglich "HD-kompatibel" ist, was immer das heissen mag. Ich liste hier mal eben ein paar Daten des Gerätes auf:

    Haupteigenschaften

    Hersteller: Gericom
    Auflösung Breite in Pixel: 1280 pixel
    Auflösung Höhe in Pixel: 1024 pixel
    Betrachtungswinkel: 160 Grad
    Bildhelligkeit in Candela/m²: 1500 Candela
    Bildschirmgröße in cm: 106 cm
    Bildschirmgröße in Zoll: 42 Zoll
    Bildverhältnis: 16:9 Format
    DVB-C Empfänger: nein
    DVB-S Empfänger: nein
    DVB-T Empfänger: nein
    DVD-Player / -Recorder: nein
    DVI Anschluss: ja
    Elektronische Programmzeitschrift (EPG): nein
    Full HD: nein
    Gerätetyp: Plasma
    HD ready: nein
    HD Tuner: nein
    HDMI Anschluss: nein
    Lautsprecher: ja
    Memory Stick: nein
    PC Anschluss: ja
    PCMCIA Steckplatz: nein
    Secure Digital Card: nein
    USB Anschluss: nein



    Nun ist meine Frage (bei den Gericom-Affen konnte ich keinen erreichen, mehrere Emails wurden ignoriert, telefonisch kam ich nicht durch, Support also unter aller Sau): Ist es möglich, dass ich mit meinem Gerät trotzdem in den Genuss von hochauflösendem Fernsehen kommen kann, sprich Premiere HD?


    An meinem Gerät hängt eine XBOX 360 (über die 3 Komponenteneingänge) und ich als absoluter Laie kann nur sagen dass das Bild hervorragend ist. Ich habe schon Kinotrailer über die XBOX gesehen, sowas scharfes hab ich in meinem Leben noch nicht gesehen. Von daher die Bange Frage/Hoffnung: Kann Premiere HD auf meinem Fernseher funktionieren? Trotz fehlender HDMI-Schnittstelle? (Es gibt ja Adapter auf DVI)


    Für fachkundige Antworten wär ich sehhhhhhhrrr dankbar! ;)
     
  2. kaiserscharrn

    kaiserscharrn Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    470
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Toshiba 32 WL 66 P
    Kathrein UFS922
    Philips DCR 5005
    Panasonic DMR-EH52
    AW: Fernseher lediglich "HD-Kompatibel" - Trotzdem HD empfangen?

    imho nur wenn über dvi hdcp möglich ist.

    hth
     
  3. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Fernseher lediglich "HD-Kompatibel" - Trotzdem HD empfangen?

    Wenn der DVI-Eingang HDCP ünterstützt ja, sonst nur mit nicht Premiere-zertifizierten Receivern (und Alphacrypt-Modul).
     
  4. Ravioli

    Ravioli Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Fernseher lediglich "HD-Kompatibel" - Trotzdem HD empfangen?

    hm. und das heisst auf deutsch? bzw. wie kann ich das rausfinden?

    edit: @film-fan: hm. aso. so ein alphacrypt-modul hab ich sogar. dann brauch ich einen nicht-premiere-zertifizierten hd-receiver mit CI-slot?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2007
  5. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Fernseher lediglich "HD-Kompatibel" - Trotzdem HD empfangen?

    Wenn es nirgendwo explizit steht, dann kann Dein Fernseher wohl kein HDCP entschlüsseln (HDCP ist ein Kopierschutz für die digitale Schnittstelle, der bei DVI optional und bei HDMI zwingend ist).

    Ja, z. B. gibt es da einen von Topfield. Damit Dein Alpacrypt-Modul auch Premiere HD entschlüsseln kann, muß Du dieses ggf. auf die neueste Firmware aktualisieren. Einfach mal hier im Forum ein wenig danach suchen.
     
  6. Ravioli

    Ravioli Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Fernseher lediglich "HD-Kompatibel" - Trotzdem HD empfangen?

    danke dir schon mal. also, kurzum, kann mein ferseher bzw. der DVI-anschluss kein hdcp entschlüsseln, dann gibts gar kein bild oder?
     
  7. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Fernseher lediglich "HD-Kompatibel" - Trotzdem HD empfangen?

    Es gibt dann nur Bild und Ton über HDMI, wenn der Zuspieler die HDCP-Verschlüsselung nicht aktiviert, was bei Premiere-zertifizierten DVB-Receivern aber wohl zumindest bei den Premiere-Sendern nicht der Fall ist.

    P. S.: Ich mag Ravioli. :)
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Fernseher lediglich "HD-Kompatibel" - Trotzdem HD empfangen?

    Vieleicht hilft Dir das irgendwie weiter.
     
  9. Ravioli

    Ravioli Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Fernseher lediglich "HD-Kompatibel" - Trotzdem HD empfangen?

    danke, aber so wie ich das sehe gibt es diesen dvi magic so gut wie nirgends mehr zu beziehen.
     
  10. Ravioli

    Ravioli Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Fernseher lediglich "HD-Kompatibel" - Trotzdem HD empfangen?

    so, bin positiv überrascht. hab mir von meinem kumpel einen hd-receiver von pace (premiere-zertifiziert) geliehen, angeschlossen (per adapter hdmi auf dvi) und siehe da? ich kann premiere HD-empfangen, mit meinem ollen gerät!

    nun bin ich aber stutzig geworden, im handbuch zum receiver steht:

    Die DVI- bzw. HDMI-Schnittstellen Ihres Digital-Receivers müssen HDCP unterstützen, damit die kopiergeschützte bla bla sendungen empfangen können. Sollte Ihr Fernseher HDCP nicht unterstützen, so wird an der Vorderseite Ihres Receivers die Meldung "HD Ausgang wegen Kopierschutz deaktiviert" angezeigt und der Fernseher stellt bei HDCP-geschützten Sendungen kein Bild dar.

    So, nun die Frage: Hatte ich bisher nur "Glück" das auf den Kanälen (Premiere HD, Discovery HD und diesem Astra HD - Testkanal) keine Sendung via HDCP ausgestrahlt wurde?

    Diese o.g. Meldung "HD Ausgang wegen Kopierschutz deaktiviert" kommt nämlich auf dem Kanal Premiere HD ständig auf meinem Receiver, aber ich konnte den Film sehen (war verdammt scharf, mittlerweile weiss ich das gut zu unterscheiden), auf Discovery HD konnte ich bisher 3 Sendungen testen, alles scharf wie sau, nix verschlüsselt oder schwarzer Bildschirm. Ich dachte immer Premiere HD strahlt nur noch mit HDCP aus?

    Bitte um kurze info, und ja nicht meine freude trüben! :D
     

Diese Seite empfehlen